Der Fußboden - 64/75

Lehmhaus in Ungarn eine Seitenwand feucht

habe wie schon vorberichter auch ein lehmhaus in ungarn mit 60 m2 wohnfläche, keinen keller. bei mir ist es nicht so schlimm aber es wird immer schlimmer... eine seitenwand des hauses ist sehr feucht und wird immer feuchter, der rest des hauses ist trocken. reicht eine drainage entlang dieser seitenwand umd ...»

Betonplatte zu dünn

Während der Entkernung eines Hauses Baujahr 1953 ohne Keller fiel auf, daß die Bodenplatte unterschiedlich dick geraten ist, teilweise nur 5cm. Wenn wir alles neu aufbauen wollen, werden wir wohl noch einige Zentimeter ausgraben müssen, um auf gleiche Höhenverhältnisse in den Räumen zu kommen. Wer kann uns ...»

Fußbodendämmung

Hallo, meine Frage betrifft das Wohnstallhaus unseres Hofes. Es ist bereits bewohnt und derzeit arbeiten wir im 1. OG an den Zimmern des Giebels. Unter dem OG befindet sich der alte Stall mit einer Preusischen Kappe drauf; der ist derzeit ungenutzt und im Winter nicht geheizt, dann kommt ein bisschen Luft ...»

Altbau Badfussboden sanierung

Hi, Wir haben in unserenm haus im 1.stock im bad die dielen entfernen müssen da sie durch das alter des hauses sehr mitgenommen waren. darunter befindet sich nun holzsparren die ca 2cm aus dem boden herausstehen. dazwischen ist eine art splitbeton. Jetzt wurde uns geraden wir sollen eine schüttung zum ausgleich ...»

Osmo Dekorwachs nussbaum transparent verarbeiten???

Ein neu verlegter Dielenboden Kiefer wird nun zum 2 mal abgeschliffen, weil die Handwerker es nicht hinbekommen den Boden so vorzubereiten, das der Wachs sich gleichmässig verteilt, also die Farbpigmente sich in die Rillen legen und sich gleichmässig verteilen. Jetzt will man -mit einer kleinen Handschleifmaschine ...»

Fußboden dämmen unser Haus hat aber keine Bodenplatte

hallo, wir möchten gern unseren Fußboden wärmedämmen. ich hab nun mal den laminat ein stück entfernt und in die Holzdielen die darunterliegen ein Loch gebohrt. es scheint unter den Dielen nur schotter (kies, Sand) zu sein. was hab ich hier für Möglichkeiten den boden zu dämmen? Bretter rausreißen, Kies ...»

Ersatz für alten Gipsfußboden im 1.OG

Hallo, beim Umbau unseres neu gekauften Hauses musste ich feststellen, das der vorhandene Gipsfußboden im 1. OG zerbrochen ist. Ich habe den Fußboden in einer Ecke geöffnet, unter den Balken befinden sich Bretter, dann eine Lehmfüllung und darauf eine ca. 2cm Sandschicht. Auf dieser Sandschicht befindet sich ...»