Der Fußboden - 59/75

Fußboden

Hallo, Ich möchte oder besser gesagt ich bin schon dabei, einen alten Schweinestall zu einem Tonstudio umzubauen. Jetzt stehe ich aber vor einen Problem, ich weiss nicht was ich am besten machen soll. Jetzt ist das nur sand und erde ... Wie schon gesagt möchte ich daraus ein Tonstudio machen und möchte ...»

Hausschwamm ?????

Dieses habe ich in meinem Keller gefunden, kann höchstens 2-3 Monate alt sein, solange war ich nicht bewußt im Keller, außerdem ist das Licht dort ausgefallen. Der Keller ist feucht, Lehmboden, Gewölbekeller, was kann das sein? Hausschwamm? Ist alles aus Stein im Keller außer die Palette die dort liegt mit ...»

Hallo User oder Foren Nutzer Ich wolte und muss das Fundament freilegen um es vernüftig und Bombensicher zu Isolieren, könnt ihr mir kurz und knapp paar Infos geben für Anstrich etc.pp da es ja absolut viel viele Sachen hierfür gibt .. kurze Infos: Früher war ein Kellerbereich unter diesem Haus dieser ...»

Fußboden im Dachboden erneuern

Hi, Habe demnächst vor meinen Dachboden auszubauen, ich habe nur ein Problem wo ich mir nicht sicher bin ob das ganze richtig ist. Und zwar geht es um den Fußboden, da ist momentan eine dünne Schicht (2-5cm) Beton drauf, der ist aber sehr uneben und schon überall gerissen. Nun meine Idee, ich möchte den ganzen ...»

Muss es immer Plastikfolie sein?

Hallo, wir möchte/müssen in unserem Altbau (Bj. 1890) im EG den Fußboden erneuern. Im Moment sieht das so aus: Das Haus ist unterkellert (Gewölbe), darauf ist Sand, dann Balken und darauf Dielen. Nun wurden die Dielen leider mit Teppichboden und PVC überklebt, damit darunter alles fault. deshalb muss der Boden ...»

Lehm decke entfernen

Hallo Ich habe ein Altbau (Denkmahl), Ich will den Wohnzimmer renovieren. Wen ich den Boden mit Holz Dielen belege, wird das Zimmer zu Diedrich. Nun hat diese Zimmer eine Lehm decke. Meine frage: Kann ich dehn ohne weiteres raus holen? Ode Mus ich mich mit der Denkmalbehörde in Verbindung setzen?...»

Fussbodenaufbau????

Hallo, habe ein ca. 100 Jahre altes Fachwerkhaus erstanden! In Obergeschoss muss ich nun den Fussboden ausgleichen und ich möchte in 2 Räumen eine Fussbodenheizung(Wasserführend/Kinderzimmer/Bad)einbauen!!! Wie ist der Vernünftigste Aufbau?? Decke: Balken,Wickelhölzer mit Stroh und Lehm,obendrauf eine Art ...»