Der Fußboden - 47/75

Backsteine "offenporig" - verdichten

Hallo zusammen, beim Renovieren des Schweinestalls mussten wir eine Backsteinmauer entfernen. Die Backsteine sind prima in Schuss, sodass ich sie gerne als Bodenbelag im Keller unter der Scheune verlegen möchte. Allerdings soll dort auch unserer Likörherstellung und -abfüllerei ihren Platz finden. Im Blick ...»

Badezimmer mit Holzfussboden die X-te

Bild / Foto: Badezimmer mit Holzfussboden die X-teHallo, ich weiß, daß das Thema schon mehrfach behandelt wurde. Ich möchte in meinem Badezimmer (Rohbauzustand mit beliebiger Aufbauhöhe, bitte einfach so annehmen) Holzdielen verlegen. Das Badezimmer hat in der Tiefe eine Betonsohle. Was würdet Ihr für einen Aufbau für Dielen empfehlen?...»

Dielenauflager imprägnieren?

Hallo, wir haben über einem Gewölbekeller eine Sandschüttung und wollen Dielen verlegen. Die Auflager der Dielen sind selber eingeschnitten und luftgetrocknet über 6 Jahre. In dem Bereich gab es vorher Echten Hausschwamm, der saniert wurde. Zu den Auflagern für die Dielen habe ich drei Fragen: - sollten wir ...»

Schüttung für Zwischendecke

Ich habe die Decke wegen Feuchteschäden aus dem Mädchenhaus entfernt. Auf der einen Gebäudehälfte bleiben nur die Balken offen liegen, da kommt keine Decke mehr rein, damit der Raum bis in den Dachgiebel geht. Die linke Seite wird die Decke behalten, das heisst, da kommt wieder Bodenbelag drauf. Nun sind mir ...»

Lehmfußboden raus oder ausgleichen

Wir haben ein altes Haus gekauft und wissen jetzt nicht ob wir im Dachgeschoß den alten Lehm-/Sandfußboden raus nehmen sollen und einen neuen machen sollen oder ob wir das mit Ausgleichmasse grade kriegen. Die Balken sind noch top i.o. Der Boden ist nur sehr uneben....»

Glasschaumdämmung mit Gussasphaltestrich in Überschwemmungsgebiet

Hallo, durch die erneute Hochwasserwelle wollen wir uns für das nächste Hochwasser auch baulich vorbereiten, um Aufwand und Kosten zu minimieren. Neben Kalkputz an den Innenwänden bzw. Sichtmauerwerk bei Bruchsteinwänden soll auch der Bodenaufbau optimiert werden. Derzeit haben wir in unserem Haus (BJ. ca. ...»

Fußbodenaufbau, Unterbeton

Hallo, wir bauen momentan unser 100 Jahre altes Haus um. im EG haben wir alle Dielenböden herausgerissen. Darunter befindet sich im nicht-unterkellerten Bereich Sand (absolut trocken) Nachdem wir nun die neuen Grundleitungen (Es soll ein Badezimmer werden, also später gefliest!) verlegt haben, machen ...»