Der Fußboden - 3/75

Fußbodenaufbau Spitzboden

Liebe Fachwerks-Gemeinschaft, wir sanieren derzeit ein Haus von 1900 mit Fachwerkanteilen und sind daher zu regelmäßigen Lesern dieses Forums geworden. Die hier versammelte Fachkompetenz war uns schon in vielerlei Hinsichten sehr hilfreich und hat uns eine Reihe an Fehlentscheidungen erspart! Vielen Dank dafür! Nun ...»

Fußbodenaufbau im Altbau mit Unterlüftung

Bild / Foto: Fußbodenaufbau im Altbau mit UnterlüftungHallo, so einige Fachleute gefragt und nun bin ich mehr verwirrt als vorher. Ich möchte / muss einen Fußboden im UG komplett neu aufbauen, da die Lagerhölzer nach 8 Jahren schon wieder Pilze aufweisen, zumindest an den Außenwänden. Die Lagerhölzer kamen damals neu rein. Mit dabei bedacht werden muss, ...»

Fussbodenheizung + Fliesen auf unebener Holzbalkendecke

Guten Abend, ich lese jetzt schon einige Stunden in diesem Forum und hab nun schon einige Ideen, aber mir fehlt doch noch ein schlüssiges Konzept. Was habe ich bis jetzt getan bzw. was vorliegt: Ich habe den alten Dielenboden und die Schlackeschüttung entfernt.Zwischen den Balken befindet sich noch ...»

Kellerwand/Fußbodenaufbau

Bild / Foto: Kellerwand/FußbodenaufbauHallo erstmal zusammen und frohes neues Jahr. Ich habe ein seit ca.15 Jahren verwildertes Grundstück gekauft.Darauf befindet sich ein etwa 30-40 Jahre altes komplett unterkellertes Fachwerkhaus.Ein Betonstreifenfundament ist soweit vorhanden. Darauf ist mit 24-er Backsteinen u.Hohlblocksteinen der Keller gemauert. Zwischen ...»

Estrich Ölen

Liebe Leute im Forum, da ich bisher nirgends etwas zu diesem Thema gefunden habe, würd ich dieses Thema gerne öffnen: Hat jemand Erfahrung mit dem Ölen von Estrich mit Natursteinöl? Meine Idee ist folgende: Ich habe nunmehr in den beiden letzten Zimmern unseres Pfarrhauses den Bodenaufbau komplettiert - Unterbeton ...»

Fußbodenaufbau auf Preußischer Kappendecke

Moin zusammen. da ich mittlerweile seit einem Jahr nach dem richtigen Fußbodenaufbau für mein neues Bauernhaus suche, aber leider nicht fündig werde, wende ich mich an euch. Die Decke war früher wie folgt aufgebaut. Eisenträger ca. 15 cm hoch im Abstand von 90 cm verlegt. Dazwischen ca. 10 cm Beton. Oberhalb ...»

Dielenfußboden über Garage, geeignete Dämmung?

Hallo zusammen, ich habe schon des Öfteren hier geschmökert und habe mich nun endlich angemeldet, ich habe nämlich auch mal eine Frage. Zum Thema: in unserem Sanierungsobjekt haben wir uns nun entschieden, in einem Raum über einer Garage (unbeheizt, max. überschlagen) den alten Dielenboden zu entfernen. Die ...»