Der Fußboden - 24/75

Fußboden mit sehr viel alter Farbe abschleifen

Guten Tag, ich habe ca 40 m² alte Holzdielen (ca 120 Jahre, wohl Fichte). Sie sind mit diversen Schichten Farbe überlackiert worden. Und natürlich schüsseln sie etwas. Ich wollte mir eigentlich einen Fußbodenschleifgerät als Walzenschleifer ausleihen. Bei einem Test mit einem Bandschleifer habe ich jedoch ...»

Dämmung von Dielenfußboden über Gewölbekeller

Bild / Foto: Dämmung von Dielenfußboden über GewölbekellerHallo Freunde des Fachwerks, meine Frau und ich haben uns ein altes Sandstein Häuschen gekauft, dass 1870 von der Bahn erbaut wurde. Vor etwa 3 Monaten sind wir eingezogen und versuchen nun sukzessive die untere und anschließend die obere Etage zu sanieren. Folgende Baustellen werden sich nun ergeben (dazu ...»

Schwellbalken Trennfuge

hallo als aller erstes mal ein riesen lob an das forum! ich habe folgendes problem. die innenwände meines hauses sind aus fachwerk erbaut. ich möchte eine fußbodenheizung in trockenbauweise realisieren. dazu möchte ich schüttung einbauen samt trägerplatte der heizung und oben drauf trockenerstrichelemente. nun ...»

30 cm Fußbodenaufbau auf Beton

Hallo, wir sanieren gerade unseren Altbau... ein neues Bad solll her. Der Fußboden (ehemaliger Keller ca. 70cm unter Fußboden) wurde mit Schutt und Sand aufgefüllt, dann eine Estrichfolie rein und ca. 12-13 cm Beton eingefüllt. Nun haben wir aber bis zur Fertigfußbodenoberkante immer noch 30 cm Luft, da ...»

Fußboden im Erdgeschoss dämmen

Hallo, wir haben ein Fachwerkhaus und wollen für die Zukunft die Böden in den einzelnen Räumen dämmen. Anfangen möchten wir im Erdgeschoss. Wir haben uns gedacht, dass wir zwischen die Holzbalken (Unterkonstruktion des alten Dielenbodens) Folie (Dampfbremse?!) auslegen, dann das ganze mit Mineralwolle ausfüllen ...»

Fußbodenaufbau EG in Sandsteinhaus, vom Untergrund bis Oberkante inkl Fußbodenheizung

Hallo Community Ich hoffe hier einen sinnvollen Ratschlag zu bekommen, das ist selbst in Fachmärkten nicht ohne weiteres möglich. Ausgangslage ist mein Sandsteinhaus BJ 1900, äußerlich ist dieses einwandfrei und wurde super gepflegt. Nun möchte ich aber im EG einen komplett neuen Fußboden aufgrund der ...»

Zum xten: Wieder mal Fußbodenaufbau

Bild / Foto: Zum xten: Wieder mal FußbodenaufbauHallo liebe Experten, nachdem ich mich nun die letzten Jahre selber (erfolgreich :-))durchgeschlagen habe, könnte ich mal wieder einen Meinungsinput brauchen. Also: Ein Zimmer im 1. Stock soll nun endlich mal genutzt werden können und braucht einen Bodenaufbau (die alten Bretter waren nicht mehr zu retten ...»