Das Fundament - 1/48

Fachgerechte Ausführung Streifenfundament & Bodenplatte

Hallo zusammen, es geht um den Bau eines gemauerten Gartenhauses, Grundfläche ca. 3,50 x 3,50, Höhe ca. 2,30 m + Dach. Das Gartenhaus soll als Werkstatt genutzt werden und soll daher entsprechend stabil und massiv sein (Schallschutz, Wandregale, Maschinen). Als Mauerwerk sind entweder 20 cm Kalksandstein oder ...»

Bodenaufbau Backsteinhaus auf Streifenfundament

Hallo in die Runde: nachdem wir den Boden herausgenommen haben, stellt sich die Frage nach dem Bodenaufbau: Glasschotter oder Magerbeton? Und: Sollte man die Balken unter der ehemaligen Lattung belassen? 100 j?hriges Backsteinhaus auf Streifenfundamenten, teilunterkellert. Bisheriger Bodenaufbau im nicht unterkellerten ...»

Bodenplatte Dammung Anbau

Bild / Foto: Bodenplatte Dammung AnbauHallo liebe Forumsmitglieder, ich bin neu angemeldet und mchte das Forum um Rat bei folgender Situation bitten: wir planen einen Anbau an unserem Haus im Bereich EG, ehemalige Terrasse. Der alte Terrassenbereich liegt ca 1 m über Oberkante Bodenniveau des Gartens und ist mit einem Streifendament aus Beton ...»

Fundament/Befestigung Schuppen

Hallo, ich habe einen Schuppen aus Stein, bei dem das Dach marode und die Seitenwände zum Teil feucht waren abgerissen und möchte nun auf den Grundmauern einen Holzschuppen errichten. Dazu möchte ich Löcher in die Grundmauern stemmen und in diese Löcher dann H-Pfostenträger für einen Holzständerkonstruktion ...»

Innenwandfundamente

Ich brauche Euren Rat. Unser Maurer hat ohne Absprache drei kurze Innenwände untermauert. Leider hat er dazu keine großen Feldsteine genommen, sondern lauter kleine und die mit Kalkmörtel verbunden. Den Kalkmörtel hat er dabei bis nach unten ans Erdreich gezogen. Wir sehen folgende Probleme: 1. die kleinen ...»

Fachwerk-Gartenhaus auf Sandstein-Fundament

Hallo! Wir sind gerade dabei ein Gartenhaus zu errichten. Dazu haben wir eine Beton-Bodenplatte gegossen und als Fundament eine Reihe Sandsteine (40x20x20, Bruchsteine mit gesägten Lagerfugen) gemauert. Hierzu haben wir Trasskalk verwendet und in die Fuge eine Bitumenbahn eingearbeitet. Darauf soll ...»

Fundament ohne Stahlbeton bauen?

Hallo Fachwerkfreunde! Darf ich Euch um Rat bzgl. Fundament und Keller bei einem Neubau-Vorhaben fragen: Wir haben vor, neu zu bauen, undzwar sehr traditionell, regionaltypisch mit natürlichen Baustoffen. Was mir besonders Kopfschmerzen bereitet, ist die Frage wie wir die Bodenplatte (ich meine damit ...»