Das Format - 1/8

Dachdämmung

Bild / Foto: DachdämmungHallo Allerseits, Seit einigen Wochen lese ich hier begeistert mit, bin gerade bei der Informationssammlung wie man einen Albau ( Bj 1890 ) mit so wenig wie möglich Murks sauber saniert bekommt, ein riesen Thema, aber damit hab ich gerechnet, natürlich steht auch die große Frage der Dachdämmung auf dem Plan, ...»

Forenpreäsenz

Keine Frage, aber ein Abgesang eines kurz aber heftig Aktiven hier im Forum: http://rheinneckaritalien.blog.de/2012/09/14/castell-berges-bauinformationen-ernte-monaten-recherche-experimente-konzeption-14765049/...»

Wo neue Ziegelstein im Reichsformat kaufen?

Hallo allerseits! Gibt es eigentlich noch Händler/Hersteller bei denen man neue Ziegelsteine (Vollziegel) im alten Reichsformat kaufen kann? Grüße, Herbert...»

Kräuterschnecke aus alten ziegeln

Hallo Fachwerkhausfreunde, Habe aus einem Scheunenabriss noch einige Palletten mit alten reichsformatziegeln. Meine Frau wünscht sich unter anderem eine Kräuterschnecke davon. Jetzt bin ich aber sehr verunsichert bzgl der Mauerabdichtung im innenkreis. Hat jemand erfahrung damit oder könnte mir einen Tip geben ...»

Info

Zur information/Informationsmöglichkeit: Neue Metastudie: Wärmedämmung als Baustein der Energiewende: Kurz-Info vom fiw (Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V.München) Voller Text: PDF, 283 Seiten Wertfrei, nur zur Info... ich selber habe es bislang nur überflogen... MfG, Sebastian Hausleithner...»

Schnäppchenhäuser - Das Qualitätsformat des deutschen Bauwesen

Per Zufall habe ich gerade beim TV-Zappen RTL2 auf der Mattscheibe gehabt. Da flimmert Fachwerk.de auf dem Schirm und dann die Aussage: ... traut wagen Informationen aus halbseidenen Internetforen nicht ... Ansehen:Die Schnäppchenhäuser Folge 195, ab Minute 5 im dritten Teil Liebes RTL-Schnäppchenhäuser-Team. ...»

Kennt jemand eine großformatige Dämmplatte mit aufgebrachter GK-Platte?

Hallo, mich interessiert, welches Produkt sich dahinter verbergen könnte. Zulässiger Verwendungszweck (lt. Hersteller Knauf) sei die Innendämmung von Fachwerkwänden, Stärke ca. 55 bis 80mm, die Platten seien großformatig, ca. 60*250cm oder größer und werden auf die Wand geklebt. Vorteil sei die Zeitersparnis, ...»