Der Flur - 3/6

Rissigen Putz sanieren

Hi, wir wollen in unserem Haus gute 100 Jahre alt den Flur renovieren.Den Rest haben wir vor einem guten Jahr gemacht.der Flur hat relativ viele Risse im putz(putz ist der ursprünlich also tippe ich mal auf einen kalkputz),vornehmlich im bereich der Balken also senkrechte Risse. Meine frage ist wie ich die ...»

Fussboden ausgleichen und dabei Höhenunterschied ausgleichen

Hallo Mitstreiter! Wir sind seid Kurzem Eigentümer eines ca. 200 Jahren alten Fachwerkhauses. Die Vorbesitzer haben bereits einige Dinge gemacht aber einige leider auch nicht fertig. Eines der unfertigen Dinge ist der Flur. Hier stehen wir vor der Herausforderunge einen Niveauausgleich zur Badezimmer- bez. ...»

In meinem über 200 jahre alten Dorfhaus mach ich mir jetzt Gedanken über eine eventuelle Flur-Renovierung. Es liegen dort -mit Sicherheit auf der blanken Erde- noch die alten 0/8/15-Platten und natürlich schwitzen die tüchtig bei hoher Luftfeuchtigkeit, doch dieses Problem hat auch die Nachbarin im Neubau mit ...»

Dielenboden Kiefer dunkler machen?

Hallo Forumisten, erst einmal ein großes Kompliment an dieses Forum. Habe schon etliche wertvolle Tipps entnehmen können. Wir sind derzeit mit der Renovierung des Fußböden zugange. Ein Problem ist der Kiefer-Dielenboden im Flur. Wir möchten ihn farblich an die restlichen Räume, Eiche dunkelbraun geräuchert ...»

Naturstein Mosaik im Flur?

Ja, ich denke darüber nach den Fliesenboden im Flur zu erneuern. Der wurde vielleicht vor 40Jahren verlegt und hat mittlerweile einige Risse. Uns würde ein Natur-Bruchstein-Mosaik gefallen. Sind unsicher auf was wir dabei achten sollten (Material usw.). Hat jemand so etwas bereits mal realisiert oder Erfahrung ...»

Flur unterkellert, Esstrich soll gemacht werden

Guten Tag, wir Renovieren gerade ein ca 80 Jahre altes Haus und nun haben wir komplett die Holzdielen und Balkenlage entfernt um neuen Esstrich zu machen. Überall kein Problem, jedoch befindet sich unterm dem Flur ca 2,00 x 7,00 ein Gewölbekeller....1 NF Schicht dick, jeden Meter 1 Träger auf der kompletten ...»

Fußboden Flur

Hallo, sobald das Wetter wieder etwas wärmer wird, würden wir gerne endlich auch unseren Flur angehen. Der Fußboden besteht z.Zt. aus altem, intaktem, dicken Estrich (o.ä.). Uns schwebt eine Art Kopfsteinplaster, Backstein-Stallgang-Pflaster oder ähnliches vor. Hockelig soll es sein, so dass der "Dreck" unten ...»