Die Fliesen - 66/75

Kann man alte Fliesen wieder versiegeln?

Hallo, wir haben ein altes Jugendstil-Haus gekauft. Im Eingangsbereich fanden wir unter einem PVC-Belag alte Jugendstil-Mosaikfliesen. Hurra!!! Eine super Überraschung! Laut einem Restaurator handelt es sich um Villeroy & Boch-Fliesen, die nur bis 1910 hergestellt wurden. Unser Haus ist aus dem Jahr 1905. Leider ...»

Problem mit Badfliesen auf Holz/Lehmdecke

Hallo! Bei unserem Bad werden die Fliesen immerwieder locker! Der Fussbodenaufbau sieht folgendermaßen aus: Das Bad ist 3x3m und ist im OG. Holzbalkendecke mit Lehmwickel und Stampflehm (100 cm Balkenabstand) Aufgeschraubte 22mm OSB Platten (damit wurde der Raum "begradigt" - Leichtschüttung darunter) Wasserfussbodenheizung ...»

ROTBABD IM BADEZIMMER ?

Guten Tag Ich bin derzeit etwas unsicher mit der Frage, ob man im Bad Rotband als Untergrund für Fliesen einsetzen kann. Soweit ich es gelernt haben, geht dies überhaupt nicht und dies bestätigen auch einige Fachleute. Der Wandaufbau ist folgendermassen. Mauerwerk und Leichtzementputz. Nun will der Fliesenleger ...»

Fliesen rausnehmen

Hallo! Ich muss in der Küche ne Steckdose für die Spülmaschine verlegen, da die einzige Steckdose oberhalb der Arbeitsplatte ist, muss ich dann wohl ein Kabel nach unten verlegen. Allerdings ist da das Fliesenproblem. wie kann ich einzelne Fliesen rausnehmen, ohne die anderen zu beschädigen?...»

Fliesen auf Lehmbauplatten?

Bild / Foto: Fliesen auf Lehmbauplatten?Ich möchte gerne auf meine Balkenlage Lahmbauplatten verlegen um diese dann mit Feinsteinplatten zu fliesen, zwischen der Balkenlage soll eine Trockenlehmschüttung. Wie dick sollte die Platte sein? Ist meine vorgehensweise eigendlich sinnvoll oder sollt ich doch lieber von anderen Baustoffen gebrauch machen? Wäre ...»

Klinkerfußboden???

Hallo, wir haben uns in diesem Jahr ein Bauernhaus gekauft. Unsere Küche befindet sich derzeit in dem Bereich, welches möglicherweise früher die sogenannte Deele war( vom Stall raus) Dort haben wir einen tollen Foßboden, nicht zwar unbedingt so hygienisch wie ein Kachelboden, aber warscheinlich ziemlich rar. Ich ...»

Fassadenputz ohne Dachüberstand

Wir renovieren unser Haus (kein Fachwerk!), Jahrgang 1927. Die Fassade muß erneuert werden, das Mansarddach ist noch in Ordnung, hat aber leider an den Giebelseiten keinen Dachüberstand. Wir wollen die Fassade durch eine Fachfirma erneuern lassen, leider ist der fehlende Dachüberstand ein Problem. Der Putz stößt ...»