Die Fliesen - 53/75

Sandstein-Kellertreppe "sanieren"

Hallo, ich habe folgendes Problem: in meinem Haus ist die Kellertreppe (Stufen aus rotem Sandstein) wohl wg. Feuchtigkeit von außen im unteren Bereich stark ausgetreten und bröselig. Meine Idee ist es nun, die Treppe zu verfliesen. Die engagierten Mitglieder dieses Forums mögen mir verzeihen... Ich müßte zuvor ...»

Alternative Fliesenkleber

Liebe Wissende, Wir möchten auf Zementestrich zum Teil Fliesen verlegen. Nun habe ich zwei Fragen: 1.Kann man eine Armierung des Zementestrichs mit Glasfasern oder Drahtnetz umgehen? 2. Muss man immer diese neumodischen Flexkleber nehmen, die bestimmt irgendwelche nicht gesundheitsförderden Inhaltsstoffe ...»

Bad mit Lehmaussenwänden: welche Dämmung hinter Fliesen und Lehm?

Hallo Fachwerkforum, ich stelle zum ersten Mal hier eine Frage. Wir haben zwar kein Fachwerkhaus, haben aber vor den Toren Brüssels ein 1919 gebautes, fast unrenoviertes Klinkerhaus gekauft, das innen noch komplett mit Lehmgrundputz ausgestattet ist (der allerdings dann mit Gips verputzt wurde oder mit Gipsplatten ...»

Balkonbelag

Hallo, ich muss den Belag meines Balkons erneuern (1,8 x 7,0 m). Er ist vollständig überdacht, aber bei Wind trotzdem Regen und Schnee sowie starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Auf den alten Dielen ist ein recht unebener Estrich. Zuerst würde ich mit beispielsweise flexiblem Fliesenkleber die Unebenheiten ...»

Fliesenmörtel

Hallo Kurze, evt. etwas dämliche Frage: ältere Wandfliesen sind meist mit einem dicken Batzen Mörtel an die Wand geklebt. wie nennt man den? Ist das Dickbettmörtel oder was anderes ? Danke für eure Hilfestellung Gruß Dorothée...»

Estrichverlegung in 100 Jahre altem Sandsteinhaus

Hallo Leute Ich möchte nun im ersten Stock des Hauses das mittlerweile 100 Jahre alt ist und noch fantastisch in Schuß sich befindet einen Estrichboden verlegen. So viel ich weiß ist unter dem Holzboden Sand, was sich ebenfalls auf einem Holzboden bzw der Decke befindet. Wahrscheinlich sind auch zwecks der ...»

Terrazzofliesen woher und wie?

also: scheint, das wird was mit dem haus! *isch hab angst* macht aber nix, mal n paar gedanken machen: PASSEN würde zu 1890 und zu eichendielen für eingang, küche und bad terrazzo- ähäm. UNBEZAHLBAR!!! do it yourself wird nix, jedenfalls nicht bei mir! alternative: terrazzofliesen! wer weiß, wo ich ...»