Die Fliesen - 36/75

badezimmer abdichtung von fliesen zum estrich

hallo, hatte die frage schon woanders gestellt, leider keine antwort bekommen die mir weiterhilft....daher ein 2ter versuch;-) danke schonmal vorab für euer mühe... folgende situation + kurze vorgeschichte: -in unserer wohnung inkl bad war ein spachtelboden der aber leider nicht sauber verarbeitet wurde, ...»

Badbau Fachwerk mit Fließen

Bild / Foto: Badbau Fachwerk mit FließenHallo an alle, wir benötigen noch ein kleines Bad. Wir haben bis jetzt alle Aussenwände mit dem System Holzfaserdämmplatte + Lehmputz gedämmt! Das Bad wird auch an einer Außenwand liegen. Nun meine Frage: Das Bad ist ja ein Feuchtraum und Fließen und Lehm passt ja nicht zusammen. Wie müsste man hier vorgehen!? Sollen ...»

Fliesen weg und dann?????

Hallöchen, im OG möchten wir alle Fliesen (120 qm) rausmachen um Dielen zu verlegen. Unter den Fliesen, also wir haben schon ein paar raus gemacht, sieht man diesen Kleber. Nun meine Frage, reich es aus, den Kleber einfach abzuschleifen und die Dielen dann darauf zu verlegen oder müssen wir den ganzen Boden ...»

Fliesen eines Kellerfußbodens

Hallo an die Experten, ich habe einen Resthof von 1893 gekauft, welcher teilweise unterkellert ist. Die Kelleraußenmauern sind aus großem Bruchstein. Aufsteigende Feuchtigkeit in den Wänden konnte durch ein Gutachten ausgeschlossen werden, sodass davon auszugehen ist, dass der Keller trocken ist. Ich habe ...»

historische Zementfliesen entfernen

Hallo Leute, ich habe einen Fliesenboden, der im Jahre 1909 verlegt wurde. Soweit ich das sehe handelt es sich um Zementfliesen in Schachbrettmuster. Da der "Estrich" unter den Fliesen nicht mehr funktionsfähig ist, möchte ich ihn erneuern. Zuvor möchte ich alle Fliesen herausnehmen um sie dann später wieder ...»

Fliesen auf Dielen verlegen

Hallo Ich würde gerne im Bad Fliesen verlegen, der Untergrund besteht aus gut erhaltenen Dielen. Nun würde ich gerne wissen, womit ich den Boden behandeln und abdichten muss, bevor ich die Fliesen darauf verlegen kann, ohne dass diese brechen. Ich hoffe ihr habt da Vorschläge oder Links, denn ich find dazu ...»

Bad-Podest aus OSB, Rigips, Fermacell oder massiv aus Ytong?

Hallo und gleich mal herzlichen Dank für all die Informationen, die ich bisher hier finden konnte. (bin seit 2 Jahren Besitzer eines Nicht-Fachwerkhauses, Bj 1929) Nun muss ich auf den letzten Metern doch noch „aktiv“ was fragen, weil ich weder bei euch noch woanders (nicht nur im Netz) eine Antwort gefunden ...»