Die Fliesen - 13/75

Zementfliesen mit Grauschleier geliefert - was tun?

Hallo! Ich habe mir schwarz weiße Zement-Fliesen bestellt, diese sind nun mit einem dicken Grauschleier gekommen, unterbrochen durch runde Flecken. Ich dachte, das sei Staub o.ä., hab' sie legen lassen, doch weder schleifen noch ölen (Steinöl) brachte wirkliche Abhilfe - sie sehen aus wie nicht geputzt. Hat ...»

Badsanierung teilweise nicht geglückt !

Hallo, wollte eine Badsanierung in einem um 1938 gebauten Haus vornehmen. Die Ausenwand war sehr stark mit salpeter befallen und der Putz ist großflächig abgefallen, (bei schwülwarmer Witterung oder tagelangem Regen) der Strohlehmputz wurde bis auf das Backsteinmauerwerk abgetragen, dementsprechend grundiert ...»

Badsanierung im Fachwerk (Lehmwand)

Hallo zusammen, ich habe ein altes Fachwerkhaus (ca. 1890) mit Holzverfachung und Lehmwänden erworben. Nach wochenlangen Renovierungsarbeiten bin ich nun am Bad angelangt (Erdgeschoss mit Lehmwänden). Ich bin mir nicht sicher, wie man hier am Besten vorgeht. Macht es Sinn im Bad Bereich mit Rigips + Fliesen ...»

Fliesen von 1906 nach Maler- und Putzarbeiten reinigen

Hallo an alle (Fach-)werker! Ich wohne in einem Steinhaus von 1906 und habe gerade meine Küche gemalert und teilweise auch neu verputzen müssen. Mir ist leider einiges an Dispersionsfarbe und auch Goldband (Fertigputzgips) auf die Fliesen gekommen und nun sind sie kaum sauber zu kriegen!Das heißt ich habe normales ...»

Nachdunkeln Zementfliesen nach Imprägierung mit Hartöl/ Wiederaufhellung?

Hallo liebe Fachwerker, Wir haben nun gestern unsere grau/ weiss gemusterten Zementsteinfliesen mit Hartöl imprägniert und waren etwas überrascht wie dunkel das einst helle Grau wurde. Da wir vorab schon passendes Silikon gekauft haben sind wir nun unsicher, ob die Farbe noch passt. Zuvor war sie ideal. Könnte ...»

Nassbereich fliesen

Hallo in die Runde, ich will ins Bad eine Dusche einbauen. Die Wandecke, in der sie stehen soll, ist mit einem alten, aber festen Lehmputz versehen. Aus verschiedenen Gründen will ich nicht direkt auf dem Lehm fliesen (abgesehen davon, ob das überhaupt ginge). Meine Idee: Kanthölzer an die Wand schrauben, ...»

Kellerboden "blüht"

Hallo zusammen, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe bei folgendem Problem: Unser Kellerboden (Baujahr 1963) ist wie bei allen befragten Nachbarn mit baugleichem Siedlungshaus nie sichtbar feucht, "blüht" jedoch stellenweise. Als wir damals eingezogen sind, hatte der Vorbesitzer alles besenrein übergeben ...»