Die Feuchtigkeit - 64/75

Feuchtigkeit im Keller, rötliche Ausblühungen+pelziger Balken+feuchte Wände

Hallo allerseits, wir haben ein uraltes Fachwerkhaus (ca. 400 Jahre alt) in Hornburg/Harz, Niedersachsen, das seit 20 Jahren meiner Mutter als Ferienhaus dient. Im Kellerbereich sind einige auffällige Stellen: er ist stellenweise feucht und an manchen Stellen bilden sich rötliche blasenartige Ausblühungen, ...»

Aufsteigende Feuchtigkeit Innenwand

Hallo, unsere Familie besitzt die Hälfte eines ca. 200 Jahre alten Fachwerkhauses in der Eifel ("über den First geteilt"). An einer Innenmauer zum Nachbarn, also genau in der Mitte des Hauses zieht sowohl beim Nachbarn als auch auf unserer Seite Feuchtigkeit hoch (ca. 1qm). Der Balken am Bodenn scheint morsch. ...»

Schornstein feuchtigkeitsdurchlässig

Hallo, mein Schonrstein scheint Feuchtigkeit durchzulassen. ein Dachdecker aus der Umgebung hat empfohlen, den Schornstein mit Schiefer zu verkleiden - soweit so gut. Nur leider schaffen sie es nicht vor dem nächsten Frühjahr. Gibt es eine Übergangsläsung? Ich habe gehört, man kann Frabe auf Silikatbasis ...»

Feuchtigkeit in Bruchsteinwand veringern!!!

Hi Fachwerk User, mein Architekt hat mir bei unserem letzten Gespräch von einer Idee zur wirksamen Trockenlegung von feuchten Bruchstein- Außenwänden erzählt. Diese Idee beinhaltete, im Innenbereich der Bruchsteinwand einen Schlitz in Fußbodenhöhe zu schlitzen und dort die Zu- bzw. Ablaufrohre der Fußbodenheizung ...»

Welche Temperatur und Luftfeuchte?

Hallo! Ich wohne seit kurzem in einem alten, kleinen Fachwerkhaus. Kürzlich wurde eine zusätzliche 16cm Wärmedämmung der Aussenwände von innen vom Vermieter spendiert. :-)Die Fenster sind z. T. alt, mit Oberlichtern und Flügel nach aussen zu öffnen, aber mit Thermo ( od. Doppelverglasung?? )z.T. etwas undicht ...»

Steinplattenboden mit aufsteigender Feuchtigkeit

Guten Tag, Der Altbau ohne Keller steht direkt an einem Bach (Niveau ca. 1,5 m tiefer, an der Aussenwand). Die Steinplatten eines Raumes des Erdgeschosses haben feuchte Flecken (Durchmesser bis 1m). Bis vor einigen Jahren wurde der Raum mit einer Grösse von 10m Länge x 5m Breite und 4m Höhe als Teil einer Schreinerei ...»

Feuchtigkeit

Hallo das ist ein ganz lauter schrei nach hilfe . Ich habe probleme mit schimmel . Letztes jahr im November war hier im Haus ein Wasserschaden kommt es davon oder ,das Haus liegt im hang und zwei Wände sind auch bis 1,50 m mit erde bedeckt ,kommt es davon .Der gewölbe keller wurde zugeschüttet weil er zu niedrig ...»