Die Feuchtigkeit - 56/75

Salpeterausblühungen über der "Teerabsperrung" im Keller

Betrifft: Salpeterausblühungen über der "Teerabsperrung" im Keller und wenn es draußen sehr warum ist, dann sieht der Keller aus, als würde er unter Wasser stehen - er wird also immer naß - was nach Tagen - oder bei Wetterumschwung sehr schnell wieder zurück geht. Also ich habe da mal zwei Fragen und hoffe ...»

Feuchtigkeitsschaden

Hallo, wir haben heute einen Wasserrohrbruch festgestellt. Der Bruch wurde durch die Wasserleitung des Nachbarhauses, aber auf meinem Grundstück verursacht. Das Wasser hat durch meine Sandsteinmauer gedrückt und der Kriechkeller stand unter Wasser. Mein Fachwerkhaus ist ca 1650 erbaut worden. Beim heutigen Aufgraben ...»

Welche Nachteile hat eine feuchtevariable Dampfbremse?

Hallo. plane in Absprache folgenden Dachaufbau einbauen zu lassen: - Betonziegel (Bestand) - Traglattung (Bestand) - Konterlattung (Bestand) - nichtdiffusionsoffene USB (Bestand) - Sparren (17,5 x8 cm) (Bestand) - NEU: im Abstand von ca. 25mm zur bestehenden USB eine diffusionsoffe Unterdeckbahn UDB-Klasse ...»

aufsteigende feuchtigkeit in zweischaliger wand mit Ständerfachwerk davor

Hallo Fachleute, haben ein ca. 200 Jahre altes Fachwerkhaus. Der Wandaufbau ist folgendermaßen: Ständerfachwerk auf Streifenfundament, zweischaliges Ziegelmauerwerk ( also 3 schalige Wand ) Die innere Wand ist partiell feucht .Wir gehen davon aus, daß die innere Schale auch feucht ist. (Wird noch geprüft) Wie ...»

Glasscheiben im Haus von 1909 austauschen.....

Hallo Leute, ich habe ein Haus von 1909 welches aus Sand- bzw. Bruchsteinen gebaut ist. 1992 wurden die Fenster komplett ausgetauscht, es sind Isolierverglaste Fenster Uw=ca. 2,8-3,0. Nun möchte ich nur die Glasscheiben im Fenster austauschen, mit Uw=1,3. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das Sinn macht ...»

Lehminnenputz (Keller)

Hallo, ich habe ein altes Haus Bauj. 1903 (Innenwände Fachwerk mit Ziegelsteinen ausgemauert, Außenwände Ziegelstein 2-schalig, Kellerdecke Stahlträger mit darüberliegenden Holzdielen). Einem Kellerraum des Hauses möchte als Ausstellungsraum für meine alten Vorderladermusketen herrichten (sammle u. restauriere ...»

Abdichtung Altbaukeller Trockenlegung Fundamente

16.09.09 - Abdichtung Altbaukeller Trockenlegung Fundamente Hallo! Ich habe sehr aufmerksam die Beiträge zu diesem Thema gelesen und es wefen sich für mich noch verschiedene Fragen auf. Das Haus ist 100 Jahre und besteht vom Kelleraufbau her aus Bruchsteinen bis zur Erdbodenoberkante und dann gemauert mit ...»