Die Feuchtigkeit - 5/75

Ameinsen unter Dielen und Feuchtigkeit

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen. Wir haben in unserem Haus in einem Zimmer den Dielenboden geöffnet, da es immer verschimmelt und sehr muffig roch. Was zum Vorschein kam waren einzelne lose Styroporplatten und Styroporkrümel. darunter dann diese alten DDR "Sauerkrautplatten", darunter ...»

Loch in Dielenboden (unterlüftet) reparieren

Bild / Foto: Loch in Dielenboden (unterlüftet) reparierenLiebe Forum Gemeinde Wir stehen kurz vor dem Abschluss der Sanierung unseres alten Fachwerk Hauses. In einem der Räume (unterlüfteter Dielenboden auf Erdreich von aussen und innen) liegt vom Vorbesitzer alte Auslegware, die wir gern durch Laminat ersetzen möchten. Beim Entfernen bot sich uns nun folgender ...»

Weißkalkhydrat ist feucht geworden........

Hallo, im Keller ist Wasser ausgelaufen und da stand der Sack Weißkalkhydrat auf dem Boden. Der hat jetzt natürlich schön Feuchtigkeit gezogen bis ganz oben. Kann ich das noch verwenden?...»

Nasse Wand und Decke

Es geht um eine Außenwand ohne Sanitärinstallation oder unter einer Regenrinne. Hauptwindrichtung ist West und die Hausseite ist NO (45 Grad) nach SW (225Grad), also eher schattig. Leider hatte der Vorbesitzer eine Vorliebe für Flüssigkunstoff, Klebefolien und Isoliertapete. Die Fassade weist im Bereich der ...»

Bruchsteinkeller, Hohe luftfeuchtigkeit in den Sommermonaten,

Hallo in die Runde! Ich bin Eigentümer einer EG WHG in der ich seit ca.8 Jahren wohne und genau so lange kämpfen wir mit einem Problem,in den Sommermonaten steigt in der gesamten Whg die Luftfeuchtigkeit auf über 85% an!(gemessen mit Hygrometern die sich in jeden Raum befinden)Da ich (vor 8 Jahren) im Schlafzimmer ...»

Feuchtigkeit am Wandfuß

Folgendes Problem: Wir haben an verschiedenen Wänden im Sommer am Wandfuß Feuchtigkeit, so dass der Lehmputz durchfeuchtet und die Kalkkaseinfarbe abblättert. Es handelt sich ausschließlich um innenliegende Wände mit Schwelle (so dass die berühmte aufsteigende Feuchtigkeit wohl eher nicht in Frage kommt). Alle ...»

Rohrbruch - aufsteigende Feuchtigkeit in den Wänden

Bild / Foto: Rohrbruch - aufsteigende Feuchtigkeit in den WändenHallo, wir haben ein altes Haus erworben. Gebaut aus Ziegelsteinen vor 1900. Als wir die Holzverkleidung in der Durchfahrt und im Wohnzimmer weg gemacht haben, haben wir eine feuchte Wand entdeckt, hoch bis über 2 m. Wir haben darauf hin die Abwasserrohre, verlaufend parallel zu der Wand überprüfen lassen. ...»