Die Feuchtigkeit - 28/75

Außenwärmedämmung ohne Drainage - fachgerecht?

Mir wurde ein Einfamilienhaus (Bj. 1964, Vollziegel) angeboten, bei dem vor 5 Jahren eine Außenwärmedämmung angebracht worden war. Im EG roch es jedoch schimmelig/modrig, extrem stark war der Geruch in einen kleinem Raum unter der Treppe zum 1. Stock. Sichtbaren Schimmel fand ich in diesem Nebenraum aber nicht. ...»

Kellerwand feucht, wie streichen?

Guten Morgen, unser ca. 250 Jahre altes Haus hat einen schmalen Keller, dessen ursprüngl. Lehmboden in den 70-ern betoniert wurde. Die alte Holztreppe und die Wand sind durch eine Glasscheibe, unter der Treppe nach oben, sichtbar gemacht worden. Hinter der Kellerwand, also unter der Küche, vermutlich Erdreich. ...»

Schornstein

Liebe Experten, unser Schornstein - der Sott aufweist aber nur noch dafür genutzt wird, dass er ein Edelstahlrohr mittig aus dem Dachfirst rausführt, das vom Wohnzimmerkamin wegführt und derzeit noch nicht betrieben wird, weil wir erst auf einen Ofen sparen - unseres 75 Jahre alten Hauses zieht bzw. zog Feuchtigkeit, ...»

Feuchtigkeitsschutzt Stallwand-Erdreich

Hallo Zusammen Wir haben bei der 3. Besichtigung noch einen Raum entdeckt. Da sich dieser Raum von der Lage ideal als Sattel-/Futterkammer eignen würde überlege ich mir zur Zeit, wie ich ihn trocken bekomm. 2 Seiten sind im Erdreich (Bruchsteinmauern, Kalkstein, Naturboden) 1. Seite gegen Stall und eine Seite ...»

"Unterlüftete" Fensterbänke?

Guten Tag allerseits, habe ein Haus aus Bruchsteinmauerwerk mit Lehmhaltigem Mörtel, im Erdgeschoß über 50cm dick, nicht unterkellert. Es ist von unten her eine gewisse aufsteigende Feuchtigkeit da, weil das Haus an einem Hang steht und dort keine Drainage ist. Als Fensterbänke möchte ich 3cm dicke Küchenarbeitsplatten ...»

Feuchtigkeit am Fußboden

Hallo in die Runde, seit einem halben Jahr bin ich fleißig dabei ein Haus zu renovieren. Nun sind wir auf ein neues Problem gestoßen. Im Wohnzimmer drückt die Feuchtigkeit von unten und macht meine Dielen kaputt. Ein neuer Fußbodenbelag wäre eh fällig, aber wenn dann richtig. Von der Fassadenseite sind schon ...»

Luftfeuchtigkeit im Haus zu hoch

Hallo, ich bekomme das mit der richtigen Luftfeuchtigkeit nicht hin. In unserem Haus haben wir in der Regel immer eine Luftfeuchtigkeit von ca 70-80% Ich bekomme das nicht richtig runter. Gelüftet wird immer morgend und abends und die Heizung ist zur Zeit gar nicht an. Beim Lüften öffne ich immer die Fenster ...»