Die Feuchtigkeit - 1/75

nochmal oberste Geschossdecke

Bild / Foto: nochmal oberste Geschossdeckehallo Fachleute. Wir haben, nachdem es im Laufe der Jahre mehr und mehr im oberen Wohnraum roch, die Isolierung (diverse Schichten) entfernt. Die oberste Geschossdecke soll im Dachraum, der nicht ausgebaut und belüftet ist, mit Rockwool, z.B Tegarock, ausgelegt werden. Im Datenblatt für Tegarock steht, dass unter ...»

Schimmelgeruch bei Vollziegelwand mit nachträglich aufgeputztem Sanierputz

Bild / Foto: Schimmelgeruch bei Vollziegelwand mit nachträglich aufgeputztem SanierputzHallo! Hätte eine Frage und würde euch gerne um euere Erfahrungen bzgl. dieses Themas bitten. Ich besitze ein nicht unterkellertes Bauernhaus. Baujahr etwa 1900. Kurz zu mir. Bin selbst Bauingenieur. Ihr könnt also gern mit mir in „Fachchinesich“ kommunizieren. Arbeite jedoch nicht im Bereich der Bauwerkssanierung…. ...»

Hallo, meine Frage: Die Ständerbalken außen sind saniert, nun werden die Gefache mit sog. Schäferputz verputzt. Da ich kein weißes Gefache haben möchte, hier nun die Frage, ob ich in die letzte Putzschicht Farbpigmente von Kreidezeit einfügen kann. Mir wurde gesagt, dass die Pigmente sozusagen Wasser ziehen ...»

Feuchtigkeit in Sandstein Bruchstein Wände mit Bruchstein Fundement

Bild / Foto: Feuchtigkeit in Sandstein Bruchstein Wände mit Bruchstein FundementEin schönen Gruß an alle Forum Mitglieder! Ich habe vor 6 Monat ein Südwestdeutsches Bauernhaus von 1755 gekauft. Das Haus steht nicht unter Denkmal Schutz und ist in die 50-70er stark renoviert worden. Das Haus hat offensichtlich ein Silikateinspritzverfahren am bodenebene in alle Wände hinter sich und viel ...»

Feuchte Wand

Bild / Foto: Feuchte WandHallo liebe Community! Ich kämpfe im Moment gegen eine feuchte Wand. Diese Wand befindet sich in einem circa 16m² großen Nebenraum der Garage. Dieser Raum wurde früher mal als Kohle/Koks Schuppen verwendet und vor circa 20 Jahren 'ausgebaut'. Die Wand ist die Aussenwand des Nachbargebäudes. Beide Gebäude ...»

Aufsteigende Feuchtigkeit

Bild / Foto: Aufsteigende FeuchtigkeitHallo zusammen, wir beabsichtigen ein Fachwerkhaus Bj 1900 zu erwerben. Nach erfolgter Besichtigung mit einem Bausachverständigen bleibt schlussendlich nur noch ein Problem. Eine Innenwand ist nass. An diese Innenwand grenzt das vor 1,5 Jahren neu errichtete Badezimmer. Der Sachverständige geht von einer ...»

Fehlende Sperrschicht

Hallo zusammen, ich habe ein altes Haus (Bj. 1900) geerbt, dass nun - nachdem es einige Jahre leer stand - saniert werden soll. Dabei ist der Keller mein Sorgenkind. Das Haus ist zweischalig gemauert (inklusive der Kellerwände) und verfügt in den Außenmauern über Sperrschichten auf Fußbodenhöhe Erdgeschoss. ...»