Die Feuchte - 1/75

Ziegelfundament, feuchte Wände im Inneren

Bild / Foto: Ziegelfundament, feuchte Wände im InnerenHallo, wir hatten die letzen Jahre immer wieder das Problem dass die Wände feucht waren, bzw. der Putz weggedruckt wurde. Nun habe ich außen aufgegraben um zu sehen was der Vorbesitzer alles gemacht hatte. Es war eine nicht angeschlossene Drainage in Kies und Flies verlegt, sowie ca. 1,5m Leerkies in ...»

Feuchte Stelle im Keller -> Wie am besten Holzschäden vorbeugen/beheben?

Bild / Foto: Feuchte Stelle im Keller -> Wie am besten Holzschäden vorbeugen/beheben?Hallo, eine Beratung / Einschätzung der folgenden Keller-Situation in unserem Haus in Frankreich wäre sehr freundlich. Ich versuche mich kurz zu halten: Wir haben dieses Haus kürzlich erworben, die Kellerwände bestehen aus einem Bruchstein / Lehm Gemisch. Während der Begehungen im Frühjahr schien der Keller ...»

Wie sinnvoll und erfolgreich ist eine Schleierinjektion bei einem feuchten Keller?

Als weitere Ergänzung im Kampf gegen Feuchteschäden im Keller wird in letzter Zeit oft die Schleierinjektion oder Schleiergelabdichtung angeboten. Ob dies jedoch auch zu dem gewünschten Erfolg führen kann, bleibt äußerst fragwürdig. Bei Feuchteschäden im Keller ist vorab ist immer zu klären um welchen Lastfall, ...»

Feuchte außenwand im Bad

Bild / Foto: Feuchte außenwand im BadHallo zusammen, Ich in der Daniel 32 aus oberhausen. wir haben vor kurzen unser erstes Haus gekauft bj 1890 die umbau Arbeiten laufen soweit ganz gut. Als wir uns gestern Dranmachten das Bad raus zu werfen kam die erste ich nenn es mal böse überraschung. Das Bad Befindet sich in einem nicht unterkellerten ...»

Feuchten Keller abdichten sanieren inkl. Wände

Bild / Foto: Feuchten Keller abdichten sanieren inkl. WändeHallo @all. Wir haben bei unserem Keller folgendes Problem. Die Wände im Keller waren immer feucht, siehe anderer Beitrag von mir (vielleicht kann dieser auch eingebunden wurden in dieses Beitrag oder die Beiträge zusammengelegt werden!?) Es wurde unprofessionell Estrich 5cm verlegt. Darunter eine Plane. ...»

Aufsteigende Bodenfeuchte in der Wand als Folge der Bodenversiegelung einer ehemals gepflasterten Durchfahrt

Guten Tag, Das Haus, um das es geht, ist ca. 300 Jahre alt. Das Fachwerk ist aus geflößtem Lerchenholz. Die Ausfachung ist Lehm. Holz und Ausfachung sehen sehr gut aus. Unter dem untersten, liegenden Balken der Wand ist ein ca. 30 cm über dem Bodenniveau heraus sichtbares Fundament aus Kalkstein, Sandstein. ...»

Souterrain: Feuchte von außen oder Kondensationsfeuchte

Bild / Foto: Souterrain: Feuchte von außen oder KondensationsfeuchteHallo, unser Souterrain (liegt etwa zu 30% unterhalb des Erdreichs) in einem Mehrparteienhaus aus dem Jahre 1901 zeigt Feuchtigkeitsschäden, vor allem im Sockelbereich. Wir fragen uns: Inwieweit ist dies auf eine ungenügende Feuchtisolierung, inwieweit auf Kondensationsfeuchte zurückzuführen? Bislang ...»