Der Fensteranstrich

Der optimale Fensteranstrich

Hallo Fachleute, bin heute zum ersten mal im Fachwerk und habe viele interessante Beiträge gefunden, aber nicht den, den ich eigentlich suche. Die Meranti-Fenster in unserem Haus sind ca. 25 Jahre alt. Die braune Lasur habe ich schon mehrfach aufgefrischt, mit dem Ergebnis, dass die Fenster immer dunkler wurden ...»

Fensteranstrich, Standölfarbe Kreidezeit!

Beim Schlussanstrich von instandgesetzten Holzfenstern mit Kreidezeit-Standölfarbe vollfett, bilden sich besonders in den Falzbereichen und den zum Fensterglas abgeklebten Bereichen Bläschen auf der gesamten Länge. Zwar nur ca 2-3 mm breit, aber doch irgendwie seltsam. Ist die Originalfarbe eventuell zu fett. ...»

Fensteranstrich

In meinem Altbau 110 Jahre müssen die Fenster gestrichen werden, bisher die gängigen Anstriche, d. h. früher Ölfarbe,dann Acrylharz, die Altanstriche sind fest, regelhafter Anstrich alle 10-20 Jahre ca. wohl teils mit Abschleifen, Brennen von Altfarbe. Nun möchte ich wieder einen Leinöl/Standölanstrich, da für ...»