Das Fenster - 52/75

Fensterbank

Moin Leute, unser Haus, Bj. 1868, Handstrichziegel hat kleine Dachbodenfenster, deren Fensterbänke (ca. 20x 30cm) nach außen hin mit Beton o.ä. abgeschrägt sind, damit das Wasser ablaufen kann. Dachziegel, Blech o.ä. war da nie drauf. Einige dieser Schrägen müssten erneuert werden, wozu ich feinen Estrichbeton ...»

Fenster - nach außen öffnend

Hallo, wer baut mir im Raum Bremen klassische Fenster aus Holz, die nach außen auf gehen? Der Rahmen sollte möglichst dünn sein. Teilweise mit rechteckigem- oder Segmentbogen-Oberlicht. Gruß Kern...»

Specht beschädigt Holzfenster

Wer kann mir helfen??!! Seit einiger Zeit nagt ein Specht oder ähnliches Vogelvieh an meinen Holzfenstern... Er ist wohl auf der Suche nach Insekten die sich in der Nut der Fenster eingenistet hatten. Die Insekten wurden von mir entfernt. Leider glaubt mir der Vogel nicht, dass es an den Fenstern nichts mehr ...»

Suche Fensterbauer (Saarland)

Wir haben ein Bauernhaus gekauft und benötigen neue Fenster. Wir hätten gerne weissgestrichene Holzfenster mit geringen Holzbreiten, 2-flüglich mit Oberlicht. Ideal wäre jemand der auch profilierte Schlagleisten, usw manchen kann. Wir wären dankbar wenn uns jemand einen guten Tischler im (Nord) Saarland ...»

Kork wie verkleben?

Hallo, ich bin gerade daran die Innendämmung anzubringen. Verwendet werden 4cm Weichholzfaserplatten für die Wände und 2 cm Weichholzfaserplatten für die Fensterlaibung. An zwei Fenstern sind 2cm Laibungsdämmung leider zu viel, so das die Fensterbank nicht mehr passen würde. Hier wollte ich nun 2 Lagen ...»

Günstige elektrische Dachfenster

Moin, im Rahmen unseres Umbaus bin ich auf der Suche nach wirklich günstigen elektrischen Dachfenstern. Velux und Roto sind einfach sehr teuer und wir suchen eine günstige Alternative. Da die fenster etwa in 3m Höhe sind sollten sie elektrisch sein oder mechanisch mit Spindel. Hat jemand einen Geheimtipp;-). ...»

Fenster vor das Fachwerk setzen, Isolierung und Holzfasade kommt erst nächstes Jahr

Hallo, und noch eine Frage. Demnächst kommen die neuen Fenster. Die Fenster sollen in die Dämmebene gesetzt werden. D.h., vor die heutige Wand (18cm Fachwerk). 2012 soll eine 16cm Steinwolledämmung mit Holzfasade kommen. Das schaffen wir aber dieses Jahr nicht. Die Fenster "hängen" dann quasi 1 Jahr vor der heutigen ...»