Die Fassade

Themenbereich


Vorhangfassade - Hinterlüftung

Kaum jemand hier stellt in Frage, dass bei einer Vorhangfassade aus Holz (z.B. Boden-Deckel-Schalung) eine korrekt angebrachte Hinterlüftung UNBEDINGT zu einem fachgerechten Aufbau gehört. (Ich habe nach Suchen nichts anderes gefunden.) Ich habe nun einen Artikel gefunden, in dem ein Langzeitversucht dazu

weiter lesen ..

Abstrahlen einer Holzfassade

Bild / Foto: Abstrahlen einer Holzfassade

Hallo liebe Gemeinde, ich brauche mal eine Empfehlung vom Profi. Ich bin auf der Suche nach einer Firma die mir eine in die Jahre gekommene Dickschichtlasur von einer Holzverschalten Fassade(ca 200m²) entfernen kann. Anschließend soll von uns eine Deckbeschichtung aufgetragen werden. Da ich mit Abbeizen warscheinlich

weiter lesen ..

Fassaden Sanierung

Bild / Foto: Fassaden Sanierung

Hallo, Ich beschäftige mich zurzeit mit der Sanierung/Reinigung der alten Fassade an unserem Wohnhaus. (Entfernen des alten Putzes den man ca. 1970 ganz toll fand) mein Wunsch ist es den alten Bruchstein sichtbar zulassen. Nun meine frage: Wie kann ich den Bruchstein (Elmkalt/Muschelkalk) der teilweise

weiter lesen ..

Hervorstehende Sandsteine in der Außenfassade

Bild / Foto: Hervorstehende Sandsteine in der Außenfassade

Hallo Community, Kann mir jemand sagen, warum in einem alten Sandsteinhaus hin- und wieder ein Stein sehr start hervor steht? Wurde daran früher ein Gerüst befestigt, oder was ist der Zweck dafür? Gruß Joe

weiter lesen ..

Dämmung bei ungeheiztem EG

Hallo, unser Haus hat (ganz typisch für die Region) ebenerdig nur ungeheizte Wirtschaftsräume. Die eigentlichen Wohnräume finden sich im 1OG. Früher war das mal Fachwerk, inwischen sind leider alle Aussenwände aufgemauert. Die Wände sind sehr ungleichmässig, größtenteils Vollziegel (24cm), teilweise Halbziegel

weiter lesen ..

Tipps zur Fassadenreparatur/Verschönerung gesucht

Bild / Foto: Tipps zur Fassadenreparatur/Verschönerung gesucht

Hallo wir haben ein Lothringerhaus, wahrscheinlich ca. 300 Jahre alt. Auf der einen Seite ist die Fassade noch einigermaßen "historisch" erhalten, also Kalkputz mit viel Sand und Kies (siehe Foto). Dazwischen hat aber jemand irgendwann verschiedene Partien mit Beton ausgebessert, und das sieht reichlich

weiter lesen ..

Fassadendämmung

Bild / Foto: Fassadendämmung

Hallo Ich würde gerne meine Fassade (keine Wetterseite) mit Holzfaser dämmen. Die Gefache sind mit Leichtlehmsteinen ausgemauert. Ich hatte daran gedacht eine Lattung zu machen und dazwischen eine 40mm Holzfaserdämmung.Darauf dann eine Winddichtungs- und Regenfolie die diffusionsoffen ist, darauf eine 24mm

weiter lesen ..

Feldsteinhaus - Fassade - Ausbesserungen

guten Abend, ich bin neu hier im Forum und habe schon einige wichtige Tips hier gelesen. wir sind gerade dabei, ein altes Feldsteinhaus (schmiede mit gewölbedecken) von 1898 zu sanieren. es ist nur eine Fassade verputzt und das soll auch so bleiben. wir haben nun das Fundament unterfüttert, da in Brandenburg

weiter lesen ..

Aussenfassade Fachwerkhaus

Hallo Forum, ich bin etwas unsicher und wäre über Antworten/Meinungen zu meiner Frage dankbar: Ich habe letztes Jahr mein Fachwerkhaus (erst mal wegen der Finanzen nur die 1.Etage) folgendermaßen saniert: - Ich habe sämtliche (Außen)-Wände von innen entkernt. (Teilweise war Lehmputz mit viel Stroh auf den

weiter lesen ..

Wie lange kann eine Fassade ohne Farbe bleiben?

Bild / Foto: Wie lange kann eine Fassade ohne Farbe bleiben?

Hallo Zusammen, Da unser Dach erneuert wurde, haben wir ein Komplettgerüst um das Haus. Das Gerüst bleibt einige Tage noch, dann wird abgebaut. Die Fassade ist mit einer Latexfarbe gestrichen, die wir entfernen möchten. Wir wollten zu einem späteren Zeitpunkt machen, aber da das Gerüst da ist, wollten wir

weiter lesen ..

Fachwerkaußendämmung mit Hanf, Holzfaserplatten und hinterlüfteter Vorhangfassade

Hallo beisammen, ich habe vor Jahren ein Fachwerkhaus (Bj. 1911) mit Holzschindelbeplankung übernommen, das irgendwann einmal zur Verschönerung eine asbesthaltige Eternitfassade erhalten hat. Aus verständlichen Gründen soll diese jetzt entfernt werden und in diesem Zuge eine Außendämmung erhalten. Gegenwärtig

weiter lesen ..

Backstein Fassade sanieren

Bild / Foto: Backstein Fassade sanieren

Hallo zusammen, ich habe ein altes Häuschen Baujahr 1914. Die Wetterseite hat über die Jahre etwas gelitten. Vereinzelt sind Steine abgeplatzt viele der Fugen sind porös und vom Vorbesitzer mit Zement dicht geschmiert worden. Durch die Fugen verlaufen Risse (unter anderem auch durch den Fenstersturz) Der

weiter lesen ..

Fassadendämmung einer Scheune

Bild / Foto: Fassadendämmung einer Scheune

Hallo zusammen , Ich hab ein paar Fragen zur Dämmung meiner alten Scheune ! Ich wollte sie von außen mit trapezblech verkleiden und dann von innen dämmen . Ich werden auch gleich ein paar Bilder hochladen , damit es besser verständlich wird . Der Aufbau von außen nach innen soll so aussehen Trapezblech

weiter lesen ..

Ausenfassadendämmung

Hallo zusammen, unser konkretes Vorhaben dieses Jahr ist eine neue Dacheindeckung und Aussenputzerneuerung. Nun stellt sich abermals die Frage nach einer Aussendämmung. Im Angebot des favorisierten Malerbetriebs wird nach Holzweichfaser noch Steinwolle mit angeboten (EG Bruchstein u. div. Betonsteine, OG Fachwerk

weiter lesen ..

Fassadenrenovierung Fachwerkhaus 1709

Hallo Community, wir bewohnen in Hochheim (Rhein-Main)ein Fachwerkhaus mit Baujahr 1709. Hierzu benötigen wir nun eine Außen- / Fassadenrenovierung. Ausserdem hätten wir gerne eine Beratung, die in Richtung Statik (Risse) geht. Für die Empfehlung eines Gutachters / Sachverständigen sowie einer guten und erfahrenen

weiter lesen ..

Schindelfassade streichen- welche Farbe?

Bild / Foto: Schindelfassade streichen- welche Farbe?

Hallo Community, da ich in der Suchfunktion leider nicht erfolgreich war: Wie bekommt man Farbreste von alten Holzschindeln am besten runter (Sandstrahlen???) und welche Farbe nimmt man am besten für den Neuanstrich? Ich habe mal ein Foto eingestellt, damit man sich ein Bild vom Ist- Zustand machen kann.

weiter lesen ..

Fertighaus neu dämmen und Fassade erneuern

Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe auf einige Tipps von euch und hoffe auch, dass ich mit Tipps weiter helfen kann. Meine Freundin und ich wohnen in einem STREIF Bungalow mit Walmdach auch 1974. Da ein Neubau für uns zu teuer wäre (ein neues Haus würde der alte Keller auch nicht tragen), wollen

weiter lesen ..

Fassadendurchbrüche bei Verblend, Alternativen zu Fenstergewänden, -bekleidungen

Hallo, leider habe ich meine alte EMailadresse nicht mehr, um meinen alten Account wieder zu öffnen. Wir werden ein älteres Siedlungshaus umbauen, gern würden einige Fenster vergrößern und zusätzliche einbauen. Dabei entstehen, wie schon an zwei Stellen geschehen, die unschönen Spuren der Eingriffe am Verblend,

weiter lesen ..

Sockel- und Fassadenerneuerung

Bild / Foto: Sockel- und Fassadenerneuerung

Hallo liebe Fachwerkler, ich möchte gerne im kommenden Jahr unsere Scheune teilweise sanieren. Auf der Ostseite sind vier Ständerfüße weggegammelt. Hier wollte ich fragen, ob es möglich ist, dass ein Sägewerk die Füße passend sägt und man diese selbstständig einsetzen kann. Auf der Westseite muss die komplette

weiter lesen ..

Alte Schalbretter ab oder nicht oder neue Bretter?

Hallo, wir haben ein älteres Haus gekauft, welches zum größten teil Fachwerkwände hat. Jetzt steht eine umfassende Sanierung an. Da ich bisher viele gute Informationen aus dem Forum habe, möchte ich jetzt einmal eine speziellere Frage zur Diskussion stellen. Die alte Fassade im Fachwerkbereich ist mit

weiter lesen ..

Giftmüll an der Fassade

Seit Jahren diskutieren wir darüber: Giftmüll an der Fassade

weiter lesen ..

Fassadendämmung, Lehm, Kalk

Hallo zusammen, wir haben ein altes Bauernhaus welches wir nach und nach sanieren. Nun sind wir bei der straßenseitigen Fassade angekommen. Wir würden gerne mit Schilf (2x5cm Kreuzstoß) oder hanfdämmplatten dämmen. So weit so gut. Es stellt sich die Frage nach der Beschichtung. Mein Lehm und Kalkhändler

weiter lesen ..

Kalkbruchsteinfassade verfugen

Bild / Foto: Kalkbruchsteinfassade verfugen

Hallo liebes Fachwerkhaus-Forum, ich bin stolzer Besitzer eines denkmalgeschützten Hauses im Raum Berlin von 1866. Die Fassade besteht aus Kalkbruchstein.(siehe Fotos) http://img4web.com/view/1VDS1L http://img4web.com/view/CC2MX8 http://img4web.com/view/C2LMFG Vor kurzem habe ich neue Fenster einsetzen

weiter lesen ..

Fassadenverkleidung mit recycling Edelstahlplatten

Guten Tag. Die Wetterseite meines kleinen Fachwerkhauses (Lehmfachungen) ist mit einer altersgezeichneten, teils maroden und unvollständigen Eternitplattenverkleidung versehen (ich verspüre wenig Drang mich mit diesem Werkstoff zu befassen und schadhaften Segmente zu ersetzen). Die nicht einsehbare Hausrückwand

weiter lesen ..

Backstein Fassade verfugen mit Schlämmverfahren

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe eine alte Backstein Fassade die auf Feldsteinen gemauert ist. Ich habe die Fassade vom Putz befreit,danach habe ich diese Sandgestrahlt. Möchte diese jetzt gerne verfugen im schlämmverfahren.kann mir jemand dazu eine Auskunft geben was ich dazu für Material nehmen

weiter lesen ..

Risssanierung der Aussenfassade

Hallo, in den 90 iger Jahren wurde die Frontfassade meines Fachwerkhauses durch eine Gasbetonsteinwand ausgetauscht und wahrscheinlich ohne Armierungsgewebe verputzt. Nun sind wie auf dem Bild kleine Haarrisse entstanden. Da es sich um ein Reihenhaus handelt ist die Fläche nicht sehr groß und ich möchte diese

weiter lesen ..

Fachwerkhaus Fassade verputzen

Hallo Zusammen, Ich möchte mein Haus verputzen und sollte ein paar Ratschläge bezüglich der richtigen Vorgehensweise haben. Letztes Jahr wurde der untere Stock komplett von unserem Zimmermann restauriert also haben wir im EG Lehmleichtbauziegel mit Lehmgrundputz, im OG noch die alten Gefache aus 1527 die

weiter lesen ..

Fertigputz ?

Es ist langsam soweit, im September soll geputzt werden. Am Foto kann man sicher erkennen, wie die Fassade zur Zeit verputzt ist. Der Putz ist eigentlich recht fest, hat aber einige Risse, ausgebesserte Stellen und ich musste mal ca. 2 m² Putz entfernen. In einer anderen Frage von mir ging es um eine Ausbesserung.

weiter lesen ..

Reihenhaus vorgesetzte Fassade - Nachbaranschluss

Hallo, vielleicht kann mir Jemand weiter helfen. Ich reiße gerade meine alte Bitumenfassade von meinem Haus und will den Zustand erst einmal so belassen. Mein Nachbar hat seine Fassade bereits vor ein paar Jahren saniert und momentan sieht man seine Fassadenfront an seiner Seite 10 cm offen liegen (Styroporschicht

weiter lesen ..

Alte Fassadenplatten streichen? Material unbekannt.

Hallo zusammen. Meine Freundin hat ihre alten, grauen Fassadenplatten satt. Laut einem anderen Eintrag hier im Forum handelt es sich um Ambit Fassadenplatten. Erinnert ein bisschen an Teerpappe. Nun stellt sich die Frage, wie man am besten und idealerweise kostengünstigsten aus der Sache raus kommt. Runter damit?

weiter lesen ..

fassadenfarbe fachwerkhaus.

bitte um erfahrungswerte für weisse Farbe am fachwerkhaus...lehmgefache mit kalkputz .....danke

weiter lesen ..

Aussenfassadendämmung

Hallo, wir denken über eine Dämmung unserer Aussenfassade nach. das Haus ist nicht Unterkellert, im EG sind nach "Renovierungsarbeiten" in Ende der 60er verschiedene Materialien verbaut (u.a. Gasbeton, Ytong, Sandstein, Gefache mit Lehm...), 1.OG überwiegend Fachwerk mit Lehmfüllung, auf der Länge des Balkons

weiter lesen ..

Alte Fassade Bruchsteinhaus freilegen

Hallo, ich bin Besitzer eines Bruchsteinhauses anno 1894. Der Sockel des Außenmauer ist bis in eine Höhe von 2 Meter mit Putz und grauen Schutzschicht eingefasst. In diesem Bereich wollen wir das alte Mauerwerk freilegen und sanieren. Im Anschluss soll ein neuer Sockel (deutlich niedriger) installiert werden. Ich

weiter lesen ..

Farbton Fassadenputz

Moin zusammen, wir haben an unserem Massivhaus aus Feldbrandstein die Fenster gewechselt. Da dabei eine Tür und ein Fenster ihre Position ändern mussten und wir daher abgerissen/ aufgemauert haben, gibt´s jetzt was am Aussenputz zu tun: Der Bestand ist mit einer Putzschicht versehen, die mir nach Zement/Kalk

weiter lesen ..

Hinterlüftete Vorhangfassade + Außendämmung - Lehm-/Kalkputz innen zwingend erforderlich?

Hallo an alle, dank dieses Forums konnten wir viele Ratschläge zur Sanierung unseres neuen/alten Fachwerkhauses zusammentragen. Nun geht es um den Innenaufbau der Wände. In unserem Fall besteht der Wandaufbau derzeit von innen nach außen aus: - Lehm-/Strohputz (stellenweise mit Kalkzementputz ausgebessert) -

weiter lesen ..

Lärchenfassade - Tropfkanten und Fensterbänke

Hallo miteinander, wir sind gerade dabei, unser Backsteinhaus mit einer Boden-Deckel-Verschalung (Lärche, 20mm Glatttkantbretter) zu verkleiden. Bei den Fensterbänken und anderen notwendigen Tropfkanten tun sich einige Fragen auf. Vielicht habt ihr ja ein paar Ratschläge dazu. - Wie weit sollten Fensterbänke

weiter lesen ..

Struktur in Fassadenputz korrigieren

N'Abend, am 4.5. wird unser Haus eingerüstet und endlich machen wir uns an die Fassade. In den Putz wurde so eine Streifenstruktur eingerieben. Ca. 5-15cm lange, 3-5mm breite Streifen, die ich gerne los wäre. Wenn die Fassade gedampfstrahlt wurde, kann ich die Streifen dann einach dünn mit nem feinen Kalkzementputz

weiter lesen ..

Außenfassade Verputzen

Hallo Leute, Da ich innen nun fast fertig bin, wollte ich dieses Jahr nun endlich an die Außenfassade gehen. Das Fachwerk muss verputzt werden. Als Putz stelle ich mir einen Kalkputz vor. Da sich ein reines Kalk-Sand-Gemisch über die Zeit auswaschen wird, denke ich an Sand Kalk Zement 12:4:1. Dieses sollte

weiter lesen ..

Außenfassade Giebel Verblenden

Hallo Leute, Da ich innen nun fast fertig bin, wollte ich dieses Jahr nun endlich an die Außenfassade gehen. Die Giebel sollen mit Schiefer verblendet werden. Zur Zeit habe ich noch Eternitplatten dran. Darunter ist eine Sparlattung von 3 x 5 in 30cm Abstand. diese ist noch sehr solide und sollte drunter

weiter lesen ..

Silikonreste an Fassade entfernen

Hallo, wir werden demnächst die Fassade unseres Hauses streichen. Der Vorbesitzer hatte Aussenrollos anbringen lassen, die mit Silikon an den Laibubgen angeklebt, abgedichtet wurden. Wir haben die Rollos entfernt, nun kleben noch Silikonreste an den Laibungen. Wie kriege ich die so entfernt, dass es hinterher

weiter lesen ..

Vorhangfassade alter Anstrich

Hallo Forenmitglieder, hab mal eine Frage: altes Sandsteinhaus ist verputzt , darauf Fassadenanstrich ( Wasserabweisend ). Mmöchte nun eine vorgehängte Fassade mit Dämmung anbringen. Ist es ratsamt die Fassadenfarbe zu entfernen? Danke im voraus

weiter lesen ..

(komplett) verputzte Fassade mit Flachverblendern bekleben?

hallo zusammen, ich bin neu hier und habe direkt eine Frage, zu der ich über die Suche noch nichts passendes gefunden habe. Wir haben ein 80m2 "großes" FW-Haus gekauft (ausgemauerte Gefache), dessen Fassade bereits komplett verputzt war (auch schon sein vielen Jahren und zumindest rissfrei- ich vermute, dass

weiter lesen ..

Fassade streichen mit abgetönter Sumpfkalkfarbe

Hallo, Guten Morgen, wir möchten die Fassade (2 von 3 Seiten - Nord- und Ostseite) unseres Hauses streichen. Vorher sind noch ein paar Putz-Reparaturarbeiten notwendig. Die Fssade wird wird dem Dampfstrahler vorgereinigt. Der zu streichende Grund setzt sich dann zusammen aus Altputz, ausgebesserten, erneuerten

weiter lesen ..

innenwandfarbe von lehmputz entfernen

hallo, bin ein wenig ratlos, mit welcher maschine ich das machen kann. muß die (normale) innenwandfarbe zwar nicht ganz wegbekommen, aber wenigstend soweit abmachen, dass der putz wieder diffusionsoffen ist (soll danach noch gedämmt werden). vom lehmbaufachmann bekam ich den tip, mir dafür eine putzfräse

weiter lesen ..

Presshaus im Weinberg - Fassadendämmung?

Guten Tag, Ich saniere derzeit ein altes Presshaus im Weinberg - Anfang 1940er-Jahre gebaut - um es als Wochenend- bzw. Ferienhaus zu nützen. Habe letztes Jahr im Erdgeschoss im nicht unterkellerten Teil die Bodenplatte neu gemacht, wie hier vorgeschlagen wurde: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/presshaus-im-weinberg-daemmung-bodenplatte-erdkellerdecke-236408.html

weiter lesen ..

Fassade blättert

Liebe Forumgemeinde, ich habe wegen der blätternden Fassade eine Mail an den Architekten geschrieben. Allerdings kam bisher keine Rückmeldung. Das Haus wurde 2011 mit Denkmalmitteln saniert. Einige Häuser an unsrerer Straße am alten Hafen in Weener weisen ähnliche kleine Risse auf. Ich habe dazu Fotos gemacht.

weiter lesen ..

Mit Eternit verkleidete Fassade

Liebes Forum, ich habe ein Fachwerkhaus gekauft und bin seit 3 Monaten an der Innensanierung. Es ist um 1900 als nicht sichtbares Fachwerk gebaut worden und in den 50er Jahren eine hinterlüftete Eternitfassade aufgebracht worden (Wetterschutz?). Zu dem Thema Aussendämmung, bekomme ich sehr unterschiedliche

weiter lesen ..

Fassade blättert nach vier Jahren

Hallo Forumgemeinde, ich habe ein Denkmal gekauft (Dopperhaus von 1890), das an einem Hafen liegt. Das Haus wurde vor dem Kauf unter Begleitung des Denkmalschutzes umfassend saniert. 2011 erfolgte die Fassadensanierung. Dabei wurden laut Rechnung Teile vom Putz ausgebessert und abschließend die Front des Hauses

weiter lesen ..

Unbeheizter Gebäudeteil bei Fassadendämmung

Hallo, um vor dem Kauf den finanziellen Aufwand für die Fassadenrenovierung abschätzen zu können hätte ich eine Frage. Es handelt sich um ein massives 2stöckiges Anbauhaus von 1913. An der Südfassade wurde in den 70er Jahren eine unerträgliche Plattenverkleidung angebracht. Die Wohnräume befinden sich im

weiter lesen ..

Ziegelfassade vor einem Fachwerk möglich?

Guten Tag, habe da mal eine Frage.Ich habe einen Altbau ( Schwarzwald) erworben, mit Mischbebauung in der Fassade, 20% Stahlbetonwand, 35 % Bimsmauerwerk, und eben 45 % Fachwerk. Das ganze Haus soll gedämmt werden. Als Vorsatzschale bzw. Sichtmauerwerk soll eine Ziegelwand vor allen vier freistehenden Außenwänden

weiter lesen ..

Fachwerkwand mit Natursteinen und Lehm-Füllung und Kalk-Zement-Fassade - Dämmung von außen

Hallo. Wir haben innen die Fachwerkwände so weit frei gelegt, sodass die Füllung der Fachwerk-Außenwand zu sehen ist: Natursteine, mit Lehm/Erde verfüllt. Diese Steine relativ lose. Nun die Überlegung, ob diese Natursteine raus sollten und neuses Füllmaterial rein. Diese haben ja statisch keine Wirkung? Alternativ

weiter lesen ..

Lärche Fassade schwarz

Liebe Forumexperten, ich habe eine waagerechte, hinterlüftete Lärchefassade. Das Haus steht seit drei Jahren und nur auf der Ost-Seite zeigt sich die Fassade dunkler verfärbt als in den anderen Himmelsrichtungen. Wenn man mit der Hand darüber streicht bleibt ein schwarzer Rückstand auf der Hand zurück. Nun

weiter lesen ..

Welche Fassadenfarben waren in der Zeit zwischen 1800 und 1920 gebräuchlich?

Hallo, es geht um die Freilegung oder evt. Neubeschichtung der mit einem weichgebrannten, handgeformten, unregelmäßigen Vollziegel ausgemauerten Gefache eines Fachwerkhauses von ca. 1700. Zerschlägt man den Ziegel , zeigt dieser deutliche Hohlräume und ein wunderschönes "wildes, strudelartiges" Flammbild von

weiter lesen ..

Passivhaus mit Fachwerk-look

Hallo, ich wolltemich erkundigen ob es möglich ist ein Passivhaus zu bauen und dieses mit einer Fassade auszustatten, welche nach fachwerk aussieht. Eventeull 2-3cm dicke Dielen an die Fassade und zwischenräume mit Putz? Ebenso der Innenraum. Holzbalkendecken im Passivhaus möglich? Ausgehend von 2 Etagen

weiter lesen ..

Fachwerk Aussendämmung/Schalung

Hallo Zusammen, wir wollen das Elternhaus meiner Lebensgefährtin die Fassade erneuern, dass Haus besteht zur einen Hälfte aus einem alten Fachwerkhaus (vermutlich von 1850. Die Fächer sind zum Teil schon ausgemauert zum Teil noch mit Lehm, die Fassade wurde in den 1960 mit Eternitplatten verkleidet ohne Dämmung.

weiter lesen ..

Fassade überarbeiten

Hallo zusammen, ich lese schon eine Weile hier mit und konnte mir so den einen oder anderen Tipp für die Sanierung unseres Fachwerkhauses holen. Dafür erstmal ein herzlichen Dank an alle Schreiber. Da wir uns jetzt aber ans Fachwerk machen hätte ich ein paar Fragen. Ich hab vorab schon die Suche bemüht

weiter lesen ..

Klebe-und Armierungsmörtel als Untergrund - was kann drauf?

Hallo, Es geht um mein Fachwekhaus im Rhein-Main Gebiet. Der obere Teil der Aussenfassade wurde zuerst grundiert, dann wurden Sprenggittern auf die Holzbalken verlegt, und letzte Woche wurde mit Klebe-und Armierungsmörtel verputzt. Meine Frage ist, ob es möglich wäre, mit Mauersand und Zement den Oberputz

weiter lesen ..

Zementputz und Fassadenfarbe auf Außengefache!!! :-/

Wie soeben erfahren wurde unser vor 1,5 Jahren gekauftes Haus seitens des Vorbesitzers so renoviert. Zu allem Überfluss hat er noch Holzlatten an die Balken genagelt um den Putz zum halten zu bringen. Also? Was tun? Erstmal alles runterholen? Freue mich über konstruktive Antworten!

weiter lesen ..

Dämmung vorgehängte Fassade - Spalt zwischen Mauerwerk und Grundlattung

Hallo zusammen, ich Dämme zurzeit meine Fassade in Form von einer vorgehängten Fassade. Die Dämmstärke ist 120mm. Die Dämmung ist wie folgt aufgebaut: 1.) vertikale Grundlattung (60mm) mit Dämmung (Steinwolle) 2.) horizontale Traglattung (60mm) mit Dämmung (Steinwolle) 3.) 2cm Luftspalt 4.) Blechverkleidung

weiter lesen ..

Sehr grober Fassadenputz

Guten Abend Community, ich habe ein Haus Mitte des 19 Jahrhunderts erworben. Das Haus hat ein neueren Anbau ca. 60 Jahre. Jetzt ist an dem alten Haus ein sehr grober Putz ( Wurfputz? )verarbeitet worden. An dem Anbau so ein hässlicher Reibeputz. Jetzt möchte ich die VF einheitlich gestalten. Dieser grobe Putz

weiter lesen ..

Ameisen, feuchter Keller, feuchte Wände, undichte Fassade

Hallo liebes Forum, ich habe mich hier angemeldet, nachdem ich in den letzten Tagen bei meiner Internetrecherche immer wieder in diesem Forum gelandet bin. Ich habe mir ein Zweifamilienhaus aus Klinker/Backstein mit Anbau (Treppenhaus um 1970 und alter Scheune und Stall) gekauft. Das Treppenhaus wurde nachträglich

weiter lesen ..

Wärmedämmung Vorhangfassade Fachwerkhaus

Hallo, ich benötige fachmännischen Rat und hoffe hier richtig zu sein ??. Es geht um den Giebel ein sehr altes Fachwerkhaus. Da wir den Giebel neu verblenden wollen und müssen da das ursprüngliche Gefache nicht mehr intakt ist also optisch, wollen wir auch gleich dämmen. Geplant ist eine Hinterlüftete Vorhangfassade

weiter lesen ..

Fassade von außen dämmen

Hallo , ich möchte gerne mein Fachwerkhaus Baujahr 1910 mit Lehmgefachung von außen dämmen . Habe hierzu geplant eine Holz oder Hanffaserplattezu verwenden ,sind diese als Putzträger geeignet? Wenn ich die Hochdiffusionsoffen Spannbahn anbringen möchte , kann ich die direkt auf die Gefachung auftackern ? Damit

weiter lesen ..

Okal Haus Fassade erneuern

Hallo, kann uns jemand eine Firma im Raum Berlin empfehlen für die Sanierung unserer Fassade ? Angebote vom OK Bauservice bzw. Renopan haben wir, sind aber einfach zu teuer. Wir hätten gerne eine Putzfassade und keinen Klinker. Vielen Dank !

weiter lesen ..

Vergoldung von Schrift und Verzierungen außen Fassade

Guten Tag erstmal, tja, leider finde ich im Archiv unter Vergolden gar nix für außen. Warum nicht? Wer macht denn sowas ;-) spass beiseite. Ich möchte Balken außen, Wetterseite und nicht Wetterseite teile der Eichenbalken vergolden. Exkurs: oder gold anmalen, habe dazu von Caparol was gefunden

weiter lesen ..

Okal Haus Fassade entfernen

Hallo, wir möchten gerne unsere Okal Haus Fassade erneuern. Ein Energieberater soll sich den Wandaufbau live anschauen und dafür benötigen wir Hilfe. Wie sind die Eternitplatten befestigt ? Wir möchten gerne eine entfernen. Uns wurde gesagt sie sind geschraubt, allerdings können wir bei uns nichts entdecken.

weiter lesen ..

Putz Aussenfassade Mischverhältnis

Hallo, ich bitte nochmals um Eure Meinung. Unser Haus braucht schlussendlich einen Putz - weshalb ich um Eure Meinung bitte: Das (Massiv)-Mischmauerwerk kärchern wir vorerst ab und entfernen damit die letzten Putzreste und Sande. Danach (unsere momentane Entscheidung) kommt Kalk-Zementputz drauf -> oder

weiter lesen ..

Aussenfassade putzen

Hallo, unser Haus braucht schlussendlich einen Putz - weshalb ich um Eure Meinung bitte: Das (Massiv)-Mischmauerwerk kärchern wir vorerst ab und entfernen damit die letzten Putzreste und Sande. Danach (unsere momentane Entscheidung) kommt Kalk-Zementputz drauf. Alles wird händisch gemacht. Aufbau:

weiter lesen ..

Wer kennt sich mit solchen Fassaden aus ?

Ein "Sachverständiger" hat festgestellt, dass der Schimmel an der Innenseite einer Wohnung ausschließlich durch falsches Lüften und Heizen entstanden ist. Ich denke jedoch, dass hier sehr leicht Wasser eindringt und die darunterliegende (5cm dicke) Wärmedämmung abgesoffen ist. Weiter kann ich mir gut vorstellen,

weiter lesen ..

2-Schaliges Mauerwerk Fassade dämmen

Hallo, ich habe ein Haus (Bj. 1936) mit 2-Schaligem Mauerwerk welches oben in den Giebeln offen ist. Also wahrscheinlich belüftet. Eine Einblasdämmung kommt für mich nicht in Frage da es viele Stellen im Mauerwerk gibt wo die Einblasdämmung nicht hinkommt und somit viele Kältebrücken entstehen. Ich weiß das

weiter lesen ..

Außenfassade Gebälk streichen

Habe mir ein Fwh Anfang des Jahres gekauft. Nun möchte ich die Außenfassade neu streichen. Welche Farben kann ich benutzen damit das Anständig behandelt ist und trotzdem noch Atmen kann? Das Haus stand vor meinem Kauf ca 10 Jahre leer. Wurde dennoch in den Wintermonaten beheizt um fäule zu vermeiden. Trotz dessen

weiter lesen ..

Fachwerknachträglich in Fassade integrieren?

Hallo liebe Community Bin beruflich jetzt in DE und hab da mal Eure Fachwerke bestaunt. Bei uns in Österreich bekommt man so etwas selten zu Gesicht und deshalb dachte ich mir, wieso machste nicht sowas :) Hab mir ein Haus gekauft wo der Vollwärmeschutz schon angebracht war (ohne Reibputz), sprich: Wand,

weiter lesen ..

Ideensuch für die Fassade!!

Unser Haus besteht aus 3 verschiedenen Bauformen. Die obere Etage/ Giebelwände besteht aus Holzständerwerk ausgemauert mit Gipssteinen (augenscheinlich ausrangierte Giess-Formen von einer Porzellanfabrik) und teilweise Ziegel-und Lehmsteinen. Das Erdgeschoss besteht zum Einem auch aus ausgemauerten Holzständerwerk

weiter lesen ..

Sanierung Außenfassade - Träger

Hallo, wir möchten eventuell ein Fachwerkhaus als Renditeobjekt erwerben. Es ist recht günstig, gut gelegen und hat eine gute Raumaufteilung für 3 Mietparteien. Nun gibt es ein paar Risiken die wir zuerst vollständig bewerten wollen. 1. Denkmalstatus 2. Ein Träger in der Außenfassade wurde schon einmal

weiter lesen ..

Donkioporia expansa

Hallo Forum: viele Grüße vom "ausgebreiteten Hausporling" Vor ca 25 Jahren hat hier jemand Beton (mit 2cm EPS) vor die Schwelle gegossen und noch eine Schraube mit einbetoniert. Der Schaden ist gewaltig : 5 lfdm Fachwerkfassade mußten erneuert werden. (ca 1 cbm Eichenholz) viele Grüße

weiter lesen ..

Fachwerk Aussendämmung/Schalung

Hallo Fachwerker, ich habe hier ein Fachwerkhaus (BJ.1915) mit Gefachen aus Zieglstein. Nun soll eine neue Fassade her und im gleichen Zug auch eine Dämmung. Bisher hängen Aussen solche Bitumelemente vor...Durch lesen hier im Forum habe ich einen Aufbau erarbeitet und mal skizziert. - Die alte fassade

weiter lesen ..

Lehmspritzmörtel

Hallo zusammen! Ich bin beim Surfen nach Infos zu unser Fassadensanierung auf folgendes interessantes Mittel zur Ausfugung gestossen. Es heisst Lehmspritzmörtel. http://www.denk-mal-fachwerk.de Kennt jemand dieses Mittel und und hält es, was es verspricht? Es klingt ja gut!

weiter lesen ..

Dämmung einer vorgehängten Fachwerkfassade

Liebe Community-Mitglieder, wir haben ein leerstehendes altes Fachwerkhaus, dass wir gerne für private Wohnzwecke umbauen lassen wollen. 2 der Außenwände sind komplett aus Fachwerk, eine 30 cm Außenwand ist eine massive Steinwand und die vierte Außenwand ist unten gemauert und oben Fachwerk. Die Räume sind

weiter lesen ..

Innendämmung und Wandheizung an Fachwerkhaus

Liebe Mitglieder, zum Thema Innendämmung eines Fachwerkhauses habe ich einige Fragen. Vorab die Situation: Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes freistehendes Fachwerkhaus, alle Fassadenseiten in Fachwerk. Die Fenster sind einfachverglast, nach aussen öffnend und teilweise aus den 1880er Jahren. Das

weiter lesen ..

Fassadenplatten

Hallo zusammen, weiß einer wo ich noch solche Fassadenplatten bekomme, bzw, wie sie heißen ? Das Material sieht von innen aus, wie eine Art Teer-Holz-Mischung. LG, Ingo

weiter lesen ..

Kalksandstein scharriert von Fassadenfarbe befreien und Putzreste von Treppe

Hallo zusammen, Unser Vorbesitzer war der Meinung, dass es eine tolle Idee wäre den Sandstein mit Fassadenfarbe zu streichen. Es handelt sich um die Fenster und Türleibungen im EG. Der Sandstein ist scharriert. Und die Scharrierung sollte auch erhalten bleiben. Damit fallen alle Arten von Sandstrahlen o.ä.

weiter lesen ..

Backstein - alter, roter Ziegel - Ziegelfassade sandstrahlen???? HILFE!!!

Hallo zusammen! Wir haben gerade leider einen ziemlichen Reinfall mit der Restaurierung unserer Ziegelfassade erlebt. Die Daten sind: altes Backsteinhaus, Baujahr 1800 - 1900 Die Fassade war mit einer grauen Schlämme aus den 70er-Jahren überzogen, die auch Plastikanteile enthielt. Dadurch war der Backstein

weiter lesen ..

Fassadenbegrünung … bekämpfen

Zum jüngst erworbenen Resthof gehört auch eine Scheune (vermutlich erbaut gegen 1750) mit Werkstattanbau (ca. 1900?). Beides verfügt über eine prächtige Fassaden- und Dachbegrünung durch Efeu, der aber leider der Bausubstanz schon deutlich zugesetzt hat. Gern würden wir dennoch den Versuch wagen, das Gebäude

weiter lesen ..

Fassadensanierung...mal wieder!

Guten Morgen, aus unserem Neuanstrich der Fassade (Häusle BJ.1935) ist nun doch ne große Baustelle geworden. Da der angedachte Kompromiss - hohle Putzstellen ausbessern, streichen und gut is dann doch die Entscheidung zum kompletten Neuverputzen der Fassade im Frühjahr geworden. Nachdem unser Antrag auf Befreiung

weiter lesen ..

Gute Idee für hinterlüftete Fassade gesucht

Hallöchen, wir suchen derzeit noch die passende Bekleidung für den Anbau an unserem alten Haus. Die 150qm modern gestaltete Wandfäche soll sich optisch vom weiß verputzen Haupthaus (1930) abheben. Nun hat uns der Holzhändler verschiedene Sachen vorgeschlagen: 1) Rhombusprofil Lärche unbehandelt 25€/qm 2)

weiter lesen ..

Lüftungslöcher für HBD in Fassade

Moin moin, es gibt einige Stadtvillen (Hochpaterre)um die Jahrhundertwende rum, bei denen auch die Deckenbalkenlage des Erdgeschosses durch ein vergittertes Loch in der Fassade belüftet wurde. Nicht nur, wie i.d.R. bodennahe FB. Wie sinnvoll ist es diese zu schließen im Bezug auf Feuchte- und Wärmeschutz

weiter lesen ..

Hallo Leute, ich möchte auf die Außenfassade Amierung aufbringen und nun meine Frage ,muss ich den Putz gleich nach austrocknung aufbringen oder kann ich das über Winter so lassen. Gruß

weiter lesen ..

Fassadenfarbe erneuern oder Hydrophobie alter Backsteine

Liebes Forum, seit zwei Monaten sind wir Besitzer eines 120 Jahre alten Hauses (ehemalige Meierei) in Schleswig-Holstein. Das Haus ist zweischalig aufgebaut und hat sichtbare Backstein-Bereiche und geputzte Flächen. Der letzte Fassenanstrich ist vielleicht 10-15 Jahre alt. Diese hat im Obergeschoß hohe

weiter lesen ..

Bezeichnung für Rosettentyp gesucht

In der unteren Reihe der Rosettenschnitzereien (dritte von rechts) ist ein Rosettentyp, den ich nicht kenne. Ist euch ein Name dafür geläufig? Gruß Hartmut

weiter lesen ..

Altbau mit Sandsteinkeller

Guten Tag zusammen, ich habe mich in diesem Forum angemeldet da ich in vielen anderen Foren fehl am Platz war... Vielleicht finde ich ja hier eine Antwort :-) Wir haben uns vor ein paar Monaten ein Altbauhaus gekauft (Baujahr 1928) der Keller ist mit Sandsteinen erstellt (55cm dick). Da die Regenrinne (wohl

weiter lesen ..

Fassaden hinterlüftung aber nur unten. Mauerwerk

Hallo ich hoffe ihr könnt mir Fachlich helfen. Ich habe die Fassade mit eps isoliert. Nun hat es im Sockelbereich Lüftungslöcher. Oben aber nicht. Auch ist darunter keinen Keller. Was nun hinterlüften diese Öffnungen im Sockelbereich? Denn Boden? Kann ich sie verschliessen oder soll ich da die Isolation audbohren?

weiter lesen ..

Fassadensanierung - Putzausbesserungen, Anstrich....

Liebe Experten, ein örtlicher Maler hat nun mit der Fassadensanierung begonnen und ich bräuchte mal wieder euren Rat! 1.) Am Freitag ist die erste Seite der Fassade mit einem Hochdruckreiniger (kaltes Wasser, 140bar) gereinigt worden. Die Farbe ging schwer ab, aber sie ging ab, zumindest das meiste... - allerdings

weiter lesen ..

Fassade sanieren, aber wie?

Hallo liebe Forumsmitglieder, erstmal möchte ich mich hier ganz allgemein bedanken für die netten Beiträge in diesem Forum. Es ist schon toll was man hier so alles lernen kann. Wir sind gerade dabei unserem Häuschen Bj.1929, welches wir letztes Jahr erworben haben, eine Kernsanierung zu spendieren. Vieles

weiter lesen ..

Fertighaus neu dämmen und Fassade erneuern

Hallo, wir planen ein Fertighaus aus den sechziger Jahren zu sanieren. Dabei soll in einem ersten Schritt die Außenfassade entfernt werden und die Dämmung durch Dämmmaterial mit höherem Dämmwert ersetzt werden. Anschließend soll eine neue Außenwand montiert und verputzt werden. Ich weiß, dass dieses Thema oft

weiter lesen ..

Backsteinfassade Innendämmung

Liebe Foristen, als Besitzer eines Hauses mit schöner Backsteinfassade und Fachwerk-OG möchte ich das EG innenseitig dämmen, nachdem ich die Fenster gegen neue Holzsprossenfenster ausgetauscht habe, die Heizkörper erneuert habe und die Bodendecke neu mit Parkett verlegt habe (vorher mit Schüttung gegen Kellerdecke

weiter lesen ..

Fassadensanierung - 2 Experten - 2 Meinungen

Hallo Miteinander, In meinem alten Siedlunghaus (1935), steht die Fassadensanierung an. Es waren bereits 2 Meisterbetriebe (Maler) vor Ort um ein Angebot zu erstellen. Und mit zwei sehr unterschiedlichen Meinungen: Ausgangslage: Alte abblätternde Dispersionsfarbe, diverse Putzhohlstellen. Kein Dachüberstand

weiter lesen ..

Fassade

Einen Gruß in die Runde, wir interessieren uns für dieses Haus in einem Dorf. Die Fassaden hinten und vorn müssten wohl gemacht werden und die West-Giebelwand einen Ziegel- oder Holzbehang bekommen. Was könnte so etwas wohl kosten bei so einem großen Haus? Für Einschätzungen wären wir sehr dankbar.

weiter lesen ..

Fassadendämmung bei feuchter Wand

Einen Gruß in die Runde! Wir interessieren uns für ein Haus, dessen Fassade vor ca 15 mit Styropor wärmegedämmt wurde, wahrscheinlich ohne wirklich trocken gewesen zu sein. Weder von außen noch von innen kann man die Wände bzw. Balken sehen. Nun überlegen wir uns, ob Wände bzw. Balken überhaupt noch in Ordnung

weiter lesen ..

Lehmfelder an Fassade verputzen

Hallo, bei unserem Fachwerkhaus haben wir an der Fassade das Fachwerk freigelegt. Wir dachten eigentlich das die Fächerung aus Ziegeln besteht wie bei unserer Scheune, jetzt wo alles freigelegt ist sind keine Ziegeln sondern eine Lehm/Stroh Fächerung zusehen. Zum Glück sind wenigstens die Lehmfelder fest. Wir

weiter lesen ..

Fassade Sarnieren bei OKAL Haus.

Hallo Community Bin ganz neu hier und es handelt sich um meinen ersten Beitrag. (bitte nicht schlagen :D) Habe schon seit einigen Jahren ein OKAL Haus von meinen Eltern renoviert, meistens innen. Nun, kaufe ich mir mein eigenes, da ich glaube schon einiges über das Haus zu wissen. Nun möchte ich mich aber

weiter lesen ..

Fassadenart?

Hallo an alle, ich habe ein Haus, Baujahr 1927, wir sind aktuell dabei dieses zu renovieren. Da wir die Sommerzeit und das gute Wetter ausnutzen möchten, haben wir uns vorgenommen und mal an die Fassade zu machen. Da diese nicht sehr hoch ist und der obere Teil mit Holz verkleidet ist, möchten wir es selbst

weiter lesen ..

Wie entfernt man Farbe von der Schieferfassade?

Mein Haus im Denkmalbereich ist an der Front verschiefert. Irgendwann haben die Vorbesitzer den Schiefer gestrichen. Der Anstrich blättert teilweise ab. Außerdem sind einige Stellen erneuert worden, einige müssen noch erneuert werden. Diese Platten sind ungestrichen. Da das alles sehr ungepflegt aussieht

weiter lesen ..

Fachwerkfassade am Denkmal neu verputzen bzw .sanieren

Hallo Ich habe ein Haus in einer denkmalgeschützen Innenstadt. Das Haus ist holzverschindelt, nur eine Seite ist verputzt. Der Putz ist am abblättern und ich möchte ihn gerne fachgerecht selbst erneuern. Ist dies zulässig, oder ist dies beim Denkmalamt genehmigungspflichtig? Wenn ein Teil der Arbeiten

weiter lesen ..

Kein Fachwerkhaus, aber Rat bezüglich gekalkter Fassade gesucht.

Hallo Leute! Ich bin Markus und Wohne in Tirol nahe Innsbruck. Ich hab zwar kein Fachwerkhaus,bin aber Besizer eines Massivhauses das ein Erbstück ist und von meinen Uropa erbaut, an meinen Opa weitergereicht worden ist, das Haus wurde nach dem Zweiten Weltkrieg (Bj.1948-1958) gebaut. Details zum Haus: Keller

weiter lesen ..

Vorhangfassade HWL-Platten (Sauerkrautplatten)

Hallo Liebe Community, erst einmal möchte ich mich bedanken, da ich schon längere Zeit "still mitlese" und einige Tips gut nutzen konnte. Nun meine Frage: Ich habe ein Fachwerkhaus (Bj. 1860) vor 10 Jahren wurde es vom Vorbestitzer komplett saniert. Die beschädigten Balken wurden getauscht, die Fächer

weiter lesen ..

Fassade verblendet mit Kunststoffpanele

Guten Morgen, wir sind kurz davor zu unterschreiben,,es git aber noch ein Haken, Das Fachwerk ist mit Panele aus KUnstoff verkleidet,dieses wurde in den 70 iger gemacht. Der Verkäufer will sie nicht abnehmen ,damit ich dahinter nachsehen kann wie das Gefache aussieht. Er sagt, wenn er sie abnimmt hatt

weiter lesen ..

Fassade ohne Wärmedämmung dunkel streichen?

Hallo Bauexperten, ich würde gerne unsere Fassade streichen, allerdings weis ich nicht was ich genau beachten sollte und brauche euren Rat! Das weiss ich über den Aufbau des Hauses: Bj. ca 65. EG gemauert aus Hohlblocksteinen, oberhalb des EG gehts weiter in Fachwerk. Die ganze Geschichte ist von aussen

weiter lesen ..

Aussendämmung mit Fassade aus Holz ohne Hinterlüftung am Fachwerkhaus ?????

Hallo liebe Fachwerkgemeinde.Wir bauen gerade ein FWH das einige Zeit lehr stand zu unserem Wohnhaus um.Im Moment sind wir bei der Planung der Außendämmung.Es ist ein FWH das im unterem Teil massiv gemauert ist und in der ersten Etage umseitig Fachwerk hat. Außen vor dem Fachwerk ist eine alte Kriecher Decker

weiter lesen ..

Sanierung Fassade Fertighaus 1975 selber machen

Hallo zusammen, hat jemand sein Fertighaus Fassade selbst saniert? Wie hat das funktioniert ? Wie hatbt Ihr das gemacht. Vorher Angebote eingeholt ? Tatsächliche Kosten ? Würde mich gerne austauschen Gruß Klaus

weiter lesen ..

Lüftungsschlitze an der Fassade

hallo, ich habe eine Frage. Wir möchten ein Haus kaufen aus dem Jahr 1928 der aber voll sarniert ist. Die Fassade ist gedämt und neu mit Rimchen Klinker versehen. Es sieht alles gut aus es fehlen aber die sogennante Lüftungsschlitze. Kann es mir jemand sagen warum die nicht gibt oder was ist faul. Vielen

weiter lesen ..

Fassade Sandsteinputz 100 Jahre

Unser Haus hat eine Fassade aus Sandsteinputz , kennt jemand einen Hersteller oder hat Ideen, wie wir diesen Putz herstellen können? Oft wurde das bei Kirchen verwendet. Er hat grobe Körnung und eine beige ocker Farbe mit Einschlüssen . danke für jeden Tipp

weiter lesen ..

Außenfassade zum Origanlstand sanieren

Hallo wir wohnen im Raum Northeim und haben ein Fachwerkhaus mit teil Behang. Meine Frage ist kann ich den einfach entfernen ohne etwas neues vor zu machen ? Da wir gerne das Fachwerk sehen und Sanieren möchten. Mfg Daniela

weiter lesen ..

Fassade bröckelt

Hallo, wir besitzen auf unserem Hof ein altes Stallgebäude aus Kalksandsteinziegeln. Die Fassade wurde vor langer Zeit einmal von den Vorbesitzern gestrichen. Mittlerweile platzt die oberste Schicht der Steine allerdings nach und nach ab bzw. wird bröselig. Es sieht so aus, als ob die Farbschicht die Steine

weiter lesen ..

Sandsteinhaus-Fassadendämmung ! UNSICHERHEIT ! Energieberater

Hallo ZUSAMMEN ! Wir wollen ein EFH kaufen und sanieren. Es handelt sich um Massivbauweise. Stockwerke : EG = ist praktisch der Keller 1.OG = 1. Stock der Wohnfläche 2.OG = 2. Stock der Wohnfläche DG = wird nicht ausgebaut Die Wände vom EG und 1.OG sind 50cm dicke Sandsteinwände(Außen und innen

weiter lesen ..

Detail Fassadendämmung

Hallo Zusammnen, folgende Situation Jugendstil Haus wurde mit vorgehängter ,gedämmter Fassade verkleidet ,Hinterlüftung und die ist genau das Problem ,Unten ist die Hinterlüftung 4cm offen ,Insektenschutzgitter. Oben im Giebel und Traufbereich ist die Hinterlüftung an das Dach "angeschlossen" das Dach selber

weiter lesen ..

Fassadenprofil

Hallo, wenn eine Fassade mit waagerechtem Robusprofil beplankt wird, ist es dann ausreichend eine senkrechte Lattung von 50x30 anzubringen oder muß es eine Kreuzlattung sein? Gruß, Michael

weiter lesen ..

Schindelfasade reparieren möglich?

Hallo zusammen, wir haben uns ein verschindeltes Haus gekauft. Leider haben sich die Vorbesitzer Jahrelang nicht um das Haus gekümmert. Die Fassade ist nun hin. Ich frage mich nun ob es möglich und auch sinnvoll ist die Fassade zu reparieren. Wenn ja, wie kann ich vorgehen, wo könnte ich Schindeln bekommen

weiter lesen ..

Oberes Geschoss mit Fachwerk (welche Fassadendämmung)

Hallo fachwerkexperten, Ich habe vor einem Jahr ein altes Häuschen gekauft wo die erste Etage mit Fachwerk erbaut wurde (12cm). Im Erdgeschosse hab ich eine 40cm Schiefer Wand aber kein Fachwerk. Meine frage ist mit wlecher Dämmung soll ich arbeiten und mir eventuell tipps geben kann auf was es noch alles

weiter lesen ..

Giebelinnendämmung / Vorhangfassade

Hallo Zusammen, ich bin neu hier und freue mich,das es einen so tollen Austausch gleichgesinnter gibt. Super. Vielleicht kann ich an der ein oder anderen Stelle unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen. Wir sind Bauernhausbesitzer eines Hauses von 1730, und beabsichtigen unser bisher noch nicht ausgebaute "Giebelzimmer"

weiter lesen ..

Neuer Fassadenanstrich auf Bruchsteinwänden

Liebe Mitglieder von Fachwerk.de, nach drei Jahren Renovierung im Innern ist jetzt bald die Fassade dran. Das Haus hat Bruchsteinmauern (80-90cm) und ist mit einem eingefärbten Kalkputz verputzt. Der Sockel ist aber wohl ein Zementputz. Die Oberkante des Sockel dürfte der Decke des darunterliegenden Gewölbekellers

weiter lesen ..

Geplant ist die Fassadendämmung eines Mehrfamilienhauses , -Baujahr 1967, Schimmelbefall in mehreren Zimmern, meistens Schlafzimmern,- mit einer Schilfrohrmatte, darauf Kalkputz und als Dämmung Hanfstopfwolle. Ist dies sinnvoll? Wer weiß von Fachhandwerker, die sich mit den Materialien auskennen? Raum Rhei

weiter lesen ..

Fachwerkaus um 1900 Fassadendämmung

Hallo, ich habe von meinen Eltern letztes Jahr ein Fachwerkhaus überschrieben bekommen und werde nun einen Neuen Dachstuhl aufsetzen lassen, im Gleichen zuge wollte ich die Giebel von aussen Schiefern und habe mir gedacht, wieso nicht gleich von aussen Dämmen wenn das gerüst einmal steht und ich die Giebel eh

weiter lesen ..

hallo, ich war ja lange nicht mehr im Forum, aber jetzt habe ich mal wieder ein Problem. An unserem sehr alten Lehmhaus macht mich die Fassade komplett fertig. Ich hatte sie mit Gewebe verputzt, weil immer wieder große Teile abgefallen sind. Problem, jetzt drückt das Gewebe nach außen, weil sich innen wohl wieder

weiter lesen ..

Fassade vom Putz freilegen und NICHT neu verputzen

Hallo zusammen, ich möchte gerne von meinem Haus den Putz entfernen (lassen), so dass das Mauerwerk sichtbar bleibt. Im EG wurde mit Bruchstein (ca. 1830) und ab dem 1. Stock wurde mit Ziegelstein (ca. 1900) gemauert. Wenn der Putz entfernt ist, muss dann zwingend der Rest mit dem JOS-Verfahren beseitigt

weiter lesen ..

Farbe bröckelt von der Fassade ab

Hallo zusammen, wir haben ein ganz altes Sandsteinhaus gekauft, welches bereits gestrichen war. Da uns die Farbe nicht gefallen hat, haben wir es vor ca. 4 Jahren neu gestrichen, allerdings fängt es nun an einigen Stellen (unter den Fensterbänken) zu bröckeln an....sieht aus wie Schimmel und selbst der Sandstein

weiter lesen ..

(Ecken-) Wetterschutz einer Holzschindelfassade durch Zinkblechwinkel

Die Wand zur Wetterseite hin (Rückseite des Hauses) wurde einmal mit Eternit-Platten oder Faserzement-Platten verkleidet. An der Rückseite des Hauses sind Holzschindeln, welche am Rand sehr schlecht aussehen da dort ein Spalt vorhanden ist und dieser Wind/Regen ausgesetzt ist. Kann man diese Ecke schützen

weiter lesen ..

Okal Haus Sanierung

Hallo Ilse, Dirk und Tina, habe eure Diskusion gelesen, ich stehe nämlich vor dem gleichen Problem. Wir haben ein Okal Haus vor 30 Jahren gekauft und nun muffelt es in einem Zimmer extrem. Okal BS empfiehlt uns eine Kernsanierung, angeblich ist as die einzige Möglichkeit den Geruch loszuwerden. Tina du hast

weiter lesen ..

Putzrisse in der Außenfassade

Hallo Fachwerkfreunde, wir haben unser Fachwerk,da es zu zerstört war, im Erdgeschoß entfernt und durch ein Mauerwerk ersetzt. Nur ein Balken neben der ehmaligen Eingangstür ist stehen geblieben. Beim verputzen haben wir den Balken mit einem Rippenstreckmetall überbrückt und trotzdem hat sich vertikal, beidseitig

weiter lesen ..

Hilferuf zur Fassadenrenovierung

Hallo, vor 14 Jahren entschieden wir uns für den Bau unseres Fachwerkhauses und haben uns, naiv wie man in jungen Jahren ist, auf die angebliche Erfahrung eines vermeintlichen Fachmannes verlassen. Unser Fachwerk besteht komplett aus Leimbinderbalken die mit Porenbeton ausgemauert wurden. Grundsätzlich und zum

weiter lesen ..

Fassade italienisch...

Hallo, hätte vielleicht jemand eine Info oder Erfahrung, mit welcher Technik/Farbe man der Fassade einen italienischen Look verpassen kann ? So etwa in Richtung verwaschenes Gelb/Ocker... Vielen Dank schonmal...

weiter lesen ..

Jugendstil oder früher Art Deco

Vor kurzem habe ich eine alte Apothekervilla in Duisburg erworben. Baujahr ist nach der Hausakte 1913. Das Gebäude ist zu großen Teilen im Originalzustand. In der denkmalschutzwürdigen Liste der Stadt das Baujahr mit ca. 1930 angegeben. Wohl wegen dem Fehlen typischer Jugendstilornamente. Die Fassade

weiter lesen ..

Unger Diffutherm vs. Steico

Hallo zusammen, wir beabsichtigen unsere Aussenfassade(massive Ziegelwand 36 cm) mit einer Aussendämmung zu versehen. Dies geschieht im Rahmen einer Kernsanierung und wird Aufgrund einer Umnutzung des Gebäudes (MFH zur EFH) durch die Baubehörde vorgeschrieben. Baujahr des Haus ist 1930. Wir wollen ausschliesslich

weiter lesen ..

Bitumenbahn streichen

Hallo, hoffe das Ihr mir helfen könnt. Ich habe folgendes Problem: An unserer Garage sind die Bitumenbahnen über die obere Garagenkante verlegt, sodass man oben ca. einen 20cm breiten Streifen ringsrum hat. Weil der Bitumenrand etwas verwittert aussah wollten wir diesen Auffrischen der Baumarktberater empfahl

weiter lesen ..

Außendämmung

Hallo liebe Fachwerksanierer Habe folgende frage an euch . Ich wollte unser Fachwerk Haus von außen dämmen und eure Meinung hören ob das so sinn macht… Wollte vorm Haus ein Sockel gießen auf dehn dann meine Fassade aufsteht So hätte das haus nur die last des kippens zutragen . Danach würden wir eine 4mal

weiter lesen ..

Holzfenster fassadenbündig - unmöglich?

Liebes Forum, nach langem Mitlesen mit vielen hilfreichen Tipps habe ich nun auch eine Frage. Wir haben ein Fachwerkhaus von ca. 1840. Die Wände im OG sind Holzständerwände mit Lehm gefüllt. Die Wände werden z.T. innen gedämmt, aber auch mit einer Außendämmung versehen. Aufbau wäre: Holzständerwand mit Lehm 6

weiter lesen ..

Kalkfassade auf Lehm-Mischmauerwerk

Hallo allerseits, Wir haben zwar kein Fachwerkhaus, aber ein altes Haus aus Lehmsteinen. Wir möchten eine Kalkfassade anbringen. An der Hausfront haben wir ein Mischmauerwerk aus Lehmsteinen und Mauerziegeln rund um die Fenster und im Sockelbereich. Im Bereich der Lehmsteine springt die Mauer oft etwas

weiter lesen ..

Innendämmung einer Klinkerfassade

Hallo Forum-Mitglieder, sind gerade dabei ein altes Bauernhaus zu sanieren. Das Haus besteht auf einer Seite im 1. OG aus Fachwerk, ansonsten Bruchsteine. Nun sind wir gerade dabei einen Großteil der Fachwerkbalken zu tauschen und sind damit auch fast fertig. Wir haben 18x18 Eichenbalken eingesetzt. Die

weiter lesen ..

Suche: JOS Verfahren Reinigung für Naturstein Fassade

Hallo zusammen, ist jemand in diesem Forum der Fassaden mit dem JOS Verfahren reinigt? Ort: Dortmund Bei unserem Gebäude muss bei einer Seite, die bereits verfugt wurde ein Zementschleier entfernt werden ca. 77qm. Bei zwei anderen Seiten sollen die Bruchsteine gereinigt und von alten Mörtelresten befreit

weiter lesen ..

Dämmung der Außenfassade bei bestehender Styropor-Innendämmung

Hallo liebe Forenmitglieder, bei unserem Fachwerkhaus aus Baujahr 1900 blättert der Putz ab und es kommen immer wieder große Putzstücke auf den Asphalt gestürzt, sodass wir dringend die Fassade renovieren lassen müssen. Das Haus ist innen (seit ca. 20 Jahren) mit Styropor gedämmt, womit es bisher keine Kälteprobleme

weiter lesen ..

Sanierung Fachwerkfassade. Anschlussfugen?

Hallo an alle! Seit nun 4 Jahren sanieren wir ein Fachwerkhäuschen aus 1778. Im Inneren haben wir es mittlerweile kernsaniert. Nun kommt die Fassade dran. Die Schindeln haben wir entfernt, die Balken geschliffen, die Gefache mit Kalkputz frisch verputzt. Nun werden wir die Balken Ölen und mit Standöl streichen.

weiter lesen ..

Außendämmung trotz feuchter/fauler Gefache

Hallo, bei der Suche nach einem Haus habe ich nun u.a. ein altes Fachwerkhaus (19. Jhd) in die engere Wahl gezogen. Die letzte Renovierung ist allerdings schon 80 Jahre her. Folgendes Problem: Die Gefache sind z.T. feucht oder faulend. Ich gedenke aber, im Falle eines Kaufes eine Fassadendämmung vornehmen zu

weiter lesen ..

Ausfachung im Neubau

Hallo zusammen! Leider habe ich hier im Forum nur Beiträge zu alten Fachwerkhäusern/Sanierungen gefunden. Mein Mann und ich bauen demnächst ein neues Fachwerkhaus. das Ständerwerk wird von einer Fachfirma erstellt. Es handelt sich um Eichenbalken, Stärke 18cm. Nun sind wir gerade auf "Informations-Tour",

weiter lesen ..

Sandsteinhaus

Hallo, bin neu im Forum und habe eine Frage zum Verfugen. Habe schon einige Einträge zum Verfugen von Sandstein gelesen bin mir aber nicht ganz sicher. Die Arbeiten an unserem Haus sind doch mehr als nur Verfugen.Sämtliche Verschönerungsarbeiten der Vorbesitzer (siehe Zementflecken) wollen wir beseitigen d.h.

weiter lesen ..

Gefache mit Lehmziegeln verputzen

Hallo an Alle ich möchte mein 1790 gebautes Fachwerkhaus sanieren. Eine Giebelseite wurde vom Vorgänger verputz, dieses entferne ich gerade von der Fassade um das Fachwerk wieder zum Vorschein zu bringen. Dahinter ist bis auf wenige Stellen das Holz in Ordnung. Im Gefache befindet sind so eine Art Lehmziegel,

weiter lesen ..

Alternative Fassaden-Farbe für Gutex WDV System

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Verwendung einer alternativen Fassadenfarbe für mein mit einem GUTEX WDV System ( Gutx-Holzfaserdichtplatte > Gutex Grundputz> Gutex Rauhputz> Gutex Fassadenfarbe)isolierten Haus. Nach einigen Jahren steht nun ein Neuanstrich der schon verblichenen Farbe an. Da ich jetzt

weiter lesen ..

Fassadenreparatur Bien-Fertighaus Bj. 1975

Hallo, wir haben ein Bien Holzfachwerk-Fertighaus Bj. 1975. Die Außenfassade ist laut Baubeschreibung Kunstharzputz hinterlüftet auf OSB-Spanplatte. Nun haben wir das Problem, dass auf der Wetterseite des Hauses die Spanplatten im unteren Bereich an mehreren Stellen Feuchtigkeit gezogen haben und aufgequollen

weiter lesen ..

Abgehängte Fachwerkfassade freilegen Südseite

Hallo! Habe an meinem Fachwerkhaus einen mit abfallenden Bieberschwänzen behangenen Giebel. Darunter ist sehr schönes Fachwerk und mit roten Steinen ausgemauertes Gefache. Ich würde am liebsten die Gefache Glattputzen und das Fachwerk mit Leinölfarbe streichen. Macht das Sinn, oder würdet ihr mir eher davon

weiter lesen ..

Sanierung Außenfassade FWH

Guten Tag, ich bin neu hier und habe gleich ein großes problem, mit dem ich mich hier an die Experten wende. Ich hoffe, ich übertrete jetzt keine Regeln, wenn doch, dann bitte ich um Verzeihung.... ich habe vor ca. 18 Jahren ein FWH nach alter Väter Sitte gebaut bzw bauen lassen mit sehr viel Eigenleistung

weiter lesen ..

Putzfassade aufhübschen und instandsetzen?

Hallo, auf dem beigefügten Fotos sieht man den aktuellen Zustand der Fassade meines Hauses (erst 2012 erworben, Bj. ca 1850). Der Putz ist wohl ein sogenannter Rauhputz. Am Sockel finden sich Fliesen, welche laut Unterlagen aus ca. 1982 stammen. Da die Fassade durch neue Fenster in anderen Formaten als bisher

weiter lesen ..

WDVS contra Vorhangfassade

Giebelwand Altbau (Jugendstihlhaus),Schlagwetterseite soll saniert werden ,entweder hinterlüftete Vorhangfassade verschiefert inkl. Dämmung Mineralwolle ca. Kosten 240 Euro qm oder WDVS. Die Schieferfassade ist meiner Meinung nach die dauerhaftere Ausführung ,aber auch die teurere Variante. Welches WDVS

weiter lesen ..

Feuchtigkeit im Aussenwand?

Hallo, Anbei ein bild von meine Nordfassade. Hat irgendjemand eine Ahnung was hier los sein kann? Es betrifft eine Fachwerkbau aus den 30-ern mit Aussenwandfassade. Im voraus schon mal dank.

weiter lesen ..

Holzarbeiten an der Fachwerkfassade

Hallo, Wir sind Fachwerkneubürger und wollen diesen Sommer die notwendigen Instandhaltungsmassnahmen durchführen. Da bei unserem Kleinod auf die Fachwerkbalken nach außen Holzplatten aufgebracht sind ( Schätzungsweise um die Optik nicht so hochwertig gearbeiteter Balken zu überdecken), stellt sich jetzt die

weiter lesen ..

Fenster zur nachbargrenze

Sehr geehrte Damen und Herren. vor ca. einem Jahr ist das nachbar Haus abgebrannt, Nach dem Brand wurde dass Haus Abgeriessen. das haus hat dann der sohn geerbt. ca. 1 Jahr später hat der nachbarn immer noch nicht gebaut. Durch den Brand hats unsere fassade und giebel auch mit erwischt. Als wir den Giebel

weiter lesen ..

Schieferfassade - Steinwolle ?

Hallo erstmal. Unsere Giebelseite (Wetterseite) soll verschiefert werden. Wir haben noch nagelneue Steinwolle hier liegen, der Dachdeckermeister möchte sie als Dämmung verwenden. Ich möchte das eigentlich nicht, da es eine Fachwerkwand ist, ich dachte an Hanf oder Holzweichfaserplatten. Sein Argument : das

weiter lesen ..

sanierung außenfassade mittelalter

Hallo liebe Gemeinde, immer mal wieder lese ich gern die Kommentare in den Foren. Nun bin ich selbst mit einer Frage dabei. Ich möchte ein Represenatives Haus Hof Gebäude von 1590 wieder auf Vordermann bringen. Es ist so der Stil rheinhessischer Hofreiten. Aber in einem Städtischen Bereich. Mir würde das

weiter lesen ..

Fassade neu klinkern / mit Riemchen bekleben???

Hallo liebe Community Mitglieder, ich habe ein kleines bzw. für mich größeres Problem, weswegen ich mich hier im Forum angemeldet habe. Vorweg, ich habe kein Fachwerkhaus, allerdings habe ich mir im letzten August ein altes Haus von 1938 gekauft und hoffe, auf euren Erfahrungsschatz zurückgreifen zu können,

weiter lesen ..

Aussendämmung / Fachwerkfassade

Hallo Zusammen! Sehr interessantes Forum hier, " gefällt mir. Ich möchte eine Giebelwand eines Fachwerkhauses neu bekleiden und gleichzeitig eine Verbesserung der Wärmedämmung erzielen. vorhandener Wandaufbau von Innen nach Aussen: - Rigips 12,5 - Fachwerk ca 12 cm ( Gefache mit Lehm aber teiweise

weiter lesen ..

Bieberschwanz Fassade oberer Giebelbereich

Hallo Fachwerkfreunde! Wir haben an unserem Haus an der Süd Giebelseite 100 jahre alte mittlerweile unansehnliche Bieberschwänze. Diese sind seit dem Neubau 1912 an der Fassade. Es fehlen hier und dort schon einige Ecken und zum teil sind die Ziegel schlecht ausgebessert. Jetzt ist eure Hilfe gefragt, soll

weiter lesen ..

Steine in Rotklinkerfassade austauschen / ausbessern

Hallo zusammen. Wir bewohnen ein Rotklinkerhaus mit zweischaligen Mauerwerk aus den 50zigern. Es gibt ein paar Stellen an der Aussenfassade, die sehen nicht schön aus. Da das ganze Geld für die bisherigen Umbauarbeiten geflossen ist, muss ich jetzt auf alle Fälle selbst Hand anlegen. Wie geht man hier vor?

weiter lesen ..

Fassade verputzen, Tipps für Fertiggebinde gesucht

Hallo, ich habe vor meine Fassade zu renovieren. Haus ist von 1932, Holzgefache, außen und innen verputzte Wände... Der Außengrundputz ist intakt, nur der Oberputz bröckelt weg und ist unansehnlich. Insgesamt ist es eine Art Böbbelstruktur. Mein Plan ist im Prinzip: - loses abschlagen, bzw. soviel wie geht -

weiter lesen ..

Aussendämmung / Holzfaserdämmung 2.Versuch

2. Versuch um Rat zu Fragen ! Hallo Experten :-) würde gerne meine endlich von Eternit befreite Fassade dämmen und habe folgende Frage (n) auf der Wand ist eine Holzunterlattung von der Verkleidung , darunter ist die Wand , die in den 60er Jahren erstellt wurde = Holzständer mit Betonstein ausgemauert= Nun

weiter lesen ..

Hat jemand einen Rat

Hallo zusammen, ich habe mein Fachwerkhaus noch nicht so lange und habe von ein paar Dingen noch keine Ahnung. Ich habe hier eine Decke in einem Flur,die noch verputzt werden muss. Der Vorbesitzer hatte schon mal angefangen und ich würde es gern fertig machen.Ich weiß nicht was das für Platten sind und was ich

weiter lesen ..

Morsche fassade

Wir haben einen Resthof mit unter Denkmalschutz stehende Sichtfachwerkfassade gekauft und angefangen zu renovieren. Im Obergeschoss haben wir an der Wand mit dem Sichtfachwerk von innen die alten Tabeten abgenommen und der Putz kam gleich mit. Dahinter haben wir im Bereich der Fenster nur morsche Balken, teilweise

weiter lesen ..

Mal eine "interessante" Art, den Dachboden auszubauen...

Neu und Alt kombiniert KANN reizvoll aussehen. Hier schaudert's mich aber eher (passt auch hervorragend zum Nachbarhaus): http://www.fotos.sc/PHPSESSID=51c/nav%202/popi%20953976/mediafile.html

weiter lesen ..

Gefache erneuern im Außenbereich - Baugenehmigung erforderlich?

Hallo zusammen, bislang bin ich stiller Mitleser. Ich besitze ein kleines Fachwerkhaus (ca. 100 Jahre alt, kein Denkmalschutz) im Außenbereich. Die Gefache wurden von meinem Vorgänger mit Styropor und/oder Glaswolle ausgefüllt... Ich möchte diese nun durch Lehmsteine ersetzen. Benötige ich hierfüer eine

weiter lesen ..

Dämmung hinter der Fassade

Hallo Community, war schon lange nicht mehr anwesend, umso erstaunter war ich über den neuen Auftritt. Ich möchte demnächst unsere Nordgiebelseite mit Lärchenholz verkleiden. Ich würde hierbei normale Dachlatten senkrecht anbringen und darüber die Bretter waagerecht verschrauben. Nun überlege ich, ob es Sinn

weiter lesen ..

Bei Rekonstruktion von Ziegelmauerwerk Dämmung integrieren?

Hallo, wir sind ein wenig ratlos ob der Vorgehensweise an unserer Hausfassade. Ursprünglich war das Gebäude mal ein Pferdestall aus zwei Giebelhäusern (OG als Fachwerk, EG 36er Ziegelmauerwerk) und einem verbindenden Querbau. Heute gibt es nur noch ein, zu Wohnraum umgebautes Giebelhaus und gut einen halben

weiter lesen ..

Fachwerk und Dämmung

Ich möchte das OG unseres Fachwerkhauses sanieren und die vorhandenen 14cm Wände dämmen bzw. den Wärmeverbrauch "optimieren". Aktuell sind im Gefach Ziegel verbaut, im Innenbereich teilweise Lehm, das bleibt. Das EG ist Massiv und bereits saniert. Denkmalschutz gibt es nicht. Durch lesen verschiedener Beiträge

weiter lesen ..

fachwerkfassade

hatte mal nachbildung eines fachwerks aus putz an verputzter fassade gesehen.weiss jemand wes

weiter lesen ..

Behaglichkeit fehlt: Dach oder Fassade dämmen?

Liebe Community, bitte ohne Glaubenskriege zu entfachen um begründete Meinungen, ob ich lieber Fassade oder Dach dämmen soll. Haus: 200 Jahre altes FW-Haus (im OG, Wanddicke 15 cm, nicht isoliert), EG: nicht bewohnter, unbeheizter Sandsteinsockel, ca. 50 cm dick, Gewölbekeller integriert (Hanglage). Dach

weiter lesen ..

Senrechte schwarze Streifen auf der Fertighausfassade, wie das?

Senkrechte schwarze Streifen auf der Fassade, wie das? Unser Fertighaus Bj.84' mit einem Kunstharzputz wurde vor 6 Jahren gestrichen. Bis dahin war der Putz in Ordnung. Auf der Ostseite haben sich jetzt nach 4 Jahren senkrechte schwarze Striche im Abstand von 50cm gebildet. Nun erscheinen die Striche auch

weiter lesen ..

Welche Schrauben bei Holzfassade

Liebe Forumsmitglieder, Welche Edelstahlschrauben Marken haben sich bei Holzfassaden bewährt und wo kann ich diese beziehen? Ich möchte eine Boden Deckelschalung mit sägerauher Lärche machen. Liebe Grüße Torsten

weiter lesen ..

Bitumen Weichfaserplatten streichen ?

Hallo hat jemand Erfahrung damit, ob man eine Fassadenverkleidung aus Bitumen Faserplatten mit Klinkeroptik streichen kann ? Falls ja womit ? Wir würden gerne das alte für ein paar jahr erhalten aber verschönern, bevor einen Fassadenverkleidung mit Dämmung hinkommt. Vielen Dank F.J. Hüllenkremer

weiter lesen ..

Fachwerkhaus Fassade dämmen

Hallo habe mein Elternhaus übernommen und möchte das Haus dämmen da die energiekosten recht hoch sind.Wie ist es richtig,habe schon sehr viel gehört und bin ein wenig verunsichert was nun der richtige weg ist. Das Haus ist Baujahr ca 1920 Die aussen wand ist 11cm dick. Teils mit Asbestplatten und Bitumplatten

weiter lesen ..

Welchen Außenputz für Fassadensanierung ?

Hallo,, langsam weiß ich bei all den unterschiedlichen Putzarten und Sanierungsmöglichkeiten nicht mehr, was empfehelnswert ist und was nicht ! Insbesondere der Außenputz der Westseite unseres Hauses aus den 50er Jahren muss renoviert werden. Mehrere Fachbetriebe haben sich das Haus mittlerweile angeschaut

weiter lesen ..

Balkenköpfe Wetterseite Fassade

Hallo, habe ein Problem zwecks Balkenköpfe die aus dem Verputz ragen (Geschossdecke EG 1.OG). Da die Balken langsam aber sicher verwittern, würde ich gerne wissen was hier die beste Möglichkeit wäre? Imprägnieren oder Verkleiden und mit welchen Mitteln? Soll ich die Köpfe bündig mit der Fassade absägen? Anbei

weiter lesen ..

Welche Fassadendämmung gegen Lärm von außen /Bauernhof

Hallo zusammen, benötige Hilfe, ich habe ein Haus Fachwerkhaus gekauft. Dieses liegt relativ nah an einem Bauernhof. Dort ist ein sogenannter Hoftruck im Einsatz. Beim fahren entsteht ein tieffrequenter Schall, den ich im Innenbereich höre. Die Außenwände sind mit Bimssteinen ausgemauert und nicht sehr dick.

weiter lesen ..

Suche Fachwerkspezialisten

Hallo, wir sind auf der Suche nach Fassadenspezialisten für ein 110 Jahre altes (denkmalgeschuetztes) Fachwerkhaus. Es handelt sich um mit Ziegeln ausgemauertes FW ohne Außenputz. Vor ca. 15 Jahren wurde wohl die Fassade schonmal gemacht, d.h., Balken gestrichen und lose Gefache nachgemauert. Nun stehen aber

weiter lesen ..

Sanierte Gefache / Silikon erneuern

Guten Morgen, an meinem Fachwerkhaus BJ ca. 1890 wurden 1996 die alten Gefache komplett entfernt, neu mit Ytong ausgemauert, mit Glaswolle gedämmt und neu verputzt. Allerdings nicht, wie man es kennt, bündig zu den Fachwerkbalken, so dass man eine "ebene" Fassade erhalten hätte. Die Gefache sind jetzt, so

weiter lesen ..

Fassade mit sichtbarem Fachwerk von außen dämmen

Hallo zusammenm, wir haben vor kurzem ein Fachwerkhaus erworben. Die Außenseiten (links und rechts) haben ein sichtbares Fachwerk (Lehm/Stroh und Holz). Da die Seiten dem Regen ausgesetzt sind, wollte ich nun eine hinterlüftete Fassade anbringen (lassen). Ich habe nun mehrere Artikel gelesen, bin aber noch

weiter lesen ..

Frage zur Außenfassade

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben einen Neubau mit 24 cm Poroton T 14 Steine und 16 cm Außendämmung (Styroporplatten) der schon vor ca. 6 Wochen aufgetragen wurde. Kann man bei den jetzt niedrigen Temperaturen um 0 Grad bis 3 Grad einen mineralischen Scheibenputz auftragen lassen, oder sollen wir wärmere

weiter lesen ..

Im grunde gehts ums ganze Haus ;)

Hallo! Ich wohne in einem furchtbar altem Lehmhaus an dem wir vor 6 Jahren die Giebelseite KOMPLETT neu haben machen lassen (also das Fachwerk). Die ausfachungen mit Lehm haben wir anschließend selbst gemacht. Bis dahin kein Problem aber dann grub uns unser Nachbar das Fundament ab (bzw untergrub es) und

weiter lesen ..

Putzarten auf Wärmeverbundsystem

Liebe Community, im Zeitalter der andauernd steigenden HeizölPreise haben auch wir uns für ein Wärmeverbundsystem in Form einer Styroporaußendämmung entschieden. Wir haben die Arbeiten ausführen lassen und sind jetzt beim Putz angelangt. Unser Handwerkerteam hat uns klargemacht, dass nur ein sehr grobkörniger

weiter lesen ..

Zement-Kratz-Putz? Welche Fassaden-Farbe?

Hallo, wir haben und ein Haus von 1906 gekauft. Hier ist, laut Aussage einiger Fachleute, ein Zement-Kratz-Putz auf der Fassade. Jetzt wollen wir die Fassade neu streichen und suchen nach einer passenden, guten und natürlich preiswerten Farbe. Was ist hier zu empfehlen? Vielen Dank schon jetzt ;-)

weiter lesen ..

Um ein Fachwerkhaus herum gemauert Stein auf Stein ???

Hallo, wir haben ein Objekt ins Auge gefasst welches wir sehr gerne ( vorallem aufgrund der Lage und des Grundstücks) kaufen möchten. Nun waren wir soeben noch einmal vor Ort ( der Innenbesichtigungstermin ist leider erst am Freitag). Wir haben nun festgestellt das nicht unsere Befürchtung wahr geworden ist das

weiter lesen ..

Brauche bitte dringend eure Hilfe in Sachen Fassade

Hallo liebe Fachwerkbegeisternten, wirklich dringend bitte ich euch um eine Einschätzung zu dem auf den Bildern gezeigten Fachwerk. Ich möchte mir eine ETW in einem alten Traufenhaus von ca. 1750 kaufen, allerdings hatte ich am Montag einen Zimmermann zu Besuch, der sagte, die komplette Fassade müsse

weiter lesen ..

Probleme an der Aussenfassade (Wetterseite)

Hallo, an einigen Stellen löst sich der Putz zwischen dem Gefache. Heute habe ich mich mal der Sache angenommen und an 2 Stellen den losen Putz entfernt. An einer Stelle ist das Holz schon teilweise Morsch geworden weil das Wasser oberhalb vom Balken in die Wand gelaufen ist. Ich hatte zuerst schonmal mit

weiter lesen ..

styropor oder steinwolle

Hallo, ich möchte meine Hausfassede isolieren lassen. Was ist besser, Styrofor oder Steinwolle und sollte es mit zwischenlüftung (oder wie man es sonst nennt) gemacht werden. Vielen Dank im Voraus.

weiter lesen ..

Holzfassade

Was ist zu empfehlen als Holz an der Wetterseite, um sie zu verkleiden?Fichte oder Lärche, behandelt oder unbehandelt? Vielleicht hat jemand Erfahrung damit gemacht? Danke für einen Tipp! Rosi

weiter lesen ..

Fassadenputz solubel ? selber mischen ?

Hallo, ich möchte meine Altbaufassade überputzen. Habe eine Art typischen Böbbelputz drauf, der zum Teil gut intakt ist, an manchen Stellen aber ablättert (Wetterseite v.a.)... Der Stukkateur vor Ort: Oberputz wo abblättert runterklopfen, Gewebe mit Armierungsmörtel einspachteln, mineralischen Oberputz drauf... Da

weiter lesen ..

Vorgehängte Fassade/Sockelgestaltung

Hallo Zusammen! Ich würde gerne meinen Sockel(Klinkerziegel NF) vorspringen lassen,dies hat rein optische Gründe. Aufbau Wand/Fassade 14/14 Eichenfachwerk,ausgemauert mit Leichtlehmsteinen 13cm,1cm Kalkputz,Lattung senkrecht 28mm,Schalung waagerecht 24mm ,Schieferdeckung. Auf dem linken Bild wäre die (zirkulierende)Hinterlüftung

weiter lesen ..

Lässt Aussenfassade mit Riemchen Feuchtigkeit rein?

Hallo zusammen, wir haben ein Einfamilienhaus der Clasen Massivbau KG von 1974. Die Außenwand ist laut Baubeschreibung aus Poroton Hlz 100 u. VMz.Von Außen sind Riemchen angebracht. Vollflächig verklebt. Es sind mehr so Riemchenplatten. Leider haben wir in zwei Zimmern mit Feuchtigkeit zu kämpfen (West/West-Nord-Seite).

weiter lesen ..

(Fachwerk-)Haus kaufen (Bj. 1890)

Guten Tag! Seit ein paar Tagen hat sich die Möglichkeit für uns ergeben, ein altes (Fachwerk-)Haus zu kaufen. Leider sind keine Pläne darüber vorhanden. Aber auch so können wir als Laien nicht abschätzen, auf was wir uns da einlassen würden. Natürlich werden wir das Haus nicht überstürzt kaufen. Auch werden

weiter lesen ..

Fassade Instandsetzung suche Handwerker

Hallo Community, eine Seite unserer Fachwerk Fassade soll nächstes Jahr ausgebessert werden. Wir suchen dafür dringend Unternehmen in unserer Umgebung, die sich damit auskennen. Unser Haus steht unser Denkmalschutz. Viele Grüße Fiendius

weiter lesen ..

Vorgehängte Schieferfassade

Hallo Zusammen! Ich möchte für die UK und die Schalung nicht imprägniertes Holz verwenden,ebenso auf eine Folie (Delta etc)verzichten, haben die Alten auch nicht gehabt. Fachwerk14x14 ,Gefachfüllung Leichtlehmstein,keine Aussendämmung.Wer hat in der Richtung mit unbehandeltem Holz Erfahrungen gemacht? Freue

weiter lesen ..

Außenwand-Dämmung: Mit Vorhangfassade besser als ohne ?

Hallo, ich weiß, dass hier Fachleute sind, die sich mit Dämm-Angelegenheiten auskennen. Deswegen meine Anfrage in diesem Forum auch wenn ich kein Fachwerkhaus habe, sondern „nur“ eine DHH aus dem Jahre 1956 in der Hoffnung, dass mir jemand bei der Beantwortung zumindest einiger meiner Fragen weiter helfen

weiter lesen ..

feuchte Bruchsteinwand

Hallo, habe ein altes Bruchsteinhaus gekauft und komplett entkernt. Nun wird im Erdgeschoss eine neue Bodenplatte betoniert. Die Bruchsteinaussenwände sollten eigentlich innen sichtbar bleiben. Nachdem wir nun den Putz an den Wänden entfernt haben, haben wir festgestellt, das die Wände im unteren Drittel extrem

weiter lesen ..

Unterzug an verputzter Außenfassade

Hallo, aus meiner in den 60ern verputzten Fassade ragen 3 Unterzüge der Decke vom ersten Stock zum Dachgeschoß ca.5cm aus der Wand. Ein Balken ist schon etwas verstockt. Da dies auch noch an der Wetterseite ist, besteht dringender Handlungsbedarf! Wie und mit was behandle ich das Holz am besten? Vielen Dank

weiter lesen ..

Innendämmung bei Klinkerfassade

Hallo Community, wie ist euere Meinung zum vorgesehenen Wandaufbau für eine Innenwanddämmung mit (Stroh-)Leichtlehm 300-400kg/m³ vor einer Ziegel-Außenwand mit Klinkervorsatzschale ohne Hinterlüftung? Bestandsmauerwerk (denkmalgeschützte Außenfassade) 11,5 cm Klinkerfassade, neu Verfugt und Restauriert 36,5

weiter lesen ..

Abstand Fassadenschalung/Schrumpfen von Lärchenholz

Hallo, ich mache eine stehende Boden- Deckelschalung (hinterlüftet) aus Lärche. Ein Bekannter hat mir gesagt ich muss unbedingt aufpassen dass ich den Abstand zwischen den Bodenbrettern bzw. Schlupfern nicht zu groß mache, weil das Holz mit der Zeit ja austrocknet und man dann die Spalten sieht. Ich habe mir

weiter lesen ..

Giebelwand in Holzbauweise, ausgemauert (Halbes Fachwerk) - nachträglich dämmen

Hallo Zusammen, ich plane das Dach über einen Teilbereich um ca. 1,30 m anzuheben und auf der Garage zwei Kinderzimmer herzustellen. Das Obergeschoss soll samt neuem Dachgeschoss optisch hervortreten. Die neue Konstruktion (auch über der vorhandenen Giebelwand) soll in Holzständerbauweise hergestellt werden.

weiter lesen ..

Vorsatzfachwerk mit Dämmausfachung

Hallo Wir sind momentan im aufbau eines Vorsatzfachwerkes außen auf einer vorhandenen Nadelholz- Fachwerkwand. Die vorhandene Wand war bisher mit eternit verkleidet und weist einige Schäden durch den 2. Weltkrieg auf. Es beginnt im ersten UG, etwa 0,5m oberhalb dem Erdboden auf einem Ziegelsockel. Alle

weiter lesen ..

Holzfassade aus Lärche WELCHE

Hallo, wir möchten bei unseren Haus am kompletten Obergeschoß eine stehende Fassadenschalung (Stärke 19mm)aus Lärchenholz (Hinterlüftet) machen. 2 Varianten stehen zur Auswahl 1. Stehende Fasenschalung Lärche http://www.bioholz.at/uploads/pics/_MG_7711_klein.jpg 2. Stehende "Deckelschalung" http://www.kassautzky.de/_phpXplorer/modules/Image.pxm/image.php?sShare=ak&sImage=Holzfassaden%2FHolzfassaden%20040.jpg&iHeight=310 Von

weiter lesen ..

Klinkerfassade / Sandstein außen ölen

Hallo zusammen. Mitte April hatte ich hier im Forum ne Frage zum Thema "Fachwerkbalken außen streichen" gestellt. Leider ist es mir nicht mehr möglich das damals angkündigte Update dazu zu geben, da der Thread nicht mehr "offen" ist. Deshalb verbinde ichs mit der neuen Frage. Zur Diskusion hatte ich damals

weiter lesen ..

Fassadentheorie nach Künzel

Hallo, ich beschäftige mich gerade intensiv mit dem Thema Fassadenfarben und wollte mal meine Gedanke hierzu in die Runde geben. Hintergrund ist, dass man hierzu Verschiedenes liest selbst aber bei Fachmärkten und Vertretern der Zunft oft nur das Gefühl hat, dass hier kein wirklich tiefgehendes bauphysikalisches

weiter lesen ..

Sandstein-Fassaden-Verblendung

Hallo ! Meine Aufgabe: Fassadenverblendung eines Poroton-Neubaus mit (Bruch-) Sandstein. Die Bauherrschaft legt großen Wert auf natürliche Materialien. Die Innenwände werden mit Kalkin RK 39 Kalkputz verputzt. Zur Befestigung der Sandsteine an den Außenwänden soll nach Möglichkeit kein zementhaltiges Material

weiter lesen ..

Streif Fertighaus sanieren sinnvoll?

Hallo zusammen, wir wohnen in einen Streif Fertighaus das so 72/74 gebaut wurde. Da die Außenwände wohl belastet sind und zwecks Dämmung usw. haben wir eine Sanierungsmaßnahme vor. Meine Frage: Sind die Innenwände auch belastet? Ist die Belastung so hoch? Türen und Fenster wurde schon erneuert....Wir würden

weiter lesen ..

Aussendämmung Fachwerkhaus

Hallo, nachdem uns das Denkmalamt nach unserem Bauantrag aus der Denkmalliste gestrichen hat, suche ich nun nach einer Alternative zur bisher geplanten Innendämmung mit Holzfaserweichplatten. Das bisherige Sichtfachwerk, 14cm mit Ziegelausfachung im OG vorn ist nicht mehr besonders ansehnlich, "gepfuscht".

weiter lesen ..

Fachwerkhaus sanieren.

Hallo liebe Community, ich bin hier Neuling, weil ich ein paar Fragen zur Dämmung meines Hauses habe und hier nix fassendes finden konnte. Ich möchte dieses Haus Baujahr 1900 mit einer Außendämmung versehen. Das Untergeschoss besteht aus einer 36cm Ziegelsteinwand die mit Rockwool Außendämmung gedämmt und

weiter lesen ..

Fassade beim Fachwerkhaus neuverputzen

Hallo Zusammen, Ich hoffe hier in diesem Forum Hilfe zu finden. Wir haben ein altes Fachwerkhaus welches nun ueber 100 Jahre alt ist. Unsere Vorbesitzer haben das Haus ziemlich verwuesstet. Nun ist uns der Putz von der Fassade gefallen da er auch nur ca. 2mm dick war. Wir haben uns entschlossen dann alles

weiter lesen ..

Vermooste Fassade

Hallo ! Unser Haus bräuchte einen neuen Anstrich.Auf der Fassade haben sich schon Algen(grüner Schimmer) und Moose etwas größere Stückchen gebildet.Wie kriege ich die weg und mit welcher Farbe streiche ich dann?ich vermute, daß es ein Zementputz ist. Gruß Petra

weiter lesen ..

Neue Fenster in Eternitfassade??

wir haben uns gestern ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1700 angesehen und planen nun die Sanierungskosten. Die Eternitfassade ist gut erhalten, aus Kostengründen wollen wir diese erst in ca.10 Jahren sanieren. Ist es möglich, dennoch neue Fenster einzusetzen? Ist es erlaubt, die Fenster trotz der Eternitfassade

weiter lesen ..

Tipps/Erfahrungsberichte zur Überarbeitung meiner überputzen Fassade

Hallo zusammen, ich will/muß die Fassade meines Hauses reparieren lassen. Ein paar Infos: - Es handelt sich um ein verputztes/überputztes Fachwerkhaus - Alter: mindestens 100 Jahre -> kein Denkmalschutz - Ich habe das Hause letztes Jahr gekauft. Der komplette Innenausbau ist erledigt, jetzt gehts nach

weiter lesen ..

Behandlung Bruchstein-Fassade gegen Schlagregen

Guten Tag zusammen, ich bin gerade dabei, eine Scheune mit wunderschönem Fachwerk und Bruchsteinwänden zum Wohnhaus umzubauen und daher seit einiger Zeit regelmäßiger Besucher von fachwerk.de. Nun habe ich eine Frage und hoffe, dass mir jemand einen Tipp dazu geben kann: Die Bruchstein-Fassade der Scheune

weiter lesen ..

Fertighaus Fassade sanieren - zuerst Fenster oder Fassade ?

Hallo zusammen , wir wollen die Fassade von unserem Fertighaus komplett sanieren lassen. Also komplett , Asbestplatten entsorgen , Glaswolle entfernen und neu dämmen , Innenbalken werden mit Schutzanstrich und Schutz gegen Moder versiegelt.Danach kommt ein Putz drauf. Kosten um die 50.000 Euro. Nun meine

weiter lesen ..

Hinterlüftete Fassade

Guten Abend Gemeinde, meine Frage habe ich im bisherigen Forumseintrag nicht gefunden, deshalb hier gestellt: Ich möchte die Wand nach Westen, also Wetterseite, mit Schiefer verkleiden und dämmen. Mein Gedanke war Holzfaserdämmung, Lattung senkrecht 3-4 cm Abstand zur Hinterlüftung, Schalbretter, Schiefer.

weiter lesen ..

Hausfassade womit streichen?

Guten Tag, hoffe hier echte Fachleute zu finden, die mir weiterhelfen können. Die Außenfassade eines Einfamilienhauses Bj.1962 soll neu gestrichen werden. Die Wandstärke beträgt 36cm Tonziegelmauerwerk verputzt. Um welchen Putz kann ich nicht sagen. Zufällig bin ich auf die Seite von Konrad Fischer gestoßen.

weiter lesen ..

Hausaufstockung/Raumhöhe (Fachwerkhaus mit Sandsteinfassade)?

Hallo Community, meine Eltern wohnen in einem Fachwerkhaus von ca. 1899, das 1930 mit einer Sandsteinaußenverkleidung versehen ist. Nun sind die Erdgeschossräume noch einigermaßen normal hoch, die Räume in I. OG aber eindeutig zu niedrig. Ich überlege mir, ob ich im I. OG und im Dach wohnen möchte. Dafür wollte

weiter lesen ..

Fußpfette morsch

Hallo Freunde des Fachwerks, der Bodenbalken in meiner Küche ist morsch. Kann ich diesen durch KS-Steine ersetzen? Natürlich Stück für Stück, versteht sich.

weiter lesen ..

Außenfassade gestalten

Hallo, wir renovieren gerade ein altes Fachwerkhaus. Das heißt wir legen das Fachwerk von innen frei. Jetzt wissen wir nur noch nicht genau was wir mit der Außenfassade machen sollen. Einfach nur verputzen finde ich irgendwie zu langweilig und da fehlt mir auch die Verbindung zur Innengestaltung= zurück zum Alten.

weiter lesen ..

Fassade

hallo, Leute, da bin ich wieder! Hab mein Naturstein-Häusle (°slow house°) inzwischen stabilisiert und ein neues Dach ist drauf. Alles ist bestens trocken. Nun sinniere ich über die Dämmung, einerseits von innen, andererseits von aussen. Es handelt sich um ein ca.50cm dickes zweischaliges Natursteinmauerwerk.

weiter lesen ..

Fassade Lärche oder Schiefer

Hallo, wir haben ein Fachwerkhaus bei dem die Wetterseite mit diesen "hübschen" Platten behängt ist, ich weiß leider nicht wie sie heißen, aber es sind zum Glück schon welche ohne Asbest! Bei der Südseite wurden Heraklithplatten angebracht und das ganze verputzt. Nun überlegen wir, wie man es am besten anders

weiter lesen ..

Dämmung Fassade Giebel mit Schiefer

Hallo , hab da mal eine Frage zum meinem Dachausbau. Ich habe mein Dach ausgebaut. und habe eine Giebelwand mit Schieferit von Braas. Oberhalb ist noch ein Boden nicht begehbar. Laut Uwert Rechner bekomme Ich Feuchtigkeitseintrag bei folgenden Aufbau . Von innen Gipskarton , Dampfbremse, Mineralwolle 140 Wlg

weiter lesen ..

Wärmedämmung eines Fachwerkhaus (Fassade)

Hallo, Habe mir ein altes Bauernhaus gekauft und wollte dies von außen (Fassade) Wärmedämmen. Das Haus ist 20m X 10m. Baujahr unbekannt, Ca. 1800 ??? Der linke Teil ist das ursprüngliche Wohnhaus (Fachwerk), der rechte Teil (ehemalige Scheune) wurde in den 70ern mit Koffersteinen, Bruchsteinen, Ziegelsteinen

weiter lesen ..

Fassadendämmung Backsteinwand

Hallo, letztes Jahr waren wir kurz davor ein Fachwerkhaus zu kaufen. Aus dieser Zeit kenne ich dieses Forum. Nun ist 1 Jahr vergangen und es steht der Kauf eines anderen Objektes an. Dieses hat kein Fachwerk - dennoch möchte ich gerne in diesem Forum meine Fragen stellen, da ich die Infos vor einem Jahr sehr

weiter lesen ..

Dieses [img 27352] Gründerzeithaus in der Schönebecker Goethestraße überstand zwei Weltkriege und 40 Jahre DDR Mangelwirtschaft Foto 2010

weiter lesen ..

Fassade Sanieren

Hallo wir wollen in nächster Zeit die Fassade an unserem Haus sanieren und haben hier im Portal auch zu diesen Thema schon einiges gefunden. Dennoch blieben ein paar Fragen ungeklärt. Unser Haus wurde ursprünglich als Umgebindehaus (Weberhaus) errichtet. Der massive Hausteil mit Schiefermauerwerk und Kreuzgewölbe

weiter lesen ..

Fachwerkfassade dämmen oder freilegen

Hallo, ich habe ein Fachwerkhaus aus dem Jahre 1898. Bei diesen die Ostwand schon ca.um 1930 mit Heraklitplatten und Putz und dann im Jahre 1970 nochmals mit einer Holzlattung und einer Bitumenklinkerverkleidung versehen wurde.Ich würde dieses gerne Enfernen und eingentlich eine Vorhangfassade davor machen aber

weiter lesen ..

Schieferfassade reinigen

Hallo zusammen, wir besitzen ein Fachwerkhaus von 1895 - wann es die Schieferfassade bekommen hat, ist nicht bekannt. Der Schiefer muss aber länger als 50 Jahre montiert sein. Durch umliegenden Baustellen ist die Fassade durch Staub und Dreck mittlerweile sehr verschmutzt. Da die Bauarbeiten nun so langsam

weiter lesen ..

Altbau sanieren, Holzbalkendecke dämmen, Ziegelfassade dämmen, Dach dämmen

Hallo wir wollen ein Reihenhaus von 1925 sanieren. 1. Die Ziegelfassade soll gedämmt werden. Wie dämmen wir am besten? 2. Die alte Holzbalkendecke ist in den Zwischenräumen mit Asche gefüllt. Sollen wir die Asche entfernen? Die Asche hat sehr gute Eigenschachten (große Masse) in der Schalldämmung. Was

weiter lesen ..

Fassaden Dämmung

Hallo Ich habe ein Haus BJ 1978 gekauft. Untergeschoss ist Mauerwerk.Darüber befindet sich Fachwerk in den Gefächern komplett mit doppelt verglasung. Von innen hab ich schon Gedämmt ca 6cm, wollte nun von aussen die Scheiben heraus machen und dann Dämmen. Die Fassade soll mal eine Deckelschalung im Schwedenhaus

weiter lesen ..

Fassade / Fachwerk / Dachboden ausbauen

Hallo, zum Thema Dämmen hatte ich schnmal eine Frage und das Thema ist hiermit erledigt. Das Fachwerk wird nicht gedämmt. Nun steht aber die Dachsanierung an und da das Gerüst steht, ist natürlich die Fassade auch dran. Nun habe ich einige Schäden festgestellt, die von unten nicht so gravierend schienen. Aber

weiter lesen ..

Reinigung Backsteinfassade

Hallo zusammen, unsere gelbe Backsteinfassade (Baujahr ca. 1890, Haus kürzlich gekauft, wird derzeit grundsaniert) ist z.T. recht schmuddelig, die Fugen sind teilweise leicht, teilweise sehr stark ausgewaschen und im Laufe der Jahre wurden sehr viel Löcher zum Befestigen von Schildern o.ä. in die Fassade gebohrt

weiter lesen ..

Meine Fassade mit Hekontec Fassadenfarbe

Hallo zusammen. ich möchte meine Garage mit einer Hekontec Silikat Fassadenfarbe streichen. Da gibt es ein Angebot mit der Bemerkung (Alte Rezeptur). Was kann ich von dieser Aussage halten und wie sind die Fassadenfarben dieser Marke und gibt es auch Refferenzen ? Bestimmt haben viele mit dieser Marke schon

weiter lesen ..

überstrechen von mineralfarbe mit üblicher fassadenfarbe

hola, sie wären im moment meine rettung, da ich nicht weiß an wen ich mich wende. Ich habe das haus seit jahrzehnten mit keim mineralfarbe gestrichen, die ich vorher mit einem fixativ dieser fa. einsumpfen muß. Nun bin ich in einem alter - rentnerin - wo es mir zu beschwerlich ist, damit zu streichen, da ich

weiter lesen ..

WDVS ja oder nein ? (mal wieder)

Hallo zusammen, wir haben ein Haus, welches aus Ende der 60er Jahre aus Blähtonsteinen (Leichtbeton-Hohlblock) gebaut wurde. Das Haus ist ein typisches Satteldach-EFH (48° Neigung) mit 2 Stockwerken und Keller. Die Giebel sind verklinkert und der Blähtonstein ist 17,5 cm stark, gleich dahinter wurde

weiter lesen ..

Fachwerk Fassade, was kann auf die Schnelle gemacht werden?

Hallo! Meine Eltern besitzen ein Fachwerkhaus im Landkreis Hildesheim. Zum letzten Mal wurde daran vor 35 bis 40 Jahren etwas gemacht, es ist also höchste Zeit. Ich habe jetzt eine knappe Woche Zeit, etwas auszubessern und würde gerne wissen, was in dieser Zeit sinnvoll machbar wäre. Es geht mir wirklich nur

weiter lesen ..

Haus 1964 Baujahr, wie zukunftssicher umzubauen?

Hallo liebe Community-Mitglieder, ich spiele mit den Gedanken ein Haus aus dem Jahre 1964, Massivbauweise zu kaufen. Das Haus wurde aus 24 cm Bimsstein (Voll- oder Lochstein keine Ahnung, keine Bauantragsunterlagen vorhanden und 2 Hand)erbaut, Heiznischen sind 12 cm. Von Außen verputzt. Keine Risse oder Schäden

weiter lesen ..

Vorgehängte Fassade, Wie kommen wir an die richtige ran?!

Hallo zusammen, ich bin absoluter Neuling auf diesem ganzen Gebiet und brauche daher ein paar Tipps oder Infos von euch. Wir haben Anfang 2011 ein 120 Jahre altes Haus gekauft. Auf der einen Seite kann man ein Fachwerk sehen, dass aber auf den zweiten Blick nur auf das ursprüngliche Fachwerk drauf gemauert/genagelt

weiter lesen ..

Vorhangfassade hinterlüftet mit Steinwollplatten dämmen?

Hallo, also es handelt sich um ein Fachwerkhaus mit Lehmgefache. da wir durch einige Umbaumaßnahmen die Fassade neu machen müssen, wollten wir aich gleich ein wenig mit dämmen da es nur eine 14er Lehmwand ist. Wir dachten an eine vorgehängte Fassade mit folgendem Aufbau: KVH-Holz 100x60 auf Fachwerk Zwischenräume

weiter lesen ..

Versiegelung Stahlträger über Schaufenster an Fassade

Hallo, an meinem Haus, habe ich zwei große Schaufenster diese haben als "Sturz" Stahlträger, die langsam rostig aus dem alten Anstrich herausschauen, mit welchen Mitteln kann man einen solchen Träger versiegeln um Ihn dannach in Fassadenfarbe zu überstreichen? Mfg Ronny

weiter lesen ..

Dachbodendämmung und Mäuse

Hallo, welcher Dämmungstoff/Material wäre zu empfehlen, wenn man seinen Dachboden (alter Bauernhof) dämmen möchte? Mir ist klar, das ich Mäuse nicht komplett wegbekommen, aber einladen möchte ich sie auch nicht. Daher brauche ich mal einen Tipp! Gruss

weiter lesen ..

Fassadendämmung Fachwerkhaus

Hallo zusammen, ich möchte meine Fachwerkhaus mit Holzfaserdämmplatten von aussen selbst dämmen. Ich möchte direkt Putzträgerplatten anbringen - verkleben und dübeln - (14-16cm von Gutex), die dann mit einem minerl. Putz von einer Putzerfirma verputzt werden. Hat jemand diesbezüglich Erfahrung? Meine Gefache

weiter lesen ..

Aussendämmung an einer Fachwerkfassade

Hallo sehr geehrte Community, ich möchte ein Fachwerkhaus (MFH) kaufen. In diesem bzw. letzten Jahr wurde eine Aussendämmung auf das Fachwerk aufgebracht. In welcher Form (Konstruktion/ Material) kann ich so nicht erkennen. Der Makler hat keine Informationen. Das Haus wird in einer Zwangsversteigerung verkauft. Welche

weiter lesen ..

Holzfassade sägerau oder flammen

Hallo wir wollen unsere Fassade vertikal mit Lärche verkleiden. Die Sichtschalung unsere Terasse habe ich geflammt und das gefällt mir sehr gut. Nun frage ich mich ob wir die Lärche für die Fassade auch flammen können oder ob es nicht so gut ist, weil die Fassade ja allen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist

weiter lesen ..

Okalhaus sanieren, wer hat Erfahrung?

Hallo, ich möchte die Fassade meines Okal Hauses sanieren lassen. Das Bj. ist 1973. Der bekannte Muffelgeruch ist ab und an vorhanden. Die Grundfläche ist 10 x 11 Meter, die Dachneigung ist 38 Grad. Ich habe ein Angebot von einer Renopan Fachfirma vorliegen. Brutto Angebot 46.500 €. Dies beinhaltet nur

weiter lesen ..

Fachwerkfassade

Hallo! Haben ein ca 100Jh. altes Fachwerkhaus, welches zur Straßenseite verputzt war. Diesen haben wir entfernt und mußten leider feststellen das die Balken teilweise stark gelitten haben (die Ausmauerung ist einigermaßen). Nun unsere Frage: die einen sagen; diese müssen erneuert werden, welches zu Inneren

weiter lesen ..

Wirtschaftlichkeitsberechnung von WDVS eines Berliner Altbaus

Hallo Wissende, ich habe ein kleines Mehrfamilienhaus in Berlin und plane die Sanierung der Fassaden. Ich hatte bereits 2 Architekten, einen Gutachter und eine Fassadenfirma vor Ort und alle drängten mich zu einem WDVS, ohne Nachfrage des aktuellen Verbrauchs des Hauses. Um eins vorweg zu nehmen: Ich

weiter lesen ..

Neue Fassade mit Wärmedammung - aber wie?

Liebe Mit-Mitglieder, habe mich eben angemeldet, da ich hier viele Infos finde und meine Problem darstellen möchte - mit Hoffnung auf Rat. Unser Fachwerkhaus hatte 1980 vom Vorbesitzer eine Vorhangfassede bekommen: 'falsches' Fachwerk in Lärche auf dem echten Fachwerk aufgesetzt, 2cm Styropoplatten und

weiter lesen ..

Was so alles bei Trockenlegung der Fassade

vorkommen kann, kann man heute in der Bild lesen.... http://www.bild.de/news/inland/gebaeudesanierung/open-house-in-chemnitz-17462454.bild.html ob die Defiinition der Ursache stimmt möchte ich mal dahingestellt sein lassen... Grüsse Thomas

weiter lesen ..

© Fachwerk.de