Die Farbe - 75/75

Innenputz auf Wandfarbe?

Hallo, ist wohl nicht die Frage für das Thema Fachwerk, aber hier schreiben ja auch die Fachleute aus diesem Bereich. Ich bin gerade bei, unsere Verander zu renovieren. Aus zeitgründen soll erst später ein Innenputz ( Scheibenputz, Rollputz o.ä.) an die Wand, jetzt aber nur ersteinmal ein Farbanstrich. Kann ich jetzt normale Wand-Deckenfarbe streichen, und später ...»

Dielenboden in 30er-Jahre-Haus

Hallo, wir sind frischgebackene Besitzer eines 30er-Jahre Hauses. Datum der Fertigstellung ist uns unbekannt, Pläne und Anträge stammen aber von 1930. In dem Haus gibt es Dielenböden, die die klassische rot-braune Farbe aufweisen. Wie ist die wohl zu jener Zeit zusammengesetzt worden? Ist eine Schadstoffbelastung zu befürchten? Wir überlegen, ob wir die Böden ...»

Standölfarbe auf Dielen?

Hallo, eine Frage an die Dielen und Holz-Spezialisten zum Theme Standölfarbe au f Dielen.Diese sind in unserem alten Pfarrhaus sind mit einem rötlich/braunen aber transparentem Anstrich versehen. Ob dies Ochsenblut oder Lack ist. Wir wissen es nicht. Abschleifen können wir den Boden nicht mehr, weil teilweise zu dünn. Nun habe ich einen Versuch gemacht: Mit Hand + ...»

Fertigbetontreppe farbig streichen Könnt ihr mir helfen? Haben nun endlich unser Fachwerkhaus fertig restauriert und ist echt gut geworden. Nun haben wir so eine hässliche Betontreppe außen, die ich gerne streichen würde. Mit was muss ich da ran und kann man das farbig gestalten? Bin zwar jetzt Holzexperte, aber damit kenne ich mich nicht aus. Wäre über Tipps sehr ...»

Kalkputz auf Dispersionsfarbe ... ?! Bitte um Tipps ..

Hallo Leute, wir haben zwar kein Fachwerkhaus, aber ich hoffe ich bekommen trotzdem einen hilfreichen Tipp. Es handelt sich um unseren Neubaukeller (BJ2007, WU-Beton, 8 cm XPS Dämmung) der innen lediglich mit einer hochwertigen Dispersionsfarbe (Sd-Wert > 1) gestrichen wurde. Im Sommer haben wir Probleme mit Kondensat = Schimmelbildung. Mittlerweile bin ich bezüglich ...»

alte Farben

Hallo, ich will in einem Gebäude, das ich erst Viel später sanieren will, im Frühling dennoch die alten, kaputten Fenster streichen, damit sie schön aussehen und etwas länger halten. Die Farbe soll sie aber nicht voll versiegeln, da das Holz schon angegangen ist. Was nehm ich da?...»

Kalkfarbe / Keller / Mauersalpeter

Moinsen zusammen, eine Frage, vorab, bin absoluter Leihe und da der Hausumbau so teuer war, kann ich mir auch keine Experten mehr leisten. Wir haben unseren Keller mit Selikatfarbe gestrichen und nun kommt der Mauersalpeter wie sau durch. Zuvor war das nur sehr gering. Ich möchte die Farbe nun runterschleifen/ absaugen und danach dann mit Kalkfarbe streichen. Welche ...»