Die Farbe - 62/75

Wandmalerei auffrischen

Hallo! Ich habe in meinem Fachwerkhaus (Bj1902) nach dem Entfernen von etlichen Lagen Tapeten Malereien (vermutlich mit Schablone gemalt) gefunden. Eine Stelle (ca. 1qm groß) ist recht gut erhalten, möchte die zur Erinnerung gerne offen lassen, d.h. den Lehmputz dort aussparen. Die Farben von dem Motiv sind ...»

Sanstein aufbereiten ?

Liebe Mitglieder, nachdem wir unsere Haus Bj 1899 Kernsaniert haben ( übrigens mit vielen nützlichen Tipps aus dem Forum ) steht nun die Fassade an. Unser größtes Problem ist das die Festergewände mit Lackfarbe gestrichen sind, die stellenweise einfach abfällt aber an den meisten Stellen leider noch sehr ...»

Styropor Stuckleiste und Kalkkaseinfarbe

Hallo, ich möchte ja, wie bereits an anderer Stelle beschrieben, das ganze Haus mit Kalkkaseinfarbe streichen. Aus optischen Gründen möchte ich in die Deckenwinkel "Stuck"-leisten aus Styropor anbringen. Mir ist schon klar, dass ich damit gegen die "Hardcore-Öko-Philosophie" verstoße ;-). Kriege ich Kalkkasein ...»

Meine Fassade mit Hekontec Fassadenfarbe

Hallo zusammen. ich möchte meine Garage mit einer Hekontec Silikat Fassadenfarbe streichen. Da gibt es ein Angebot mit der Bemerkung (Alte Rezeptur). Was kann ich von dieser Aussage halten und wie sind die Fassadenfarben dieser Marke und gibt es auch Refferenzen ? Bestimmt haben viele mit dieser Marke schon ...»

Jugendstilmalerei unter Farbschicht an Decke entdeckt - was nun?

Bild / Foto: Jugendstilmalerei unter Farbschicht an Decke entdeckt - was nun?Hallo Zusammen! Wir haben uns eine Altbauwohnung gekauft (Jugendstil) und sind gerade fleißig am Renovieren. Die Wohnung hatte bis gestern eine abgehängte Decke im Eingangsbereich, die wir kurzerhand entfernt haben, da wir die volle Raumhöhe genießen wollen. Die Originaldecke darüber kam zum Vorschein ...»

überstrechen von mineralfarbe mit üblicher fassadenfarbe

hola, sie wären im moment meine rettung, da ich nicht weiß an wen ich mich wende. Ich habe das haus seit jahrzehnten mit keim mineralfarbe gestrichen, die ich vorher mit einem fixativ dieser fa. einsumpfen muß. Nun bin ich in einem alter - rentnerin - wo es mir zu beschwerlich ist, damit zu streichen, da ich ...»

Naturfarben nur welche? Vermieterrecht?

Seit einigen Tagen kämpfe ich mich durch den dicken dungel natürlich Wandanstriche, und habe die Qual der Wahl. Im alten (1930)neu erworbenen Haus haben wir alle Tapeten mühselig abgenommen. Gerne möchten wir natürliche Produkte für den Wandanstrich benutzen. Um einen möglichst glatten Untergrund zu erhalten, ...»