Das Fachwerkhaus - 74/75

Sanierung Fachwermehrfamilienhaus

Hallo und guten Tag, wir stehen vor einem großen Projekt und befinden uns zurzeit noch in der Orientierungsphase. Zunächst zu unserem Vorhaben: Wir möchten ein Mehrfamilienfachwerkhaus (jetzt: 4 Wohnungen, nach Umbau 3 Wohnungen) komplett sanieren. Im Einzelnen wären das: 1. Fachwerkfassade von außen dämmen (hinterlüftet?) 2. Dach dämmen und neu eindecken ...»

Infos über den Bau eines Fachwerkhauses

Ich weiss nicht ob dies überhaupt ein Thema hier ist aber wo bekomme ich Infos über den *Neubau* eines Fachwerkhauses: - wie gross ist der Preisunterschied zu einem "normalen" Haus? - ist die Wärmedämmung vergleichbar - besser? schlechter? Vielen Dank, Helge...»

Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus vermieten oder verkaufen ?

Hallo liebe Fachwerkfreunde, es geht um ein großes Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus (ca 1670) welches vor einigen Jahren super saniert wurde. Da ich dieses Haus selbst nicht bewohnen werde, muss ich es entweder verkaufen oder vermieten. Hat jemand schon Erfahrung mit der Vermietung von Denkmalgeschützten Häusern gemacht? Gibt es im Bezug auf die Rendite ein Unterschied ...»

Dachgauben Fachwerkhaus 1706

ZierenbergHat jemand von Euch/Ihnen Vorlagen oder Bilder von zeittypischen Dachgauben eines Fachwerkhauses von ca. 1700 mit Spitzdach? Ich brauche was, um den Denkmalschutz zu überzeugen. Genaueres über mein neues Projekt gibt es, wenns spruchreif ist ;-) Freue mich über Bilder, Pläne, Info und Zuspruch! Viele Grüße Werner...»

Morsches Holz

Morsches HolzBeim Sanieren eines alten Bauernhauses bin ich auf das Ständerwerk gestoßen, teilweise ist dieses recht morsch bzw. sehr vom Holzwurm durchlöchert. Nun möchte ich wissen, ob ich statisch anspruchlose Teile selbst ersetzen darf oder ob ich dazu einen Fachmann brauche? Teilweise sind Balken schon von Vorbesitzern verändert oder umgebaut worden....»

Inschrift an einem fachwerkhaus

Hallo miteinander, ich würde mich freuen wenn mir hier jemand weiter helfen könnte. ich habe vor kurzem an meinem alten fachwerkhaus einen balken mit inschrift freigelegt. die inschrift ist nicht, wie ich es sonst kenne, der länge nach in einem balken eingeritzt, sondern besteht aus vier übereinander liegenden zeilen die in einem geritzten art rahmen von ca. 1m länge ...»

Fachwerkhaus Natursteinkellerwand versetzt sich

Moin, Habe gerade diese Seite gefunden und bin glücklich drüber!!! Wohne in einem Fachwerhaus erstbezug 1523 mit Natursteinkeller auf sand gebaut. obwohl ich gleicher massen mit "meinem" haus lebe, hat sich einer der Mauern (Keller) um 34,2cm auf einer breite von 1,50m und der höhe von ca. 1,60m nach vorne gedrückt in den letzten 14 Tagen. Die alten Verbindungn stehen ...»