Das Fachwerkhaus - 72/75

fachmann für fachwerkhaus gesucht

Ich muss einen Giebel erneuern und Bodendielen tauschen und die Statik prüfen lassen. Wer ist zu empfehlen?...»

Innenwand tragend?

Hallo! Ich habe nun auch angefangen unser, neu erstandendes ,Fachwerkhaus umzubauen. Im Zuge des Umbaus soll auch eine Innenwand weichen.Die Frage ist ob diese Wand tragend ist.Natürlich kann nur ein Fachmann vor Ort ein genaues Urteil fällen. Ich möchte nur wissen ob mein Wandaufbau irgendwelche Rückschlüsse ...»

Hilfe Altes Fachwerkhaus Balken morsch

Bild / Foto: Hilfe Altes Fachwerkhaus Balken morschHilfe! Wir haben gerade den Verputz aus einzelnen Gefachungen an der Seitenwand meines alten Fachwerkhauses (ca. 250-300 Jahre alt) geschlagen, da der lose war. Mein Vater hatte die vor ca. 20-25 Jahren neu verputzt und gestrichen. Nun hatt er auch über die Holzbalken teiweise geschmiert und gestrichen. Die ...»

Innendämmung verschiefertes Fachwerkhaus

Hallo! Ich möchte unser verschiefertes Fachwerkhaus aus dem Baujahr 1894 von innen dämmen und gleichzeitig den Schallschutz verbessern. Ist-Wandaufbau von innen nach außen: Tapeten/Fliesen ca. 1 cm Putz ca. 12 cm Balken aus Nadelholz ca. 12 cm Ausfachungen aus Ziegeln und hauptsächlich aus Lehm Holzverschalung ca. 4 cm Verschieferung (keine Hinterlüftung!) Ich ...»

Rat zum Fachwerkhauskauf???

Rat zum Fachwerkhauskauf???Hallo zusammen, meine Familie und ich möchten uns ein Fachwerkhaus kaufen, was so auf dem ersten Blick nicht mehr wirklich viel mit Fachwerk zu tun hat. Nun wollte ich mal Ihre / Eure Meinungen dazu hören. Ich füge einfachheitshalber den Text aus der Beschreibung zu dem Objekt bei, damit sich durchs umschreiben usw...keine Fehler einschleichen... ************** Dieses ...»

Wärmedämmung von innen in einem Fachwerkhaus unter Denkmalschutz

Hallo, wir wollen ein Haus unter Denkmalschuzt kaufen haben aber bedenken weil ein paar Innenwände leicht feucht sind. Kann man die Wände von innen Dämmen ? Auch wenn sie in einer höhe von etwa 30 cm feucht sind? Und wenn man sie Trocken bekommt, das es nach dem Dämmen nochmal wieder feucht werden könnte.Wäre schön wenn ich ein paar Ratschläge bekomme...»

Kauf oder Nichtkauf, das ist hier die Frage

vor ca. 5 Jahren haben wir ein wunderschönen Neubau errichtet, nachdem wir uns gegen ein Fachwerkhaus entschieden haben. Nun ist uns das Haus doch zu groß und zufälliger Weise - nachdem wir nun den Verkauf des Hauses fast beschlossen haben - ist uns eine wunderschöne Fachwerkanlage mit Innenhof, Wohnhaus und Scheune angeboten worden. Verliebt haben wir uns sofort und ...»