Das Fachwerkhaus - 65/75

Sanierung Fachwerkhaus

Ich möchte nein Haus sanieren, und frage mich nun wie ich das am besten anstelle. Das EG besteht aus Feldsteinen, das OG und DG bestehen aus einem Lehmfachwerk. Sockel: Naturstein MG III Aussenputz 2-lagiger glatter Unterputz Auf der Südseite ist das Lehmfachwerk mit Holzlatten verkleidet. Leider kann ...»

Salpeter in leerstehendem Fachwerkhaus

Hallo, ich könnte mir in diesem Jahr endlich meinen größten Traum erfüllen und mir endlich meinen eigenen kleinen Bauernhof kaufen. Ein altes, sehr schönes Fachwerkhaus mit großem Garten und Scheunengebäude. Da gibt es bloss momentan ein großes Problem. Das Haus ist seit fast 10 Jahren nicht mehr bewohnt ...»

Fachwerkhaus außen dämmen auch innen ?

in 4 Wochen ist es soweit Schlüssel übergabe ein Bekannter ( der Handwerker ist ) machte den Vorschlag in dem zimmer in dem durch Kondenswasser leichter Schimmel behalf ist (siehe Bilder) von innen mit styropor und dann regippseplaten zusätzlich zu dämmen was haltet ihre davon hatte vor einiger zeit ...»

Denkmalgeschuetztes Fachwerkhaus von ca 1650

Hallo alle Miteinander, ich bin neu hier und ich glaube das ich hier vielleicht ein paar mehr Anregungen bekomme. Wir haben ein uns ein denkmalgeschuetztes Fachwerkhaus angesehen. Das Haus muesste komplett saniert und renoviert werden. Derzeit gibt es keine Heizung noch eine Toilette in dem Haus.Das Haus ...»

Heizungsbau im Fachwerkhaus

Habe im Dezember 2009 ein schöne, große Fachwerkhaus im Raum S/LB gekauft. Durch Eigenleistung wollen wir die Renovierungskosten im Rahmen halten. Schwierige Gewerke wie Elektroinstallation, etc. werden durch Fachhandwerker ausgeführt. Eigentlich sollte auch der Heizungsbereich durch Fachhandwerker ausgeführt ...»

Bestandsschutz für nicht bewohntes Fachwerkhaus

Hallo, wir möchten in nächster Zeit ein kleines Fachwerkhaus erwerben, es nach und nach ortstypisch sanieren und als Wochenendhaus nutzen. Das Haus wurde um 1850 erbaut und hat einen kleinen Anbau aus Ziegelsteinen, in dem das Bad untergebracht ist (Baujahr ?). Außerdem wurde es in den letzten 20 Jahren nicht ...»

Wie dämme ich ein Fachwerkhaus von innen am effektivsten und (günstigsten)

Hallo liebe Gemeinde, ich habe vor ein Fachwerkhaus zu kaufen!Die Wetterseite wurde vor 8 Jahren mit Ziegeln und Schiefer (um die neuen Fenster) versehen!Also werde ich die Innenseiten dort nicht dämmen, jedoch die andern Seiten des Hauses von Innen. Nun zur Frage: Ich habe gelesen das sichBiomasse eventuell ...»