Das Fachwerkhaus - 59/75

Käerchen im Kamiholz. Schlecht für Fachwerkhaus???

Hallo Fachleute, hab da ein Problem mit ein paar Käfern. Diese fühlen sich in meinem gespalteten und aufgesetzten Kaminholz anscheinend Pudelwohl. Da diese Käferchen dadurch auch ins Haus (Fachwerk, 1928) gelangen würde ich gerne wissen um was für eine Spezies es sich bei diesen Viechern handelt. Da ...»

Fachwerkhaus: Dämmwert und Energiekosten

Liebe Fachwerkfreunde, gleich noch eine Frage zum ersehnen alten Fachwerkhaus, das mir mittlerweile schon nicht mehr aus dem Sinn geht… Das Haus wurde Anfang der 80er saniert, wobei die Fachungen laut Besitzer (der Sohn des verstorbenen Besitzer-Ehepaars) mit Ytong ausgemauert wurden. Von innen scheint eine ...»

Sachverständiger Kreis Amorbach 63916

Liebes Fachwerkforum, wir stehen vor der Frage ein Fachwerkhaus am Flusslauf zu kaufen. Bis auf kleinere Mängel sieht das Gebäude sehr gepflegt und gut aus. Erbaut wurde es um 1800, hat also schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Ein Zimmermann hat bereits die Holzelemente begutachtet und als "gut erhalten" ...»

Fachwerkhaus und stetige Erhaltungskosten ?

Hallo Forum und Fachwerkfreunde! Wir sind dabei ein um 1800 gebautes, gut erhaltenes Fachwerkhaus zu kaufen. Der Preis liegt noch bei 200.000, wobei hier noch einiges gehandelt werden muss. Meine Frage bezieht sich darauf, was man rechnen muss, um das Haus auf gutem Stand zu halten. Was rechnet man da ...»

Umbau von teilweise fachwerkhaus

Hallo! Ich hoffe ich finde hier jemanden, der mir meine Fragen beantworten kann. Da es sich speziell um das Haus handelt in dem ich wohne und da sich hier der Sachverhalt etwas kompliziert darstellt habe ich für meine Frage ein neues Thema eröffnet, ich hoffe das ist okay. Also: ich wohne in einem ca. 200 ...»

Sanierung Fachwerk - wie vorgehen?

Liebe Community, wir planen den umbau/Sanierung eines fachwerkhauses (ca. 500 Jahre alt). bislang hat meine oma die räume bewohnt und augenscheinlich sieht es auch alles noch top aus. wir müssen aber komplett neue elektrik / wasserleitungen / sanitär machen, rest-dachboden ausboden, prüfen ob wir ggf. wände ...»

Fachwerkhaus-Außendämmung, 20 Jahre alt

Hallo miteinander! Wir sind gerade dabei einen alten Resthof mit großem Fachwerk-Wohnhaus zu kaufen. Nach unserer Prüfung des Hauses, macht es einen sehr soliden und guten Eindruck. Das einzige, was uns stutzig macht, ist, dass an 2,5 Seiten die Fassade von außen durch Styropor und Putz gedämmt wurde. Eine ...»