Das Fachwerkhaus - 48/75

Hilfe: Fachwerkhaus zum Restaurieren abbauen ???

Ich bin, wie viele Fragenden hier, jung in der Thematik, daher bitte ich um Eure fachliche Hilfe. Ich bemühe mich intensiv um ein kleines Heuerhaus aus dem 18. Jhd, das aus Erhaltungssicht auf der Kippe steht. Der Denkmalschutz besteht, an ihn ist das Wohnrecht geknüpft. Es müssen lt. vorhandenem Gutachten ...»

Welchen Wandaufbau bei Neubau eines Fachwerkhauses

Hallo liebe Gemeinde, wir planen nächstes Jahr ein Teil bei uns auf dem Bauernhof wegzureissen und ein neues Fachwerkhaus zu bauen..Soweit ist mit dem Architekten alles besprochen nur sind wir uns noch nicht so richtig Schlüssig wie der Wandaufbau sein sollte! Jetzt ist der Stand der Dinge so das wir im Untergeschoss ...»

Heizung im Fachwerkhaus - die Qual der Wahl

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, wir, d.h. meine Freundin, unsere beiden Kinder und ich sind seit ein paar Wochen stolze Besitzer eines alten Fachwerkhauses nördlich von Erfurt. Das Haus ist geschätzt ca. 150 Jahre alt, erbaut also um 1850, genau weiß das aber niemand mehr. Derzeit sind wir am entkernen, planen ...»

Fachwerkhaus will gerettet werden.

Habe südlich von Hannover ein Fachwerkhaus, das schnellstens abgebaut werden muß, da an der Stelle eine halle gebaut wird und das Haus in den Ofen wandert. Das Haus ist ca. 10x15 m hat im EG eine Raum höhe von ca 2,50m und im OG 2m und verfügt über eine große Gaube. Die Konstruktion ist aus Eiche, die Balken ...»

Fachwerkhauskauf .?

Hallo, ich weiss das diese Frage wahrscheinlich nicht die erste ist und wenn ich die Suche benutzen würde etwas finde. Da ich aber leider in der Arbeit bin und gerade nur über mein Handy in das Internet kann und das auch nur in meiner Pause und ich bis um 11 arbeiten muss werde ich danach auch nicht schaffen ...»

Wärmedämmung in altem Fachwerkhaus

Hallo, auch auf die Gefahr hin, dass ich gleich darauf verwiesen werde das Forum zu durchsuchen, ich habe für meinen speziellen Fall leider nichts finden können. Ich habe vor 3 Jahren meiner Mutter zuliebe mein Elternhaus mit Scheune übernommen. Beim Haus handelt es sich um ein sehr altes Fachwerkhaus(aus dem ...»

Kauf éines Fachwerkhauses

Hallo Ich bin drauf und dran mir ein altes Fachwerkhaus zu kaufen. Bj. so um 1600. Substanz ist relatief gut. Habe aber bedenken ob ich mit dem Denkmalschutz zurecht komme. Wenn ich z.B. am Fachwerk was machen will , muß das ein zugelassener Fachbetrieb sein, der auf Denkmalschutz spezialisiert ist. Stimmt ...»