Das Fachwerkhaus - 46/75

Fachwerkhaus bauen Allgäu

Hallo, wir sind auf der Suche nach einer Firma die ein Fachwerkhaus baut. Aufbau: Keller, EG, 1.Stock, DG In Süddeutschland habe ich im Netz leider keine Firma gefunden. Habt ihr einen Tip? Grooze David...»

Fassade beim Fachwerkhaus neuverputzen

Hallo Zusammen, Ich hoffe hier in diesem Forum Hilfe zu finden. Wir haben ein altes Fachwerkhaus welches nun ueber 100 Jahre alt ist. Unsere Vorbesitzer haben das Haus ziemlich verwuesstet. Nun ist uns der Putz von der Fassade gefallen da er auch nur ca. 2mm dick war. Wir haben uns entschlossen dann alles ...»

Innen Dämmung eines Fachwerkhauses

Wir renovieren ein Fachwerkhaus und müssen eine Innen-Dämmung vornehmen. Gleichzeitig installieren wir eine Wandheizung. Bei der Berechnung von geprüften Modellen von Pavatex, Gutex und anderen Holzfaseranbietern stossen wir immer auf sehr hohe Tauwassermengen zwischen Mauer und Dämmung und auf geringe Dämmwerte. ...»

Wasserschaden in unserem fachwerkhaus .....oh wei wer gibt rat?

nach wasserschaden sind decken, wände un böden (schüttung) nass und wer weiß rat über trocknungsmaßnahmen un die entsprechende messtechnik der betroffenen stellen....»

Fenster im Altbau ( Fachwerkhaus)

Hallo!! Ich habe ein Fachwerkhaus, welches allerdings von der Bauweise nur konstruktiv und nie auf Sicht ausgeführt wurde. Außen eine wetterfeste Eternit Verschalung, innen leider im Stile der 70 er mit GK- Platten und Styropor gedämmt, allerdings mit Luftschicht. Ich beabsichtige mittelfristig eine sinnvolle ...»

Richtiges Dämmen von innen im Fachwerkhaus

Hallo Ich habe ein altes Fachwerkhaus gekauft und möchte die Außenwände von innen zusätzlich isolieren und Begradigen. Das Fachwerkhaus ist von außen verputzt, und zwar wurde da ein Netz aufgebracht damit das fachwerk dahinter arbeiten kann. von innen ist Lehmputz wie muss ich vorgehen damit ich keine Folgeschäden ...»

Fachwerkhaus

mal anders gesehen: http://www.panoramio.com/photo/10704638...»