Das Fachwerkhaus - 43/75

Streit um Fachwerkhaus

In der Rheinpfalz gelesen: http://digipaper.rheinpfalz.de/digiPaper/servlet/articlepageservlet?page=2765519&text=14156572 böbingen: Fall für den Kreisrechtsausschuss Kann man ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus einfach abreißen, weil ein Ziegel runterfällt? Oder weil es zu teuer ist, das marode Gebäude ...»

Beton + Estrich in altes Fachwerkhaus?

Hallo ich bin neu hier und grüsse euch, ich würde gern wissen, ob es für ein 200 Jahre altes Bauern- haus (eine Aussenwand noch mit Fachwerk), ungünstig ist, wenn man alle Böden durch Beton und Estrich ersetzt? Alternativen?? Mache mir Gedanken um die Ständer? (die dicken Balken, die bis nach unten ...»

Dämmung Fachwerkhaus - innen oder innen + außen?

Hallo, ich habe schon die Suche bemüht, aber zu meiner Frage nur weitere Fragen, aber keine befriedigenden Antworten gefunden. Es geht um ein Fachwerkhaus von etwa 1890, welches unter Denkmalschutz steht. Das Haus ist ein Fall für eine Komplettsanierung, und soll in diesem Zug auch moderat gedämmt werden ...»

Kauf einer Fachwerkhauses (kein Denkmalschutz, saniert)

Hallo zusammen, seit einiger Zeit sind wir auf der Such nach einem geeigneten Familienhaus und nach einer Besichtigung haben wir uns in ein Fachwerkhaus verliebt. Es stammt von 1599 (kein Denkmalschutz) und wurde nach Maklerangabe komplett kernsaniert. Es macht für uns als Laien einen guten Eindruck, jedoch ...»

Fachwerkhaus niedriger Höhe im Wohnräume ?

Hallo Liebe Fachwerk Freunde ich bin Laie in Thema Fachwerk aber die Häuser sind sehr interessant für mich ich war in viele Fachwerkhäuschen innen. Warum Fachwerkhäuser haben so niedriger Höhe im Wohnräume ? 2.00 -2.10m und oft die Innentür sind nidrig 1.60m ? mfg Mark Niederschlesien...»

Suche einen Sachverständigen für Fachwerkhaus Bj. 1774

Hallo liebe Community, wir interessieren uns für ein Fachwerkhaus in Nordhessen (Hofgeismar) und würden, bevor wir den Kauf tatsächlich tätigen gerne einen Sachverständigen bitten, uns eine Einschätzung über den Zustand des 2001 sanierten Hauses aus dem Jahre 1774 zu geben. Wer kann uns einen Sachverständigen ...»

Aussendämmung Fachwerkhaus

Bild / Foto: Aussendämmung FachwerkhausHallo, nachdem uns das Denkmalamt nach unserem Bauantrag aus der Denkmalliste gestrichen hat, suche ich nun nach einer Alternative zur bisher geplanten Innendämmung mit Holzfaserweichplatten. Das bisherige Sichtfachwerk, 14cm mit Ziegelausfachung im OG vorn ist nicht mehr besonders ansehnlich, "gepfuscht". ...»