Das Fachwerkhaus - 25/75

Suche nach optimale Reihenfolge bei der Rückbau Fachwerkhauses

Hallo an Alle Ich werde 2014 ein Fachwerkhaus zurückbaten Zeitdruck gibt es nicht, mein Ziel ist möglichst viele historische Baustoffe zu retten. Geplant ist das Haus einzurüsten, entkernen, Zwischenwände wegnehmen ohne Holzbalken zu beschädigen, Außenwände frei vom Ziegel und Lehm machen und erst dann das ...»

Fachwerkhaus NEUBAU

Hallo an die Community, ich bin erst neu hier angemeldet kenn aber die seite schon länger und weiß das es hier viele Fachleute und Fachwerkitusiasten gibt. nu zu meinen anliegen, Ich habe vor ein fachwerkhau zu bauen,bin selbst zimmermann und somit kommt für mich nur diese bauweise in frage. jetz das ...»

möchte Fachwerkhaus kaufen was ist zu beachten

Hallo, ich möchte evtl. ein FWH kaufen und würde gerne wissen wie ich als Laie heraus finden kann, in welchem Zustand das Haus ist und ob sich der Kauf lohnt. Es gibt Gerüchte dass das Holz mit Würmern befallen ist. Natürlich möchte ich mir selber ein Bild davon machen. Ich weis das man mit einem Nagel die ...»

Altes Fachwerkhaus ca. 150 Jahre alt. Renovieren / Selbstabbau?? Brauche Hilfe

Bild / Foto: Altes Fachwerkhaus ca. 150 Jahre alt. Renovieren / Selbstabbau?? Brauche HilfeHallo zusammen, wie es schon in der Überschrift heißt, geht es um ein altes Fachwerkhaus, welches ich letztes Jahr geerbt habe. Das Haus steht jetzt ca. 8 Monate leer. Ich selber habe kein Interresse mir das Haus wieder hübsch zu machen. Jetzt gibt es die Option das Haus wieder hübsch machen zu lassen und ...»

Feuchtes Fachwerkhaus evtl. trockenlegen?

Hallo, wir Interessieren uns momentan für ein Fachwerkhaus Baujahr ca. 1900. Im Jahr 2007 wurde angefangen zu Sanieren, nun steht das Haus halb fertig zur Zwangsversteigerung. Laut Gutachten ist im Keller (ein Raum) und in der Decke im Bad Feuchtigkeit. Das Haus ist vermutlich seit 1-2 Jahren leer. Holzbalken ...»

Ist "nicht dämmen" beim Gebrauchtkauf legal?

Hallo Fachwerk.de-Community, wir wollen ein Fachwerkhaus sanieren hier bei uns am Ort. Da wir uns aktiv für ein Fachwerkhaus entschieden haben möchte ich gern den Fachwerkcharakter des Hauses möglichst stark hervorheben. Momentan ist das Haus von innen gedämmt. Die bestehende Dämmung ist aber schlecht ausgeführt ...»

Mein erster Fachwerkhaus

hallo, wir haben uns ein fachwerkhaus gekauft,welches wir jetzt renovieren/sanieren wollen. die wände und decken sind in allen räumen tapeziert und unter der tapete befindet sich eine ganz dünne (ca 1mm) putzschicht. Langfristig wollen wir schon den lehmputz haben. aber wie dringend ist es die tapete von ...»