Das Fachwerk - 1/75

Fachwerkhaus grobe Datierung möglich?

Bild / Foto: Fachwerkhaus grobe Datierung möglich?Hallo zusammen, ich bin neu hier, heiße Tobias, bin 36 und plane z.Zt. mit meiner Frau zusammen das Haus meiner Vorfahren zu sanieren. Ich habe hier schon sehr viel interessantes und hilfreiches gelesen und freue mich, dass es diese Fachwerk-Community gibt. Was mich momentan unheimlich interessiert, ...»

günstige Versicherung für denkmalgeschützes Fachwerkhaus

Hallo liebe Community, ich habe vor einiger Zeit ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in Brandenburg erworben. Baujahr ist um 1800. Zur Zeit laufen die Modernisierungsmaßnahmen (Erneuerung Dach, Elektrik, Wasser) planmäßig. Danach möchte ich gerne ein Wohngebäudeversicherung mit Elementarschadensschutz abschließen. ...»

Putzarbeiten bis aufs Fachwerk

Hallo, Im haus bei uns ist der Putz auf einer Wand unterhalb ziemlich lose gewesen. Hab ihn abgeschlagen und man sieht jetzt teilweise die Balken, womit verputz ich am besten neu? Habe Lehmputz im Auge oder aber von knauf diesen rotkalk? Was würdet ihr empfehlen?...»

Spezialist für Sanierung Fachwerkhaus im Rhein-Main-Gebiet gesucht!

Hallo, Wir sind neu im Forum. Wir überlegen, eine Hofreite samt sanierungsbedürftigem Fachwerkhaus zu kaufen und möchten natürlich vorher wissen, was die Sanierung kosten würde. Hierfür benötigen wir fachlich versierten Rat, unsere Frage also: Kennt jemand einen entsprechenden Spezialisten im Rhein-Main-Gebiet? Sind ...»

Gutachter für Fachwerk gesucht - Hessen DA

Guten Tag, wir interesieren und für ein Haus welches zum Teil aus Fachwerk besteht. Nun benötigen wir Unterstützung in der Einschätzung der Immobilie, wie. z.B.: Zustand Dach und Holz des Fachwerkes, sind Altlasten vorhanden, woher kommt die feuchte Stelle an der Wand.... Das Objekt befindet sich im Kreis Darmstadt. ...»

aufgetztes Fachwerk

Das Hauptwohnhaus wurde Mitte des 19. Jhd als Scheune mit doppelschaligem Bruchsteinmauerwerk erstellt. Ende des 20. Jhd. mit dem Sterben der Wassermühlen wurde dann die Scheune zum Wohnhaus umgebaut. Mit dem Wachsen der Familie entstand ein Anbau aus Hohlblocksteinen. Nach der Übernahme des Anwesens habe ich ...»

Sachverständiger Raum Frankenberg

Hallo, ich suche wegen einem eventuellen Kauf jemanden, der einen fachkundigen Blick auf die Balken eines Fachwerkhäuschens von 1866 wirft. Das Häuschen hat einen Bruchsteinkeller , ist ansonsten ebenerdig und hat nur 50 qm. Vielen Dank schon mal im Vorraus. :))...»