Die EnEv - 11/20

Energiepass bei denkmalgesch.Fachwerkhaus

besitze ein 200jähriges denkmalgeschütztes Bauernhaus, das ich verkaufen möchte. Es ist ökologisch topsaniert u mit Lehm wieder gedämmt. Der potentielle Käufer wünscht einen Energiepass, was bekanntlich bei Fachwerkhäusern umstritten ist. Wer kann mir fachmännisch helfen?...»

Hallo zusammen, seit Monaten als Leser hier unterwegs haben wir uns anstecken lassen. Wir wollen einen Resthof kaufen. Baujahr um 1860. Vierständerhaus, um 1982 von aussen neu verblendet. Wir haben natürlich viele Fragen, die wichtigsten: Was machen wir am besten mit dem Boden in der Diele (Foto anbei), die ...»

Daemmung der Kellerdecke

Sehr geehrte Experten, wir haben Anfang der kommenden Woche unsere Eigentümer- versammlung, auf der diesmal neben einer Gesamtrenovierung auch umfangreiche Gebäudedämmungen diskutiert werden sollen. Meine Frage an Sie wäre, ob es bei Wohngebäuden eine Pflicht zur Dämmung der Kellerdecken gibt oder früher ...»

Neubau

Wer kann mir denn einen guten Fachwerkbauer empfehlen?...»

Bruchsteinmauer erfüllt EnEV - Endlich U-Wert für Bruchsteinmauerwerk bestimmt

Die Frage hat geplagt: Welchen U-Wert kann man für Bruchsteinmauerwerk (zweischalig, größer 60cm) annehmen? 2.0 W/m²K und höher sind die gängigen Annahmen. Die Variante: Bei der Sanierung eines Hauses wurde teilweise eine Bruchsteinwand eingerissen: Wandstärke: 72cm, Material: Granit zweischalig ...»

Sehen so die Ergebnisse der EnEV aus?

Bild / Foto: Sehen so die Ergebnisse der EnEV aus?Die tiefen Temperaturen der letzten Tage haben so manche wundersame Situation ans Tageslicht gebracht. Sehen so die Ergebnisse der neuen EnEV-Richtlinie aus? Die Thermographen sind hier gefragt bzw. bei den tiefen Temperaturen brauch man eigentlich nur ein offenes Auge und den Fotoapparat. Am Kopf kratzende ...»

Innendämmung von Kellerräumen

Hallo, möchte nachträglich eine Kellerwand für Wohnzwecke von innen dämmen. Wandaufbau ist Porotonziegel und Putz auf der Innenseite. Im Forum habe ich von mehreren Systemen gelesen. Bloß welches ist preislich und von der Verarbeitung das günstigste? Schwanke zwischen Thermowall von Gutex und Multipor von ...»