Der Denkmalschutz - 33/42

Kommt man aus dem Denkmalschutz raus?

Hallo gibt es eine Möglichkeit aus dem Denkmalschutz rauszukommen? Haus ist ca 120 Jahre alt, steht in NRW. Gruß Silvia...»

Denkmalschutz.... Ab wann ?

Hallo alle zusammen!! Ich wüßte gerne AB WANN ein Haus unter Denkmalschutz steht und was für Vorrausstezungen noch erfüllt sein müssen. Vielen Dank für eure Hilfe...»

Eigenheimzulage neben Sonderabschreibung wegen Denkmalschutz?

Ich habe in 2001 ein Haus dessen Front denkmalgeschützt ist erworben. Die von mir beantragte Eigenheimzulage für dieses Anwesen wurde mir gewährt. Es stellt sich nun die Frage, ob ich neben der Eigenheimzulage noch die Sonderabschreibung wegen Denkmalschutz in Anspruch nehmen kann. Mit freundlichen Grüß...»

Hilfe - Nicht das ich ein Denkmal zerstören möchte...können Fenster vergrößert werden?

Bild / Foto: Hilfe - Nicht das ich ein Denkmal zerstören möchte...können Fenster vergrößert werden?Hallo, habe ein Objekt in Aussicht, was mir mehr als gefällt. Es steht unter Denkmalschutz und war ein ehemaliger Stall. Das Haus wurde komplett sarniert und ich würde es gerne übernehmen, obwohl noch eine menge Geld in die Fertigstellung fliessen wird. Das Hauptproblem - Im Wohnzimmer (1 og) gibt es nur ein ...»

Innendämmung auf reiner Holzwand/ richtige Heizung

Wir haben gerade ein altes Holzhaus (Blockbauweise, Denkmalschutz) gekauft. Die Aussenwände sind ca. 10 cm dick (Kiefer). Nun stellt sich die Frage, wie wir das Haus warm bekommen. Überlegungen gehen in Richtung Innendämmung (wobei diese nicht dicker als nochmal ca. 10cm sein darf) aus Lehm, Ytong etc. mit oder ...»

Suche Architekt (Spezialist Denkmalschutz und Fachwerk)

Wer kann die Bauplanung für ein Bauernhaus aus dem Jahr 1700 in Nürnberg übernehmen ?...»

Wärmepumpe in einem Haus unter Denkmalschutz

Bild / Foto: Wärmepumpe in einem Haus unter DenkmalschutzIch bin gerade dabei mich über Heizungsalternativen zu informieren. Und da ich bisher sehr viele gute Informationen über Fachwerk.de erhalten habe, hier nun meine Frage an Euch. Ist es wirtschaftlich sinnvoll eine Wärmepumpe (Bohrung, Brunnen) in ein Haus mit 120qm Grundfläche, 42,5 cm Vollziegelwand im Erdgeschoß, ...»