Das Denkmal - 51/72

Denkmalschutzrechtliche Genehmigung vor Baugenehmigung?

Wir haben in unserem Wohnstallhaus einen noch erhaltenen Stall, welcher zu einem Bad augebaut werden soll. Wir werden keine statischen Veränderungen dafür vornehmen. Das Denkmalamt hat nichts dagegen. Unsere Frage daher:Ist es erforderlich, dass wir eine Baugenehmigung dafür einholen müssen, zwecks Umnutzung? ...»

Plötzliche Nachricht vom Denkmalamt

Seit einem halben Jahr bin Eigentümer eines Einfamilienhauses in Freiburg. Vor dem Kauf hatte ich mich bei der zuständigen Behörde erkundigt, ob dieses Haus unter Denkmalschutz steht. Diese Frage wurde verneint, bzw. es wurde mir auch mündlich versichert, dass da auch nichts zu erwarten wäre. Nun, letzte Woche ...»

Behördenwillkür - Denkmalgeschützte Scheune, absolut Baufällig, darf nicht abgerissen werden!

Ich habe eine Scheune im Odenwald (Hessen) gekauft. Die Scheune ist absolut Baufällig. Ich habe die Abruchgenehmigung gestellt und diese wurde unter der Bedingung einer Geldhinterlegung (Bankbürgschaft) für den Neubau den ich an Stelle der Scheune errichten will erstmal nicht abgelehnt Jetzt sagt der Kreisausschuss, ...»

Vermietung + Eigenheimzulage ??

Hallo zusammen, mein Mann und ich liebäugeln eine alte Hofreite, die unter Denkmalschutz steht zu erwerben. Nach Besichtigung mit einem Architekt scheint die Grundkonstruktion, sprich Gebälk auf den ersten Blick in Ordnung. Natürlich muss von Grund auf alles erneuert werden, vorrangig Sanitär, Elektro und Innenausbau. ...»

Denkmalschutz / Denkmalschützer

Hallo! Als erstes möchte ich mich für das tolle Forum bedanke, welches mir schon in vielen Fällen gut weitergeholfen hat. Ich bin im Besitz eines denkmalgeschütztes Hauses und mich würde es brennend interessieren ob die Beamten / Angestellen / zuständige Personen vom Denkmalschutz das Recht haben auf ein ...»

Barocktür unter Denkmalschutz

Wir haben eine schöne Barockhaustür (Rest Nutzfachwerk , Werkstääten/Wohnhaus) die unter Denkmalschutz §2 §2 des baden-württembergischen Denkmalschutzgesetzes steht. Noch ist die Tür soweit i.O. ABER ....wie dürfen wir diese Tür in Zukunft pflegen, schützen, restaurieren?...»

Renovierung auch ohne Denkmalschutz?

Kann man ein Haus, das unter Denkmalschutz steht und um das sich der Denkmalschutz jahrelang überhaupt nicht gekümmert hat, auch ohne Zustimmungen dieser Instanz renovieren - klar, dass mir dann die steuerlichen Vergünstigungen verloren gehen würden. Anfang des Jahres erhielt ich die erste denkmalschutzrechtliche ...»