Das Denkmal - 51/75

Kauf eines leerstehenden Fachwerkhauses

Moin moin zusammen, hoffnungsvollen Mutes freue ich mich auf diese Seite gekommen zu sein. Wir tragen uns nun seit einigen Tagen mit der Idee, ein bereits seit zwei Jahren leerstehendes Fachwerkhaus (ca. 1850), zu kaufen. Offensichtlich wurde - da unbewohnt- seitdem auch nicht mehr geheizt. Laut Sachverständigengutachten, ...»

Dielenboden im Badezimmer

Bild / Foto: Dielenboden im BadezimmerHallo allerseits Dies ist mein erster Auftritt hier und ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Vor drei Jahren habe ich mir einen unter Denkmalschutz stehenden, ehemaligen Bahnhof gekauft. Das Haus ist um 1900 rum gebaut worden und abgesehen von vielem anderen Arbeiten, musste ich auch den Dielenböden im ...»

Wie verträgt sich IV68 und Wiener Sprossen mit dem Denkmalschutz

Hallo zusammen, weiterhin beschäftigt mich die Wahl der Fenster. IV 68 Fenster mit den Wiener Sprossen und ISO Glas K1.1 finde ich persönlich nicht passend für ein Fachwerkhaus. Zweiflügelige Fenster und die Beschläge Bremer Ruder? und Fensterwinkel auf der Bandseite hören sich zwar nach Nostalgie an, aber ...»

Farbtonangabe für Kalkputz außen

Hallo, für die denkmalrechtliche Genehmigung müssen wir für die Gestaltung der Fassade mit einem neuem Kalkputz einen Farbton angeben. Gibt es hierfür eine Art RAL-Farbtonangabe oder wir definiert man die Farbe des Außenputzes? Danke im Voraus für alle Antworten. Katrin...»

haus kauf

eine einfache frage, hoffe ich. ich habe zwei haüser die vollkommen identisch sind, eines gleicht dem anderen, sie sind wie zwillinge. welches ist mehr wert wenn eines unter denkmalschutz steht, und mann keine zuschüsse bekommt. rüdiger reitter...»

Auflage für Baustoffhersteller durch Denkmalbehörde

Bild / Foto: Auflage für Baustoffhersteller durch DenkmalbehördeGuten Tag, ich habe eine Frage ob die Auflage vom Bauamt für Materialien von bestimmten Herstellern üblich und OK ist. Für Farben werden zum Beispiel nicht die geforderten Eigenschaften (Naturfarbe) sondern sogar der Hersteller eingegrenzt. Gruss Patrick...»

Dachausbau ohne Holzschalung möglich ???

Hallo zusammen, Achtung ! Wer dumme Fragen nich mag sollte nicht weiterlesen!!! Folgendes: Wir planen eine Hofreite oder ein Fachwerkhaus zu kaufen. Heute haben wir eine Mischung aus beidem angesehen. Es gefällt und sehr gut. Hat allerdings nur 100qm und ist somit sehr klein. Der MARKLER hat uns allerdings erzählt, ...»