Die Deele - 1/3

Deelendecke mit Mineralwolle dämmen + Rauspund zur Begehbarkeit?

Hallo, wir haben unsere Deele ausgebaut. Die Decke besteht aus 27 mm starken Eichenbrettern, 24 cm breit, ohne Nut und Feder. Darüber kommt zur Zeit noch der unbeheizte Dachraum - hier soll gedämmt werden. Überlegt wird an einer 16 cm Mineralwolldämmung. Zur Begehung sollen zwischen die Bahnen 8x16 Balken ...»

neue dielen Tür

Hallo, Mal eine Frage, wir haben ein altes Haus gekauft, Baujahr 1887 und FachWerk. Die dielen Eingangs Tür muss erneuert werden oder aber auf gearbeitet. Wie und wo bekommt man geeignete Türen oder aber hand Werker her? Und das ganze sollte ein bestimmtes Budget nicht überschreiten. Freue mich auf Ratschläge ...»

Abwasserrohe durch Deele

Hallo allerseits, wir haben ein kleines Problem. Quer durch die Deele muß ein DN100 Abwasserrohr für ein WC. Um die Ecke verlegen geht nicht wegen der zu erwartenden Verstopfungsgefahr (des Rohrsystems, nicht des Benutzers ;-) Der Deelenboden besteht aus Beton, soll aber um 15cm mit Dämmung und oben Estrich ...»

Fischgrätpflaster Deelenpflaster

Biete etwa 20 m2 relativ gut erhaltenens Deelenpflaster Fischgrätpflaster an . Standort Sauerland...»

Deele Betoneboden

Hallo liebe Community. Wir haben einen alten Bauernohof der als Erlebnishof für Kinder und Jugendliche genutzt wird. In der Deele entstand ein Seminarraum mit Fachwerkwand und besonderem Charm. Unser grosses Problem ist der alte Boden (Selbst im Winter ist es an manchen Tagen in der Deele kälter als draussen). ...»

Deelenboden erneuern?

HalliHallo, ich habe eine ca 60m2 große Deele die einen schönen Ziegelfußboden hat und mal als Eingangshalle/Multifunktionsraum dienen soll. Das Haus ist von 1901 , die Steine sind bombenfest. Meine Frage ist: sollte ich den Boden ausschachten lassen um ordnungsgemäß Dämmung und Beton einzubringen ? Oder könnte ...»

Strahlungskälte von verglastem Deelentor

Hallo zusammen. In einem Thema, das ich nicht mehr wiederfinde, ist mal beheizbares Glas angesprochen worden. Wir werden in unserem Haus das alte Deelentor durch eines mit ca. 11,00 qm Glasfläche ersetzen lassen. Nun beginnen wir darüber zu sinnieren, ob es nicht nur Strahlungswärme, sondern auch Strahlungskälte ...»