Die Dachkonstruktion - 1/2

Siedlerhaus um 1900, wie wird das Ständerwerk sein?

Hallo zusammen, also unser Haus ist im Erdgeschoss gemauert und Obergeschoss + Dachstuhl sind aus Holz und die Lücken mit Backstein gefüllt. Nun meine Frage, ob es eine Seite gibt, die mir zeigt, wie mein Gerippe ungefähr aussehen wird? Damit ich auch eine Grobe Vorstellung habe, wo ich mit meinem Detektor ...»

Vollsparrendämmung

Bild / Foto: VollsparrendämmungHallo Forum, wir haben erhebliche Probleme mit der Dachkonstruktion in unserer Dachgeschoss-Mietwohnung. Ein Sachverständiger war vor Ort und meint, dass zum Zeitpunkt der Objekterstellung 1978, noch keine Vollsparrendämmungen ausgeführt wurden. Be- und auch Entlüftungen von Dachkonstruktionen wären daher ...»

Dachkonstruktion mit Holz oder Stahltrager

Ich möchte eine Fläche von (6 x5.5m ) ein Dach konstruieren und mit Ziegel decken. So meine Frage nehme ich Holzbalken oder Stahltrager ich möchte aber keine Stützbalken im RAUM KANN ICH das bei so einer Fläche oder lieber Stahl...»

Dachkonstruktion Schäferwagen

Plane aktuell den Aufbau eines Schäferwagens auf einen alten Miststreuer mit den Grundmaßen 175x372 cm. Der Rahmen ist soweit vorbereitet, die Bremsen sind repariert. Was mir, neben anderen Dingen, noch etwas Kopfzerbrechen bereitet ist die Konstruktion des Runddaches. Als erste Idee habe ich einen Firstbalken ...»

Hallo zusammen, so nach dem letzten ernsten Thema/Projekt, der Aufdopplung unserer Sparren (wenn man es gut machen möchte, eine doch sehr mühselige und auch nervende arbeit), geht es nun an die Zwischensparrendämmung und der abschließenden Beplankung. Wo ich derzeit noch gedanklich in der Luft hänge, wie ...»

Fragen zur Dachkonstruktion

Hallo, ich hätte da mal ein paar Fragen zur Dachkonstruktion unseres Hauses. Zunächst mal zu den Daten des Hauses. Es ist ein typisches DDR Siedlerhaus aus den 50 iger Jahren. Wie die Dachneigung ist, weiß ich nicht. Das Dach ist jedenfalls ziemlich flach. Im Dachgeschoß sieht man, wie zwei lange Balken von ...»

Dachkonstruktion

Hallo. Ich möchte ein Haus kaufen, dass vom Vorbesitzer selbst vergrößert wurde. Mein Problem ist die Dachkonstruktion die ohne Stützbalken auszukommen scheint. Die überdachte Fläche ist zwar nur ca. 25 qm, und die Balken von einer Mauer zur anderen sehen kräftig und behandelt aus, aber um einen Fachmann zu ...»