Das Dachgeschoss - 6/21

Dachgeschoss Dämmen: Dampfbremse oder Dampfsperre?

Hallo, ich hoffe mal ihr könnt mir weiter helfen. Ich habe vor das Dachgeschoss neu zu dämmen. Bisher sind dort 14x7,5cm Sparren verbaut, auf denen eine Unterspannbahn DELTA SPF Folie gespannt ist aus dem Jahr 1986. Die Folie sieht noch sehr gut aus. Da ich die Dachziegeln mitsamt Konterlattung… so drauf lassen ...»

Dachgeschoss zum Vollgeschoss umgebaut

Guten Tag, Vorhaben: Freilegen der Holzbalken in einer Wand um einem 13 qm Raum etwas mehr "Größe" zu verschaffen. Hinter/zwischen den Balken wir ein Schrank gestellt. Welcher nach hinten von einer Trockenbauwand eingeschlossen wird. Problem: Der Vorbesitzer des 1908 erbauten Hauses hat nachträglich das ...»

Dämmung unter V13 ?

Hallo zusammen, meine Femilie besitzt ein Haus BJ 1940 und wir möchten das Dachgeschoß ausbauen. Das Dach wurde ca. 1988 erneuert (Eindeckung in Biberschwanz) - ob etwas am Unterbau ersetzt wurde (Schalung, V13) wissen wir nicht - evtl. ist dies auch noch alt. Wir sind nur über den Aufbau etwas verwundert, ...»

Zwischendecke ertüchtigen für Ausbau Dachgeschoss

Hallo, bei unserer 200 Jahre alten Kate wollen wir mittelfristig den Dachboden ausbauen. Nun haben wir zum Aufbau der Decke verschiedene Meinungen von Fachleuten zur Auswahl. 1. Die Deckenbalken (ca 2,5m Abstand), auf denen bisher nur Bodendielen liegen, nach oben hin aufdoppeln und dann neue Dielen drauf 2. ...»

Decke im 1. Obergeschoss abhängen und eventuell isolieren

Hallo, ich habe schon im Forum geschaut, aber habe nur Teilantworten auf mein Problem gefunden. Ich würde gerne die Decke im Oberschoss unter dem Dachgeschoss abhängen, da die jetztige Decke alte Ornamente enhällt, die nur noch teilweise vorhanden sind, abhängen. Meine Frage ist, ob ich die Decke auch ein wenig ...»

dämmung eines eingezogenen kastens unterm dach

hallo liebe fachwerkler! Ich habe eine frage an euch. Und zwar haben wir ein haus gekauft. Das dachgeschoss ist nicht ausgebaut. Das dach hält laut dachdeckermeister noch gute 10 jahre sofern es gut durchlüftet ist damit eindringende feuchtigkeit sich verteilen und wieder entweichen kann. Sein Tip war, ...»

Sparren und Schalung im Dachgeschoß sichtbar, behandeln oder nicht?

Hallo, wir haben unser Dach mit Aufsparrendämmung saniert und mit Nut-und Federbretter verschalt. Es wurden alle sichtbaren, alten Sparren abgeschliffen und sehen optisch, für uns sehr schön aus. Zusätzlich wurde eine neu Gaube errichtet bei der auch neue Sparren verbaut wurden, die auch abgeschliffen sind. Nun ...»