Das Dachgeschoss - 18/21

Wärmedämmung eines Dachgeschosses

Bild / Foto: Wärmedämmung eines DachgeschossesHallo, ich bin neu her im Forum, muß aber erstaml ein dickes Lob für die komplette Seite fachwerk.de aussprechen, habe jetzt schon viel gelesen und mir sind wichtige Zusammenhänge schgon klarer geworden. Leider bin ich immer noch verunsichert. Aber mal zu meiner Frage, habe es schon über die Suche probiert, ...»

steuerliche Abschreibung eines Dachgeschoßausbau in einem Denkmalgeschützen Haus

Hilfe, ich habe vor 3 Jahren eine Maisonette Wohnung in Leipzig gekauft, wovon die Hälfte im Dachgeschoss liegt. Das Haus wurde entkernt und komplett saniert nach den Vorschriften des Denkmalschutzes. Die Denkmalschutzbescheinigung wurde durch das sächsische Staatsministerium ausgestellt. Jetzt hat das Finanzamt ...»

Dachgeschoßausbau einer Scheune

Habe eine Scheune gekauft und möchte den Dachboden ausbauen Wie kann ich am besten den Fußboden zur Stallung und daß Dach dämmen.Fläche ist etwa 180qm....»

Dachgeschoßausbau einer Scheune

Bild / Foto: Dachgeschoßausbau einer ScheuneWer kann Tipps zur Wärmedämmung geben Fläche ca. 180 qm...»

OSB für Dachgeschoss-Boden

Hallo, hab einen noch nicht begehbaren Dachboden, auf dem ich gern OSB-Platten einziehen würde, um ihn als Abstellraum zu nutzen. Das Haus ist neu, Dämmung bereits vorhanden, abgehängte Rigips-Decke. Nun will ich OSB-Platten mit Nut und Feder einfach oben auf die Balken schrauben. Die Balken liegen ca. 1-1,5 ...»

Hausbock im Dachgeschoss???

Bild / Foto: Hausbock im Dachgeschoss???Hallo nettes Forum, ich bin soeben dabei das Dachgeschoss meines Reihenmittelhauses auszubauen. . Dafür habe ich die alten Gipskartonplatten (GKP), alte Dämmung und Unterbau-Lattung (24mm X 48mm, ich denke Nadelholz) für die GKP entfernt. . Die Lattung liegt nun seit vorletztem Herbst im ungedämmten Dachgeschoss. . An ...»

Was ist das für ein Käfer in unserer Dachgeschosswohnung?

Hallo zusammen! Wir haben seit unserem Einzug im letzten Dezember mehrere dieser "Käfer" [Link1 und Link2] entdeckt. An verschiedenen Stellen des Dachstuhls gibt es angefressene Holzbalken (ich weiß aber nicht wie alt diese Fresspuren [Link3 und Link4] sind oder ob sie mit dem "Käfer" in Zusammenhang stehen). ...»