Das Dachfenster - 1/7

Moderne Dachfenster in einem Fachwerkhaus gegen alte einzutauschen erscheint auf den ersten Blick zwar als recht kostspielige Investition, macht sich aber, langfristig gerechnet, bezahlt. Besonders im Winter sorgt nicht nur hereinziehende Zugluft an undichten Stellen für eine unangenehm kühle Wohnatmosphäre, sondern - schlimmer noch - es kommt auch zu einem unnötig erhöhten Heizwärmeverbrauch. Mit dem Einsatz von einem Dachfenster Plissee lassen sich Energiespareffekt und Wohnklima von erneuerten Dachfenstern in einem Fachwerkhaus noch sehr viel weiter optimieren. Sogenannte Wabenplissees bringen hier gleich einen zweifachen Effekt der Dämmung mit. Aufgrund ihrer wabenförmigen isolierenden Luftkammern verhindern sie, dass Kälte nach innen und umgekehrt Heizwärme nach außen gelangt. Schöner Nebeneffekt: Im Sommer reduzieren Energiespar-Plissees zugleich die für Dachbereiche typische Wärmebildung, da sie Hitze gar nicht erst in den Raum lassen. Um den Raumklimaschutz von einem Dachfenster Plissee in einem Fachwerkhaus optimal auszuschöpfen, sind maßgeschneiderte Plissee-Anlagen empfehlenswert, die an den Rändern perfekt abschließen und den Wärme- oder Kälteaustausch auf ein Minimum reduzieren. Für ein Dachfenster Plissee empfiehlt Livoneo.de unter anderem auch Seitenschienen, die zusätzlich abdichten. Oftmals werden neue Dachfenster im Fachwerkhaus auch eingesetzt , um den Lichteinfall bewusst zu erhöhen. Gerade das Dach bietet die Möglichkeit die Fensterflächen auszuweiten. Im Einklang mit dem Denkmalschutz ist dafür jedoch manchmal auch der Einbau einer Dachgaube erforderlich.

Dachfensterfragen im Fachwerkhausforum:

Doppelt Belüftete Dächer und Dachfenster

Bild / Foto: Doppelt Belüftete Dächer und DachfensterLiebe Community Ich lese hier seit einem Jahr mit grossem Interesse mit und erlaube mir nun eine eigene Frage zu stellen. Kurz zu meiner Person. Ich bin gelernter Uhrmacher und Orgelbauer und möchte dieses Jahr das Dach meines Hauses neu decken. Diese befindet sich quasi im "Originalzustand" von 1962 wie ...»

Velux Dachfenster einbauen

Hallo zusammen, ich möchte ein vorhandenes Dachausstiegsfenster aus DDR-Zeiten (nicht wärmeisoliert) durch ein neues Velux Dachfenster mit Velux Solar-Außenrolladen SSL CK02 ersetzen. Das neue Veluxfenster und das Material was man für den Einbau braucht (Einbau-Set EDZ 2000) ist vorhanden. Wer kann mir ...»

Dachfenster - Silikon / Kitt ? - was beachten?

Hallo, vielleicht weiß ja jemand von Euch Rat und hat Erfahrung. Meine Dachfenster im Schieferdach sind recht schlecht - die Scheiben rutschen nach und nach raus. Zudem dringt Regen herein. Welches Material nehme ich da am besten (Silikon / Kitt, Firma?), um die Glasscheiben wieder zu befestigen. Was sollte ...»

Roto Dachfenster mit Wd

Hallo, Ich habe ein Roto Dach Fenster 65 * 118 mit Wärmedämmblock. Hatte Tipps gelesen das der Abstand von 65 +6-7 Sparrenabstand nicht uhnbedingt eingehalten werden muss sondern es würden Li und Re auch 1 cm genügen.Meine Sparren sind 68.5 auseinander und meine Lattung ist 22*45 plus Konterlattung . Da der ...»

Dachfenster im Denkmalschutz

Bild / Foto: Dachfenster im DenkmalschutzHallo zusammen, ich möchte gerne für den Ausbau von 2 Räumen Dachfenster einbauen lassen. Die Räume befinden sich im 1. DG. Im Moment sind beide Räume nicht belichtet. Die Dachfläche ist geschlossen und mit Bieberschwanz gedeckt. In der Denkmalschutzrechtlicehn Genehmigung heißt es: Dachbelichtungselemente ...»

Wer kann Dachfenster einbauen ?

Hallo, suche jemand im Raum Frankfurt, der 2 Dachfenster (wird wahrscheinlich Velux) einbauen kann (oder Empfehlungen) ? Dach ist ungedämmt. Vielen Dank vorab !...»

Abstand Dachfenster

Hallo, wir haben gestern zwei Dachfenster in unsere Dachfläche einbauen lassen, die mit der Traufseite zum Nachbar zeigt. Er hat ca 1.5m unterhalb der Traufe eine Terrasse. Heute morgen kam er vorbei um mich freundlich auf die Landesbauordnung hinzuweisen und mir mitzuteilen dass meine Dachfenster nicht ...»