Die Dachdämmung - 7/38

Dachboden dämmen, was ist mit dem Drempel? mit bild

Bild / Foto: Dachboden dämmen, was ist mit dem Drempel? mit bildDachdämmung, allerdings scheinbar etwas komplizierter.... Hallo zusammen,vorab möchte ich sagen, dass ich im Thema Dachdämmung ein Laie bin... Nun zum Thema, wir besitzen eine ETW (1930) incl Sondereigentum Spitzboden. Diesen möchte ich nun zum Hobbyraum ausbauen. Derzeit ist der Spitzboden ungedämmt. Die letzen ...»

Dachdämmung im Fachwerkhaus

Hallo, möchte mein Fachwerkhaus im Dach isolieren. Dabei sollen die Eichensparren (Baujahr ca.1600) zum Teil sichtbar bleiben. Problematik: Sparren sind nur etwa 10 cm stark und sollten nach Isolierung und Holzinnenverschalung ca. 2 cm sichtbar bleiben.Dazu wollte ich an den seitlichen Wangen der Sparren Dachlatten ...»

Dachdämmung zum späteren Ausbau zum Wohnraum

Bild / Foto: Dachdämmung zum späteren Ausbau zum WohnraumHallo zusammen, Ich habe kürzlich ein Haus gekauft und bin da mehr schlecht beraten worden.. naja jetzt muß ich das beste daraus machen. Es ist ein Fachwerkhaus Bj, unbekannt mit einen Anbau den ich auf 1950 schätze. Da wir gerne im Dachgeschoss 2 Kinderzimmer, ein Schlafzimmer sowie ein Bad einbauen wollen ...»

Nasse Dachdämmung

Hallo an alle, Wir haben vor vier Jahren unser Dach mit 160cm Dämmung gedämmt. Die dachpfannen sind alte Betonziegel (Frankfurter Pfanne) da es ein altes haus ist, haben wir keine Unterspannbahn. Wir haben die Dämmung reingemacht und dann eine Damfsperrfolie eingebaut. soweit ich es sehen konnte, ist alles ...»

Haus 100 Jahre alt

Hallo Com, ich habe mir ein Haus gekauft das ca 100 Jahre alt ist. Wir sind dabei es von Grund auf zu renovieren. Wir haben das Dach fertig gedämmt und die Dampfsperrfolie verklebt. Meine frage ist nun, es hat geschneit unser Dach war voller Schnee aber im Moment ist unser Haus dach das einigste in der Umgebung ...»

Dachdämmung von Spitzboden, Dachschrägen und Drempel?

Leider konnte ich nach tagelange Recherchen keine Diskussionen für eine eigenlichte ganz gewöhnliche Dachrenovierung (=dämmen) gefunden. Das Problem besteht darin, ein Gesamtkonzept für drei verschiedenen Abschnitten zu finden: 1)kalter Spitzboden 1m hoch nur Ziegeldeckung 2)Dachschräge von ausgebauten ...»

Dachdämmung ergänzen im Treppenhaus

Hallo zusammen, ich habe einen Dachaufbau im Treppenhaus der aus 12cm Holzbalken besteht, die Zwischenräume sind mit Strohlehm gefüllt. Zum Treppenhaus hin sind dann 2cm Latten aufgenagelt im 2cm Abstand und dann Verputzt mit? (Kalk, Kalkzement, nicht sehr bindungsstark aber innen glatt, von 1932). Nun möchte ...»