Das Dach - 46/48

Deckenverkleidung für Waschküche bei Holzbalkendecken

Hallo, wir möchten einen zuvor als "Büro" benutzten Raum, ca. 2 x 4,5 m, an der kurzen Seite ein Fenster mit ca. 0,5 qm zukünftig als Waschküche verwenden. Genauer gesagt sollen Warmwasserpuffer (700 + 250 l), Waschmaschine, Wäschetrockner und Wäscheständer hinein. Mit Feuchtigkeit ist also zu rechnen. Besonders ...»

ungewöhnl. Zwischenlösung von innen: Bitumendachbahn durch Gutex ersetzen

Hallo, Wir haben ein massives Haus mit Krüppelwalmdach von 1905. Das Dachgeschoss soll komplett von innen gedämmt und ausgebaut werden. Dachaufbau von Außen derzeit: engobierte Ton-Dachziegel, Lattung, KEINE Konterlattung, Bitumenbahn, flächig überlappend direkt auf dem Sparren verlegt, KEINE Sparrschalung, ...»

Aufdachdämmung kombi Zwischensparren KFW

Hallo, wir möchten ein Dach nach KFW-Richtline also mit einem Wert von 0,14 dämmen. Die Sparrenstärke beträgt 14 cm . Mehr sollte wenn möglich auch innen nicht aufgedoppelt werden. Ich habe mir folgendes vorgestellt Aufdach mit einer Hartschaumdämplatte BauderPIR SDS 80 mm mit eine WLS von 027 und einer ...»

Besucherservice: Abkühlungsbeitrag

Bild / Foto: Besucherservice: AbkühlungsbeitragIch bin wieder im Büro. Das Büro ist unter dem Dach. Es ist warm. Nein, es ist heiss! Daher, schaut meinem Hund beim Baden zu, es hilft! Schwitzende Grüße Hartmut...»

Kann ich mein Dach so behandeln???

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Häuschen in L-Form, dementsprechend hat unser Walmdach auch eine L-Form. Jetzt hat sich herausgestellt, das der L-Fuß noch nicht zum Wohnraum ausgebaut ist. Das Dach ist "denke ich" ein kalt-Dach. Zwischen den Sparren (18 cm) ist nur eine 4-5 cm dicke Schicht Glaswolle (Erstausbau ...»

Dachausbau im Gulfhof

Dachausbau im GulfhofHallo zusammen. Wir haben einen Gulfhof von 1911 gekauft und wollen jetzt an den Dachausbau gehen. Dieser Bereich wurde früher nur für Korntrocknung gebraucht. Vor 25 Jahren wurde das neu gedeckt. Dabei wurde der Bereich über der Küche und Stube bereits mit Faserplatten unter den Dachpfannen versehen. Ich habe Bilder zugefügt. Was muss jetzt berücksichtigt werden. ...»

Faule tragende Balken unterm Dach - was tun?

Faule tragende Balken unterm Dach - was tun?Hallo, ich habe in meinem gekauften Fachwerkhaus faule Balken, da als das Haus mehrere Jahre leer stand, es durchs Dach geregnet hat. Wie tauscht man die Eckbalken aus, wo auch die Dachträger drauf liegen? Müssen die Balken auf der gesamten Länge ausgetauscht werden oder kann man auch nur die faule Stelle austauschen? Gibt es einen Fachmann im Kreis Hersfeld-Rotenburg, ...»

Dachisolierung in einem Bauernhaus

Hallo zusammen, wir sanieren gerade unser frisch erworbenes Bauern-Häuschen von 1903. Istzustand: Allgemeines: Das Haus wurde in einem Moorgebiet gebaut. Das Haus wurde nicht flächig gegründet, sondern es wurden Bögen gemauert, um die Last nur punktuell abzutragen. Die Grundfläche beträgt ca. 145 m² (22,5x8 m) Fussboden: Der aktuelle Dielenboden hat eine Unterlüftung ...»

Flachdach betondecke von innen isolieren.

Hallo ich wolte unsere wochnzimmer betondecke 160mm, von innen isolieren mit 100mm dammung holz-lattung und gipsplatten was muss ich beachten...»

Wo ist das Nageldichtband vorgeschrieben?

In meinem Fall ist ein Nagelband ausgeschrieben worden. Der Dachdecker behauptet aber eine normale Unterspannbahn (REWASI Thermo 130)ist bei dem Dach (Neubau, Walmdach 30 ° mit Vollsparrendämmung) voll ausreichend. Nageldichtband bräuchte man nur bei flacheren Dächern und im sanierungs Fall. Ist das so?...»

Dachträger aus Stahl

Hallo zusammen. Meine Familie und ich haben vor einiger Zeit ein Haus geerbt, was wir nun für uns fertig machen wollen. Ein Problem habe ich beim Dachausbau. Die Dachform ist Giebeldach. Die Träger des Daches sind nicht mehr aus Holz, sondern Doppel-T-Träger aus Stahl. Wie bekomme ich dort eine vernünftige Verlattung für den Unterbau befestigt? Lieben Gruß aus RS, ...»