Das Dach - 42/48

Bretter im Dach

Hallo liebe Forumsgemeinde, in unserem Dach gibt es solche Bretter unter der Dachfirst, deren Funktion mir nicht klar ist, und ich möchte sie eigentlich ganz gerne raus haben (s. Foto), weil sie sowohl Dämmung als auch Lehmbau behindern. Wer kann mir dazu etwas sagen? Vielen Dank...»

Innendämmung als Wand oder Dach

Hallo liebe Forumsgemeinde, Ich bin dabei mein Dach zu dämmen (dam it!), dazu nehme ich Holzweichfaser. Nun habe ich so eine Ecke da drin (s. Foto): Aufbau von auißen nach innen: Schieferplatten-Bretter 2cm, das war´s. Der Rest des Daches besitzt eine Unterspannbahn, dieser Teil nicht. Wenn ich beim u-Wert-Rechner ...»

Scheunendach neu decken

Hallo gemeinde, ich decke mein Scheunendach neu. Macht es Sinn, das Dach mit einer Unterspannbahn zu versehen? Ich möchte nicht dämmen etc. sondern das bisheríge Kaltdach nur erneuern....»

Dachausbau mit Lehmplatten

Hat jemand Erfahrung / Tipps zum Dachausbau mit Lehmbauplatten zwischen den Sparren? Die Balken / Sparren sollen sichtbar bleiben. Auf was ist zu achten? Danke. Jörg D...»

Decke-Boden

Hallo Zusammen Da wir keine Einschub-Decken haben, möchte ich den Dachboden (Kaltdach) wie folgt dämmen: 1. Dielen mit Nut und Feder, dass vom Wohnraum die Holzbalken und der Holzboden sichtbar ist 2. Dampfbremse 3. Isolation Nun schwirren mir zwei Fragen im Kopf herum. Vielleicht kann mit jemand ...»

Dachisolierung, Unterspannbahn, Dampfsperre und Varianten.

Hallo Leute, Ich will nachträglich mein Dach isolieren. Was, Wie, Wo ist soweit klar. Das einzige was ich nicht verstehe sind die ganzen unterschiede in den Unterspannbahn und den Dampfsperren. Ist zustand: Das Dach ist gedeckt, dicht und sieht ganz gut aus. Wie alt die Ziegeln sind konnte mir der Verkäufer ...»

Dachdämmung bei unbelüftetem Schindeldach Steildach

Hallo an alle die mehr wissen als ich :-), Ich plane die Dämmung unseres 35m² großen Dachbodens um ein Schlafzimmer daraus zu machen. Haus ist aus der Weberzeit um 1900 rum. Das Dach ist mit Bitumenschindel gedeckt, darunter eine besandete Bitumenbahn welches beides auf einer Fichteschalung genagelt ...»

Welche Tür für kalten Dachboden?

Hallo zusammen! Ich habe die Geschossdecke (Holzbalkendecke) vom Wohnraum (1. Stock) zum kalten Dachgeschoss komplett neu aufgebaut. Insgesamt 22cm Holzweichfaserplatten sollen die Kälte oben und die Wärme unten lassen. Der Treppenaufgang ist sogar 2cm dicker gedämmt. Nun soll demnächst eine möglichst gut ...»

Hinterlüftung OSB/3 auf Dachboden

Dachboden wurde wie folgt gedämmt: 19 mm Holz Dampfsperre (ProClima DA connect) 320mm Thermo-Hanf Premium Alles in eine Art "Sparrenkonstruktion" aus 40x60mm Kiefernholz. (wg. Verrutschen und evtl. begehbarkeit) Zwischen oberer Kante (Auflagefläche Fussboden) und Wärmedämmung habe ich ca. 6cm Platz. Obendrauf ...»

Dachgebälk gegen Holzwürmer behandeln oder nur streichen

Hallo, ich habe hier schon einige Beiträge gelesen und bin mir unsicher, ob ich das Dachgebälk nun abschleife und anschließend mit weißer Acryllasur streiche oder ob ich zuvor ein Verkieselungsmittel auftrage. Auch weiß ich nicht, ob sich das Verkieselungsmittel mit der Acryllasur vertragen oder nicht. Und ich ...»

Geschossdecke im Altbau dämmen

Hallo alle! Ich habe hier schon viel gelesen, das Thema gab es ja häufiger aber bevor ich zur Tat schreite wollte ich mir noch grobe Fehler austreiben lassen. Wir haben ein zweistöckiges Backsteinhaus Baujahr 1900 gekauft. Der erste Stock ist nur zur Hälfte ausgebaut. Den ausgebauten vom nichtausgebauten ...»