Das Dach - 22/48

Wir bauen unseren Dachstuhl aus und wundern uns,

Bild / Foto: Wir bauen unseren Dachstuhl aus und wundern uns,dass eine Folie so schlampig aufgebracht werden kann. Das Dach ist nicht dicht und darunter soll eine Dämmung eingebaut und die Oberfläche soll mit Gipskarton verkleidet werden. Wer kann hier einen Rat geben?...»

Kosten für neues Dach inkl. Dachstuhl für über 40.000 EUR realistisch???

Hallo zusammen, wir haben kürzlich ein altes (Fachwerk-)Häuschen erworben. Nun möchten wir das Dach ausbauen, ggf. mit einem Freisitz/Gaube. Da der Dachstuhl ohnehin schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat (u.a. auch Brandschäden) soll ein neuer her. Dafür haben wir uns Angebote eingeholt und sind nun verunsichert. ...»

Dachschrägendämmung mit Schilfrohr und Lehm

Wir wollen in unserem alten Haus (Bj. 1912) eine Schilfrohrdämmung(2 Lagen Schilfrohrmatten a 5 cm) im Dachgeschoß, die dann mit 5 cm Lehm von innen verputzt werden sollen in der Dachschräge. Der Aufbau ist : Dachziegel, Lattung, Weichholzfaserplatten als Unterdach, darauf Sparschalung für die Schilfrohrmatten, ...»

Dachboden: Fuß vom Stützbalken kürzen?

Hallo Fachwerk Forum, ich stelle hier zum ersten Mal eine Frage, also nicht gleich schlagen wenn ich meine Frage etwas naiv stellen sollte:) Ich bin kürzlich umgezogen und will meinen Dachbodenraum etwas optimieren, damit ich ein paar alte Möbel dort schön unterstellen bzw. auch nutzen kann. Werkstatt/Abstellkammer ...»

Backsteinschuppen dämmen (Boden und Dach)

Hallo zusammen, wir haben einen alten Backsteinschuppen, den wir gerne sanieren wollen, so dass er als Hobbyraum nutzbar wird (Nutzung ca. 1-2 mal pro Woche für ein paar Stunden, im Winter beheizbar mit Elektroofen). Von den Vorbesitzern wurde er als Stall und Lagerraum genutzt und ist aktuell ziemlich heruntergekommen. ...»

können Heizwände an eine steile Dachschräge (ca.75°) angebaut werden?

In unserem Dachgeschoß hat eine recht steile Walmseite. Schätze mal ca 75°. Jetzt plage ich mich gerade mit dem Heizungsthema rum. Die eigentlich favorisierte Lösung mit Dachschrägenheizung ist leider vom Tisch. Jetzt wollte ich alternativ zu Heizwänden greifen, also im Prizip Plattenheizkörper ohne Konvektionsbleche. ...»

Raum Rbg/Nbg: gut erhaltener Dachstuhl 75 Jahre alt (handgeschlagen, trocken) zu verkaufen

Bild / Foto: Raum Rbg/Nbg: gut erhaltener Dachstuhl 75 Jahre alt (handgeschlagen, trocken) zu verkaufenHallo! Ein ca. 75 Jahre alter Stall wird abgebrochen. Der Dachstuhl (Straubinger Ziegel) besteht zum größten Teil aus handgeschlagenen Balken. Der reine Brennwert des Holzes beträgt ca. 1500 EUR. Die Balken sind allerdings viel zu schade um nur verbrannt zu werden. Deshalb an Fachwerk-Haus-Sanierer, Kunsthandwerker ...»

Dachausbau - Dämmung direkt auf 30 Jahre alte Untedrspannbahn (USP) ?

Hallo liebe Gemeinde - ich bin Gerade dabei ein Zimmer im Dachgeschoß fertigzustellen. Nun habe ich eine wichtige frage zur Dämmung: Gegebenheiten: Frankfurter-Pfannen - Lattenkonstruktion . dann die ca. 25-30 Jahre alte Unterspannbahn ( Zustand der Deltafolie ist gut - ist noch stabil - keine Risse). ...»

Absturzsicherung an Dachterrasse aus Holz?

Hallo Forum, wir wollen eine ältere Dachterrasse reaktivieren und die Wohnung dann vermieten. Die alte Absturzsicherung ist ein Witz: 3 dünne Metallpfosten, daran 2 15-mm-Querbretter und dann staketenmäßig wieder 15 mm dünne Hölzer. Wir wollen es jetzt stabiler bauen, wie stabil das aber nötig ist, ob es aus ...»

Tiere im Dach

Hallo! Ich habe ein Pultdach und da in der Dachunterkonstruktion irgendwelche Tiere. Ich weiß nicht ob es Mäuse Ratten oder sonst was ist weil ich sie noch nicht gesehen habe. Ich höre sie aber jede Nacht. Das Haus ist jetzt 4 Jahre alt und ich habe seit 4 Jahren dieses Porblem. Leider habe ich keine Ahnung ...»

Decke zum Dachboden

Bild / Foto: Decke zum DachbodenGuten Morgen! In unserem Fachwerkhaus ist in einem nicht genutzen Raum vor Ewigkeiten schon die Decke zum Teil heruntergekommen. Es ist die Decke zwischen Wohnraum und Dachboden. Jetzt soll daraus ein Büro werden, die Ideen sprudeln, aber wie macht man das richtig? Meiner Meinung nach müssten die Löcher ...»