Das Dach - 2/48

Dämmung Dachboden

Bild / Foto: Dämmung DachbodenHallo, wir wollen unseren Dachboden vom Stroh befreien. Das Stroh dient als Dämmung, führt aber zu horrenden Beiträgen in der Feuerversicherung. Daher wollen wir auf der gesamten Dachbodenfläche zunächst Dämmwolle (sowas wie Rockwool oder Climawool) auslegen. Wir stellen uns jetzt die Frage, ob es tatsächlich ...»

Dämmung Dachboden und Dachschrägen Teil 2

Bild / Foto: Dämmung Dachboden und Dachschrägen Teil 2Hallo Zusammen, wir renovieren zur Zeit ein 90qm großes Haus von 1902, die Innenwände sind Fachwerk mit Ziegel, die Außenwände sind massives Ziegelmauerwerk (oder teils auch Fachwerk - man weiß es nicht genau). Wir haben hier ein großes Thema mit der Dämmung. Der Vorbesitzer hat das Haus (leider) von außen mit ...»

Unausgebautes Dach - Gebäudeklasse

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zur Gebäudeklasse: Fällt ein Haus mit einem aufgestockten Dach in eine neue Gebäudeklasse, auch wenn es nicht ausgebaut und in keinerlei Weise genutzt wird ? Ich hoffe, das ist hier keine zu generelle Frage im Fachwerk-Forum. Danke im voraus, viele Grüße ...»

Dach knackt

Hallo zusammen, bei uns im Haus (1987) knackt das Dach. Der Dachaufbau ist Pfanne, dünne OSB Platten, dann umbewohnter Dachboden, die Geschossdämmung besteht aus Dämmwolle und einer Art Alufolie als Dichtigkeitssperre. Der Wand und Deckenverkleidung ist aus Holz, Nut und Feder Bretter. Besonders wenn nun ...»

Dachbodenaufbau- welches Material

Guten Morgen liebe Experten, in 2,3 Punkten habt Ihr mich schon bestens beraten, daher wende ich mich heute mal wieder an Euch, da ich etwas verunsichert bin. Und zwar: in unserem FWH möchten wir den Dachboden ausbauen. Das Dach ist bereits (vom Zimmerer) erneuert/ auch gedämmt. Der Boden allerdings besteht ...»

Dachdämmung Lehmwickel

Hallo, wir haben beim Entfernen von Rigips und Mineralwolle aus dem 1.OG unseres Hauses (1930) alte Lehmwickel zwischen den Sparren gefunden. Laut Dachdecker ist diese Dachschrägenverkleidung im Berliner Umland üblich gewesen und alle Räume waren damit bestückt. Wir würden die Lehmwickel gern wieder reparieren ...»

Dachstuhl teilweise Erneuerung

Bild / Foto: Dachstuhl teilweise ErneuerungHallo! Ich habe die Möglichkeit, ein älteres Haus (Baujahr 1942) von einem Familienmitglied zu kaufen und bin gerade dabei, alle möglichen Kosten, die mit der Sanierung einhergehen würden, grob durchzugehen... Vorweg: Ich habe schon Kontakt mit einem Baumeister (guter Bekannter meiner Eltern), der sich das ...»

Innenwandbelag an Dachschräge

Hallo liebes Fachwerk Forum, ich bin auf der Suche nach einem guten Rat. Zuerst aber mal die Vorgeschichte. Wir haben vor drei Jahren ein altes Fachwerkhaus gekauft und im Prinzip Kernsaniert. Dazu gehörte auch eine Erneuerung des Dachstuhls. Der ursprüngliche Eichendachstuhl wurde ertüchtigt. Der Fichtedachstuhl ...»

Reetdach..Dampfbremse JA oder NEIN?

Hallo in die Runde, in meiner alten Reetkate sind mit den Tapeten auch gleich der Putz von den Abseiten runtergekommen. Ich schaue nun durch eine Strohmatte auf das Reet. Meine Frage: Soll ich nun unter die Fermacellplatten eine Dampfbremse auf die Lattung aufbringen oder lieber nicht? Ich habe natürlich ...»

Dachschräge diff.offen dämmen Hanf

leider bin ich mir mit meinem Dachaufbau etwas verunsichert. Ich würde gerne meinen Aufbau, der Evtl gegen die anerkannten Regeln d. Technik spricht, zur Diskussion stellen. Bei der Dachschrägendämmung im Bestand ohne Unterspannbahn ist es derzeit üblich, dass selbst bei einem diffusionsoffenem Aufbau raumseitig ...»

(Holzwurm?)Löcher im gesamten Dachstuhl

Bild / Foto: (Holzwurm?)Löcher im gesamten DachstuhlHallo, bin neu hier im Forum, habe mich aber bereits eine ganze Weile eingelesen. Habe kürzlich ein Haus gekauft und bei der Besichtigung wurde nur ein kurzer Blick auf den Dachstuhl geworfen - ein Fehler (oder auch nicht). Habe jetzt extrem viele Löcher in allen Balken im Dachstuhl gefunden. Damals hat ...»