Das Dach - 18/48

Raum Rbg/Nbg: gut erhaltener Dachstuhl 75 Jahre alt (handgeschlagen, trocken) zu verkaufen

Bild / Foto: Raum Rbg/Nbg: gut erhaltener Dachstuhl 75 Jahre alt (handgeschlagen, trocken) zu verkaufenHallo! Ein ca. 75 Jahre alter Stall wird abgebrochen. Der Dachstuhl (Straubinger Ziegel) besteht zum größten Teil aus handgeschlagenen Balken. Der reine Brennwert des Holzes beträgt ca. 1500 EUR. Die Balken sind allerdings viel zu schade um nur verbrannt zu werden. Deshalb an Fachwerk-Haus-Sanierer, Kunsthandwerker ...»

Dachausbau - Dämmung direkt auf 30 Jahre alte Untedrspannbahn (USP) ?

Hallo liebe Gemeinde - ich bin Gerade dabei ein Zimmer im Dachgeschoß fertigzustellen. Nun habe ich eine wichtige frage zur Dämmung: Gegebenheiten: Frankfurter-Pfannen - Lattenkonstruktion . dann die ca. 25-30 Jahre alte Unterspannbahn ( Zustand der Deltafolie ist gut - ist noch stabil - keine Risse). ...»

Absturzsicherung an Dachterrasse aus Holz?

Hallo Forum, wir wollen eine ältere Dachterrasse reaktivieren und die Wohnung dann vermieten. Die alte Absturzsicherung ist ein Witz: 3 dünne Metallpfosten, daran 2 15-mm-Querbretter und dann staketenmäßig wieder 15 mm dünne Hölzer. Wir wollen es jetzt stabiler bauen, wie stabil das aber nötig ist, ob es aus ...»

Tiere im Dach

Hallo! Ich habe ein Pultdach und da in der Dachunterkonstruktion irgendwelche Tiere. Ich weiß nicht ob es Mäuse Ratten oder sonst was ist weil ich sie noch nicht gesehen habe. Ich höre sie aber jede Nacht. Das Haus ist jetzt 4 Jahre alt und ich habe seit 4 Jahren dieses Porblem. Leider habe ich keine Ahnung ...»

Decke zum Dachboden

Bild / Foto: Decke zum DachbodenGuten Morgen! In unserem Fachwerkhaus ist in einem nicht genutzen Raum vor Ewigkeiten schon die Decke zum Teil heruntergekommen. Es ist die Decke zwischen Wohnraum und Dachboden. Jetzt soll daraus ein Büro werden, die Ideen sprudeln, aber wie macht man das richtig? Meiner Meinung nach müssten die Löcher ...»

Dachdämmung und Sichtfachwerk innen wieder herstellen

Bild / Foto: Dachdämmung und Sichtfachwerk innen wieder herstellenGuten Abend. Unser Häuschen Baujahr 1900 - Sanierungsstand derzeit bei Entkernung und Planung - wirft einige Fragen auf, die mir trotz wochenlanger Recherchen noch kein befriedigendes Ergebnis gebracht haben. Fakt ist, wir wollen weitestgehend ökologisch sanieren. Unser Dachstuhl (Steildach des Ursprungshauses) ...»

Fragen zu Möglichkeiten der Dachdämmung Haus Baujahr 1939

Hallo zusammen, Wir haben ein Haus Baujahr 1939 erworben. Folgende Fragen ergeben sich nun zur Dachdämmung. Istzustand: Nicht gedämmtes Schrägdach (Kunstschiefer, Bitumen, Lattung darunter Holzbalken 120mm). Die Schräge geht runter bis in die unter dem Dachboden liegenden Schafzimmer, wäre aber nach entfernen ...»

Kaufentscheidung: Haus 1874 erbaut

Bild / Foto: Kaufentscheidung: Haus 1874 erbautLiebe Experten! Hier schreibt euch nicht Jakob, sondern seine Freundin = eine handwerklich völlig unbedarfte Frau... Wir haben uns die Tage ein sehr altes Haus (1874 erbaut aber kein Denkmal, in Brandenburg nahe Berlin gelegen) angeschaut und waren von dem Grundstück begeistert. Vor allem die Nähe zu Berlin ...»

Dachbodenaufbau mit Schüttung über Holzbalkendecke mit Lehmfeldern

Hallo, Wir möchten einen Dachboden in einem Altbau zum Wohnraum mit Fertig-Parkettboden ausbauen. Mehrere Bodenbauer haben uns ein Angebot gemacht und verschiedene Bodenaufbauten vorgeschlagen. Zu einem Aufbau, der von mehreren Bodenbauern vorgeschlagen wurde, habe ich eine Verständnisfrage, die mir die ...»

Unsicher bei Dachdämmung

Bild / Foto: Unsicher bei DachdämmungHallo, ich bin mir ziemlich unsicher wie ich das Dach meines Hauses dämmen soll. Problem ist die Bitumenbahn unter den Dachziegeln. Ich habe bereits mit 2 Zimmerern gesprochen und beide haben den Dachraum (ca. 40qm) begutachtet. Sie waren recht sorglos und haben Glaswolle+Dampfsperre empfohlen. Nachdem ich ...»

Unterspannbahn unter Schalung Dach?

Hallo allerseits, ich stehe gerade vor der Aufgabe, das Dach eines Fachwerkhauses zu dämmen. Vorhanden ist eine (relativ neue) Verschalung aus Fichtenholz, darüber die (ebenfalls neuwertige) hinterlüftete Dachhaut. Gedämmt werden soll es als Zwischensparrendämmung mit 16 cm Steicoflex Dämmmatten. Statt einer ...»