Die Brunnen - 1/7

KELLER MIT BRUNNEN NOCH OBEN ABDICHTEN?

Hallo und guten Tag, Wir haben ein altes Haus (mind. 350 Jahre - erste Erwähnung)wo es nur einen Kellerraum gibt. In diesem Kellerraum befindet sich ein Brunnen ( noch ca. 70 Tief) in dem sich Wasser sammelt und auch abläuft - zumindest läaft der Brunnen nicht über. der Boden des Keller besteht aus Hochgestellten ...»

Brunnen? im Keller

Hallo. Ich bin neu hier und lege auch gleich mal los :) Wir wohnen zur Miete in einem seeeehr alten Fachwerkhaus. Im Keller befindet sich ein (Brunnen?) Loch mit Grundwasser. Wenn es stark regnet passiert es auch schonmal das das Wasser überläuft. An den Wänden war auch etwas Weißes (Schwamm). Dieser wurde ...»

Brunnen in Szene setzen

Bild / Foto: Brunnen in Szene setzenDa ich über die Suchefunktion keine Lösung gefunden habe stelle ich nun hier eine neue Frage. Wir haben bei unseren aufwändigen Sanierungsarbeiten einen Brunnen entdeckt. Es handelt sich augenscheinlich um einen Sandsteinbrunnen. Der Durchmesser beträgt ca. 1,20m und er ist ca. 5,50m tief. Das Wasser steht ...»

Brunnenklinker?

Hallo, wir haben bei Baggerarbeiten gerade direkt vor unserem Haus einen alten Brunnen gefunden. Der Brunnen ist mit genau passenden Klinkern gemauert (Radialklinker?) und war oben mit einer Betonplatte, Erde und Pfastersteinen abgedeckt. Da der Brunnen in einem sehr guten Zustand ist, möchten wir ihn erhalten. ...»

Brunnen unter Stallmauer?

Bild / Foto: Brunnen unter Stallmauer?Hallo, während der Tieferlegung eines alten Gewölbestalles habe ich einen kreisrunden Schacht halb unter einer Zwischenmauer gefunden. Der Schacht hat einen Durchmesser von 1,2m und liegt so unter der Mauer dass etwa die Hälfte von oben zugänglich ist. Siehe Bild. Der Brunnen war mit loser Erde und Ziegelschutt ...»

Brunnen im Keller abdichten ?

Hallo, Habe mir vor einem halben Jahr ein Haus um die Jahrhundertwende gekauft.Dieses wurde vor ca.8 Jahren komplett.saniert. Im Keller (Lehmboden)gibt es einen alten gemauerten Brunnen,der sich laut Aussage des Vorbesitzers im Frühjahr(Schneeschmelze) und im Herbst(Regenzeit) den Keller ca.40cm unter Wasser ...»

Grundwasser im Keller von altem Fachwerkhaus

Wir haben ein altes Fachwerkhaus gekauft, im Keller staut sich das Wasser 5 cm in einer umlaufenden Rinne, an einer Stelle blubbert es aus dem Betonboden,wie können wir abhilfe schaffen? Das Haus hat auch einen Brunnen, kann das Wasser daher kommen?...»