Der Bodenbelag - 1/11

Frage nach diesem Bodenbelag oder Estrich

Bild / Foto: Frage nach diesem Bodenbelag oder EstrichHallo liebes Fachwerkhaus-Forum, wer hat die Erfahrung und kann mir erklären, um was es sich hierbei für einen "Bodenbelag" (1 Stock) über den "Holzbalken!?" handelt. Zur Info: Das Haus wurde um 1929 gebaut und der Teppich mit diversen "Unterschichten" (Trittschutz etc.!?) nachträglich verlegt. Nun möchte ...»

Neuer Bodenbelag/Türen vom Dankmalamt vorgeschrieben

Bild / Foto: Neuer Bodenbelag/Türen vom Dankmalamt vorgeschriebenHallo, wir sind seit Juni stolze Besitzer eines tollen Fachwerkhauses. Dieses ist etwa 1397 erbaut worden und in den 70er/80er Jahren komplett saniert worden. Im 2.OG war bisher eine Galerie untergebracht, wir wollen hier unsere Wohnung unterbringen. Wände müssen gezogen werden, neue Installationen ect. Das ...»

Tonziegel als Bodenbelag im Keller

Bild / Foto: Tonziegel als Bodenbelag im KellerHallo! Ich habe ein Haus BJ1959, halb unterkellert (Erdkeller). Derzeit besteht der Boden im Keller aus gestampfter Erde mit etwas Schotter drunter. Ich möchte hier den "Erdkeller-Effekt" unbedingt nutzen, aber einen schön begehbaren Boden haben. Meine Idee wäre, einen Bodenbelag aus gewöhnlichen alten ...»

Schwarzer,glitzernder.Bodenbelag,auf.den.Holzbalken.im.Treppenhaus

Guten.Tag.zusammen, ich.habe.auf.den.Treppenpodesten.einen.schwarzen,glitzernden.Bodenbelag.vorgefunden.Weiss.jemand,was.dies.für.ein.Material.ist.und.ob.es.noch.verfügbar.ist.um.es.zu.ergänzen?Vielen.Dank.für.die.Hilfe...»

Hilfe bei der Identifikation eines Bodenbelags - kein PVC, aber Asbestpappe?

Bild / Foto: Hilfe bei der Identifikation eines Bodenbelags - kein PVC, aber Asbestpappe?Hallo zusammen, mit Beginn meiner Altbausanierung geht es "am Boden" los mit dem Freilegen der Dielen auf der Holzbalkendecke. Dabei bin ich unter diversen Schichten von neuen bis alten Belägen auf einen Bodenbelag gestoßen, den ich nicht identifizieren kann. Es handelt sich nicht um Cushion Vinyl, der ...»

Fehlboden: Schüttung und "Riss" im Querbalken

Hallo zusammen, ich habe die Woche angefangen meinen alten Bodenbelag rauszureißen. Wider erwarten füllt die vorhandene Kiesschüttung den gesamten Hohlraum. Bringt ein komplett Austausch des Kies gegen Perlite einen "hörbaren" Vorteil? Oder kann ich dies so lassen? Sollte ich mir wegen dem leichtem Riss im ...»

Trittschalldämmung Fehlboden/Empfehlungen

Grüß Gott zusammen, ich habe vor den ersten Stock zu renovieren. Das Haus wurde in den 60er gebaut, drei Zimmer (2 X Schlafzimmer, 1 Küche) haben Fehlböden mit Kies als Schüttung (laut meinem Vater, den exakten Aufbau mit Maßen, Hohlraum usw. kenne ich nicht) und mit Holzdielen als Bodenbelag. Mein Hauptaugenmerk ...»