Der Bodenaufbau - 1/38

Zum xten: Wieder mal Fußbodenaufbau

Bild / Foto: Zum xten: Wieder mal FußbodenaufbauHallo liebe Experten, nachdem ich mich nun die letzten Jahre selber (erfolgreich :-))durchgeschlagen habe, könnte ich mal wieder einen Meinungsinput brauchen. Also: Ein Zimmer im 1. Stock soll nun endlich mal genutzt werden können und braucht einen Bodenaufbau (die alten Bretter waren nicht mehr zu retten ...»

Fussbodenaufbau - Ideensuche

Bild / Foto: Fussbodenaufbau - IdeensucheHallo! Irgendwie habe ich ein Ei-Huhn-Problem: Der alte Fussboden muss raus. Stellenweise mit Blechen geflickt (siehe Bild), Löcher drin sowie eine Berg- und Talbahn. Der Abstand zwischen den Balken beträgt (lichte Weite) ca. 90cm. Raumhöhe (unter Deckenbalken) 185...190cm. Ich bin 180cm groß... Da ...»

Bodenaufbau unter Grundofen

Hallo liebes Forum, ich plane den Umbau eines Nebengebäudes (ehemaliger Schweinestall, nicht unterkellert) zu Wohnraum. Das Haus ist Baujahr 1912, massiv Ziegel. Es gibt keine Bodenplatte, das Mauerwerk reicht gut 1m tief ins Erdreich. Bisheriger Bodenaufbau einfach Ziegel auf Erde, teilweise etwas Beton, teilweise ...»

Fußbodenaufbau auf ungedämmter Bodenplatte von 1965

Hallo liebe Experten, Ich bin ein wenig ratlos. Wir haben gerade ein Haus aus dem Jahr 1965 gekauft und sind nun am sanieren. Dabei ist mir aufgefallen das im EG (kein Keller) kein Estrich verlegt ist, sondern nur PVC Boden direkt auf der Bodenplatte. Jetzt möchte ich natürlich keine kalten Füße bekommen, allerdings ...»

Bewertung Fußbodenaufbau (Neuaufbau mit Dielung)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Forumsgemeinde, in unserem neu erworbenen und vermutlich um 1900 erbauten Bauernhaus wurde vor ca. 3 Jahren der schöne Dielenboden entfernt und durch OSB-Platten, Folie und Laminat ersetzt. Das Ergebnis nach dieser kurzen Zeit ist natürlich Kompost (plus Folie). Das ...»

Fugenrisse im Bodenbelag - Bodenaufbau korrekt?

Hallo zusammen, Wir renovieren derzeit unser altes Bauernhaus (BJ 1922). Im Koch/Essbereich wurden die alten Bodendielen entfernt, die vorhandenen Balken auf beiden Seiten mit 40mm starken Dielen aufgedoppelt und in die Waage gebracht. Darauf wurden neue, ca. 23mm starke Dielen verschraubt, dann eine ...»

Fussbodenaufbau im EG

Hallo Allerseits, ich habe nun schon einige Posts zu Bodenaufbauten durchgelesen, bin aber irgendwie der Lösung meines Problems noch nicht näher gekommen. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen: Mein Fachwerkhaus von 1780 ist zur Hälfte in einen Sandsteinhang gebaut. Die Wände zum Hang hin sind Sandstein/ Bruchstein/ ...»

Fußbodenaufbau erdberührt / Feuchtigkeit

Hallo! Entschuldigung schon vorab, wenn ich woanders nachlesen hätte können, hab bislang nichts gefunden. Meine Frage bezieht sich auf den Fussbodenaufbau bei einem teilunterkellerten, auf Streifenfundament (mit Horizontalabdichtung) ruhenden 1940er Haus. Der unterkellerte Teil ist kein Problem, der nichtunterkellerte ...»

Infos zum Fussbodenaufbau Perlit Schüttung und dann Schwimmend 2x OSB über Kreuz ?

Hallo Fachleute !! Ich habe eine Frage hat schonmal jemand in einem alten Fachwerk Haus (1872) den Boden Saniert ? folgendes liegt vor Momentan: Holzbalkendecke mit Klemmbrettern in Geschlitzen Balken dazwischen Lehm/Stroh füllung und Feinster Staub was halt früher da war :-) Der Boden ist im 1 OG also druter ...»

Fussbodenaufbau, die 294ste

hallo in die Runde, Problem: 15 cm hohen Fussbodenaufbau für ein Bad auf einer unbekannter ebenerdiger Bodenplatte realisieren; Wasser, Abwasser und Heizung laufen teilweise über den jetzigen Boden History: Der Raum diente wohl als Abstellmöglichkeit für landwirtschaftliches Werkzeug und Holzlager für den ...»

Bodenaufbau Werkstatt

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir vielleicht mit eurem Rat hlefen. Zur Ausgangslage: Ich habe in einem Teil meines alten Stallgebäude mir eine kleine Werkstatt eingerichtet mit Tür, Fenster und kleinem Heizkörper für den Winter. Vor die alten Bruchsteinwände habe ich neue vorgemauert. Auf dem alten Boden ...»

Bodenaufbau bei Bruchsteinhaus

Hallo, wir entkernen gerade ein Bruchsteinhaus von ca. 1900. Die alte Betonsohle (1970 eingebaut) wurde entfernt und nun möchten wir einen vernünftigen Aufbau, so dass die Bodenplatte gut isoliert ist. Wir haben uns bereits für eine Fußbodenheizung entschieden und möchten auch eine wasserundurchlässige Schicht ...»

Fußbodenaufbau Erdgeschoss / Schwellbalken

Bild / Foto: Fußbodenaufbau Erdgeschoss / Schwellbalkenhallo, ich bin Marcus, 26 Jahre alt, und habe zusammen mit meiner Freundin ein zum Teil sehr verbautes Fachwerkhaus geerbt, vermutlich um 1900 errichtet. Ich lese seit ca. einem Jahr in diversen Foren über alles mögliche zur Sanierung unseres Hauses. Ein paar Sachen bereiten mir sehr viel Kopfzerbrechen. Unter ...»

36cm Fußbodenaufbau auf Erdreich, dampfdichten Anschluß an Fundamente nötig??

Hallo, folgender Bodenaufbau ist geplant: 0. Erdreich 1. Geovlies 2. Kiessand 0-16 oder Mineralgemisch 11cm (handverdichtet) 3. PE Folie als Trennlage 4. ca. 9cm Beton 5. Katja Kaltklebebahn o.ä. 6. Dämmung PUR 100mm 7. 6cm Estrich 8. Fliesen maximal mögliche Gesamtaufbauhöhe 36cm Es handelt ...»