Das Blockhaus - 1/2

Blockhaus mit Innendämmung aus Leichtlehm?

Hallo, nach langem, erfolglosem Suchen muss ich doch eine neue Frage stellen. Zunächst einmal zum Haus: es handelt sich um ein Blockhaus aus 12cm dicken Holzbalken. Also kein Fachwerk... Das Gebäude ist ein freistehendes Einfamilienhaus mit 120m2 Wohnfläche. Geplant ist ein zentraler Kachelofen, der über ...»

Blockhausprofil Sondermaß

Hallo wie einige wissen, habe ich ein Mobilheim, wo ich das ganze Jahr über wohne. Das Mobilheim wurde vor 12 Jahren "Gebaut". Leider gibt es die Firma nicht mehr. Nun sind durch schlechte wartung der Vorbesitzer ein paar Profilhölzer an/durchgemorscht.Es handelt sich um eine Schlagwetterseite. Ca. 4 qm ...»

Es war ja mal geplant....

Bild / Foto: Es war ja mal geplant.......dass es zu Pfingsten ein Plattformtreffen geben sollte. Und das wiederum hätte beim Sauensäger in Dorfchemnitz - Blockhausen als Idee gedacht, stattfinden sollen. Leider kam es nicht dazu. Trotzdem nutzte ich die Gelegenheit und startete einen Ausflug dahin. Was soll ich nun sagen: Ganz einfach überwältigend! Oder ...»

neueste EnV-wie dick müssten Blockhausaussenwände sein?

Hi, oder anders gefragt : wie dick müssten Holz-Balken bei Fachwerkhäusern (rekonstruierter Neubau bzw. rekonstruierter Altbau eines bestimmten Regionalstils) sein ? Geht mal von Niedrigenergiehaus-Niveau aus ! Dabei soll Fachwerkoptik von beiden Seiten sichtbar bleiben ! die obige Frage bezieht sich nur ...»

Bodenerneuerung Blockhaus

Hallo, da ich nicht mehr weiß, was ich noch machen soll,um den muffigen Geruch in meinem Blockhaus zu beheben, wende ich mich an Euch.´Die Balken meines Blockhauses sind 40cm über dem Erdreich,alle etwa 60cm voneinander entfernt. Zwischen den Balken sind Nut-und Federbretter, dazwischen laufen Elektrokabel. ...»

2-schaliges Holzblockhaus nachträglich dämmen

Hallo zusammen! Ich würde mein 2-schaliges Holzblockhaus (10 cm Fichtenholz - 10 cm Luft - 10 cm Fichtenholz) gerne nachträglich noch mit einer Einblasdämmung nachdämmen, da die heizkosten ja immer mehr steigen. Meine Frage: Könnte man da einfach Zellulose oder Holzspäne einblasen? Was muss man beachten? vielen ...»

Schönes Blockhaus im Harz

Bild / Foto: Schönes Blockhaus im HarzIch habe eine Frage: Was muss die Vorraussetzung sein um von einem Förderprogramm unterstützt zu werden. Unser Haus ist Baujahr 1979, oben Holzfassade unten Stein. Es steht direkt am Wald und ist ein Augenweide. Früher wurde es nur als Ferienhaus genutzt, aber etwa seit 8Jahren auch als Wohnhaus. Wir haben ...»